Das Portal für Unternehmensverkauf und Franchise

Finden Sie Hilfe in der Beraterbörse

Brauchen Sie externe Hilfe bei einem operativen Thema oder einer Transaktion?

Berater

Finden Sie neue Mandanten auf dem Portal

Bewerben

 
  • DUB UNTERNEHMER-Magazin:
    Jetzt am Kiosk!

    Darin: Mit Daten Leben retten – Warum wir eine Digitalstrategie für das deutsche Gesundheitswesen brauchen und wie diese aussehen könnte. Dazu: Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft, und Rentenexperte Bert Rürup im Interview.

    DUB UNTERNEHMER-Magazin Ausgabe 2-2019
  • Notfallplan für die Unternehmensnachfolge? Och nö!

    Eine aktuelle Umfrage zum Thema Nachfolge legt offen: Eine große Mehrheit der Firmeninhaber trifft keine Regelungen für einen möglichen Notfall. Was sind die Gründe für dieses Versäumnis? Mehr

    Notfallplan für die Unternehmensnachfolge? Eine große Mehrheit der Firmeninhaber trifft keine Regelungen für einen möglichen Notfall.
  • 5 Digitale Thesen

    _MEDIATE berät Unternehmen zur digitalen Transformation. Die Ergebnisse der jährlichen Befragung zur Ermittlung der Transformationspioniere zeigen, dass es in vielen Bereichen Handlungsbedarf gibt. Mehr

    Digitalisierung: In vielen Bereichen gibt es erheblichen Handlungsbedarf
  • Chefin gesucht: Frauen für die Unternehmensnachfolge

    Frauen verdienen weniger, Frauen bekleiden zu selten Führungspositionen, und Frauen stehen auch bei der Unternehmensnachfolge hinten an. Das muss sich ändern, vor allem als Nachfolgerinnen werden sie dringend benötigt. Mehr

    Chefin gesucht: Frauen für die Unternehmensnachfolge
  • Franchise-Trend: Wachstumsmarkt Altenpflege

    Der demografische Wandel bringt Schwung in die Gesundheitsbranche. Das gilt auch für den Pflegesektor, der sich hinsichtlich aktueller Entwicklungen zu einem der kommenden Franchise-Trends entwickelt. Mehr

    Franchise-Trend: Wachstumsmarkt Altenpflege
  • Herausforderung Nachfolge

    In Deutschland können immer mehr Firmen die Unternehmensnachfolge nicht mehr regeln. Der DIHK verweist darauf, dass sich daraus ein massives Problem für den Standort Deutschland ergibt. Mehr

    Standortproblem durch ungelöste Unternehmensnachfolgen -    In Deutschland können immer mehr Firmen die Unternehmensnachfolge nicht mehr regeln.
Top-Objekt Franchise
RE/MAX
RE/MAX Germany
Investition: 30.000-80.000 € Mehr
Unternehmerthemen
Handwerksbetrieb kaufen
Jetzt Newsletter bestellen
DUB-Themennewsletter
monatlich & gratis
Was Unternehmer wissen müssen
DUB-Börsennewsletter
wöchentlich & gratis
Die neusten Angebote und Gesuche auf einen Blick
Top-Objekt Unternehmensbörse

Branche: Bauunternehmen

PLZ: 8

Umsatz: 9,2 Mio. €

Mitarbeiter: 56

Preis: keine Angabe

Objekte der Woche
Weitere Themen auf DUB.de
  • Steuerlich nutzbar: Durch eine Gesetzesänderung Ende 2018 werden Verluste bei einer Übertragung bis zu 50 Prozent nicht mehr gekürzt

    Das Minus nutzen

    Die Vorschrift zum anteiligen Verlustuntergang wurde Ende letzten Jahres gestrichen. Für Kapitalgesellschaften entstehen so neue Chancen, um ihre Verluste trotz Übertragung zu verrechnen.

