Finden Sie den richtigen Job als Geschäftsführer

Die besten Position für Geschäftsführer und Führungskräfte im Mittelstand finden Sie hier. Jetzt suchen!

Inserat schalten

Finden Sie jetzt Ihren neuen Geschäftsführer.

Bewerben

  • So unterschiedlich treu sind Gesellschafter von Familienfirmen

    „Verwandtschaft kann man sich nicht aussuchen“, sagte Wolfgang Porsche kürzlich. Einer von vielen Seitenhieben auf seinen Cousin Ferdinand Piëch. Die Familienclans von VW und Porsche sind heillos zerstritten. Ein Schicksal, dass auch andere Unternehmen erleiden können, zeigt eine neue Studie. Weiterlesen

    So unterschiedlich treu sind Gesellschafter von Familienfirmen
  • NEU im DUB UNTERNEHMER-Magazin

    Einsteins Erben: So verändert Künstliche Intelligenz Ihr Leben. Was Sie jetzt tun müssen. Im Exklusivinterview: Bundeskanzlerin Angela Merkel über Digitalisierung, Verantwortung – und warum das Grundeinkommen keine gute Idee ist. Außerdem: Investmentfonds: Passende Rezepte für den Renditehunger. Weiterlesen

    DUB UNTERNEHMER-Magazin

Top-Objekt Franchise*

WORLD OF PIZZA GMBH

WORLD OF PIZZA - MEIN GESCHMACK. LIEFERBAR.
Investition: 40.000-260.000 € mehr

Von Profis lernen

Unternehmerwissen

Top-Objekt Unternehmensbörse*

Branche: Dienstleistungen
Umsatz: 0,9 Mio. €
Mitarbeiter: 8
Gewinn: 0,4 Mio. €
Preis: 0,7 Mio. €

Objekte der Woche*

*Selbstporträts: Diese Unternehmen präsentieren sich auf DUB.de

Weitere Themen auf DUB.de

  • Webinare Unternehmensnachfolge

    Webinar 1: Wie gestalte ich die Nachfolge?

    JETZT AUFZEICHNUNG ABRUFEN: 23. November 2016, 17 Uhr: Ein erster Überblick über Möglichkeiten der Nachfolgeplanung innerhalb und außerhalb der Familie. Wie gehe ich es an?

  • Webinare Unternehmensnachfolge

    Webinar 2: Unternehmenskauf - Einzelne Verfahrensschritte

    JETZT AUFZEICHNUNG ABRUFEN: 15. Dezember 2016, 17 Uhr: Von der Suche nach einem Käufer/Verkäufer bis zur faktischen Übergabe und Integration des Unternehmens.

  • BRL Webinare Unternehmensnachfolge

    Webinar 3: Kernthemen des Unternehmenskaufvertrages

    JETZT AUFZEICHNUNG ABRUFEN: 18. Januar 2017, 17 Uhr: Worauf Sie bei den Vertragsverhandlungen und der Gestaltung des Kaufvertrages besonders achten sollten.

  • Marketing-Tipps für Startups mit kleinem Budget

    Insbesondere Startups benötigen in der Anfangszeit viele Kunden, doch für ein effektives Marketing fehlt oftmals das Geld. Mit folgenden Tipps gelingt dies auch mit kleinem Budget.

  • Gründer gesucht

    Gründer gesucht

    Um die Gründerkultur in Deutschland ist es nicht gut gestellt. Eine Studie gibt Aufschluss und ein Unternehmer erzählt aus der Praxis.

  • Beratungsfalle Nachfolge

    Bei der Unternehmensnachfolge helfen Firmeninhabern spezialisierte Berater. Woran Sie einen seriösen Berater erkennen.

  • Multiples: Äpfel mit Äpfeln vergleichen

    Realer Unternehmenswert

    Mit Hilfe der Deutsche Unternehmerbörse DUB.de können Firmenchefs nun sehr viel genauer den Verkaufswert ihres Unternehmens berechnen.

  • Expansion im Franchise

    Mut zur Größe

    Weshalb Franchisenehmer in den Angriffsmodus schalten sollten.

  • Jörg Utecht (Interhyp)

    Digitalisierung: Mit breiter Brust

    Was revolutioniert die Finanzbranche? Wer steht wo im Wettstreit um Digital Leadership? Und wie generiert man Innovationen? Fragen an Vorstand Jörg Utecht vom Ur-Fintech Interhyp.

  • Klein, aber fein – und Renditebringer. Das sind die Börsenzwerge aus der zweiten Reihe.

    Hidden Champions fürs Depot

    Börsenzwerge aus der zweiten Reihe bringen ordentliche Renditen, sind aber auch riskanter – oder etwa nicht?

  • Mehr Unternehmenskäufer

    Mehr Unternehmenskäufer

    Faustdicke Überraschung: Die Zahl der Menschen, die ein Unternehmen kaufen wollen, ist deutlich angestiegen.

  • Fortsetzung folgt

    Fortsetzung folgt

    Die häufigsten Fallstricke bei einer familieninternen Unternehmensnachfolge.

Auf unseren speziellen Branchenseiten finden Sie Verkaufsangebote, Kaufgesuche, Tipps zur Unternehmensnachfolge und Fachartikel von Spezialisten aus dem jeweiligen Bereich - kompakt und übersichtlich.

Architekten
 
Handel
 
Franchise Unternehmen
 
Finanzdienstleister
Ingenieure
 
Steuerberater / Kanzlei
 
Baugewerbe
 
Gastgewerbe
Handwerk
 
Logistik und Verkehr
 
Produktion
 
Immobilienwirtschaft