  • Die neue Herausgeberin des DUB UNTERNEHMER-Magazins, Brigitte Zypries, über Start-ups, digitale Transformation und Diversity.

    Den Mutigen gehört die Welt

    Die neue Herausgeberin des DUB UNTERNEHMER-Magazins, Brigitte Zypries, über Start-ups, digitale Transformation und Diversity.

  • Die Designerin Jette Joop über ihr Geschäft und Frauen in Führungspositionen

    „Wer Konflikte aushält, kommt weiter“

    Die Designerin Jette Joop über ihr Geschäft und Frauen in Führungspositionen – und was ihr selbst als Unternehmerin geholfen hat.

  • Eine neue Umfrage zum Thema Nachfolge legt offen: Eine große Mehrheit der Firmeninhaber trifft keine Regelungen für einen möglichen Notfall.

    Notfallplan für die Unternehmensnachfolge

    Eine aktuelle Umfrage zum Thema Nachfolge legt offen: Eine große Mehrheit der Firmeninhaber trifft keine Regelungen für einen möglichen Notfall. Was sind die Gründe für dieses Versäumnis?

  • Ist der Unternehmensverkauf vertraglich in trockenen Tüchern, muss der Betrieb noch übergeben werden. Dieser Übergabeprozess ist für Käufer und Verkäufer deutlich umfangreicher als eine reine Schlüsselübergabe.

    Arbeitsreicher Abschied und Neuanfang

    Ist der Unternehmensverkauf vertraglich geregelt, muss der Betrieb noch übergeben werden. Dieser Übergabeprozess ist für Käufer und Verkäufer deutlich umfangreicher als eine reine Schlüsselübergabe.

  • Digitalisierung in Unternehmen: In vielen Bereichen gibt es erheblichen Handlungsbedarf

    5 Digitale Thesen

    _MEDIATE berät Unternehmen zur digitalen Transformation. Die Ergebnisse der jährlichen Befragung zur Ermittlung der Transformationspioniere zeigen, dass es in vielen Bereichen Handlungsbedarf gibt.

  • Weniger Risiko und gute Erfolgschancen -

    Franchise: Weniger Risiko und gute Erfolgschancen

    Franchise-Gründer profitieren von einer bereits ausgereiften Idee und einem am Markt erprobten Konzept. Doch was gilt es auf dem Weg in die Selbstständigkeit zu beachten? Ein ausführlicher Überblick.

  • Nach der Unternehmensübergabe: Darauf sollten frischgebackene Chefs achten

    Ab jetzt läuft hier einiges anders!

    Nach einer Unternehmsübergabe möchten viele Vorgesetze die bisherigen betrieblichen Abläufe nach ihren Vorstellungen umgestalten. Doch gelingt so eine erfolgreiche Integration in die neue Führungsposition?

  • Wer suchet, der findet - Unternehmensübergabe: 5 Nachfolgeszenarien

    Wer suchet, der findet!

    Welche Möglichkeiten haben Unternehmer ihr Lebenswerk zu übergeben, wenn sich in der Familie kein passender Nachfolger finden lässt? Fünf Übergabe Szenarien im Überblick.

  • Der Kauf eines Planungsunternehmens stellt Nachfolger vor Herausforderungen.

    Kompetenz ist ohne Alternative

    Der Kauf eines Planungsunternehmens stellt Nachfolger vor Herausforderungen. Consultingexperte Karl-Heinz Seidel erklärt im Interview, worauf Verkäufer achten sollten.

  • Frauen stehen bei Unternehmensnachfolgen oftmals hinten an. Das muss sich ändern. Zum Weltfrauentag blicken wir auf den Status quo.

    Chefin gesucht: Frauen für die Unternehmensnachfolge

    Frauen stehen bei Unternehmensnachfolgen oftmals hinten an. Das muss sich ändern, vor allem als Nachfolgerinnen werden sie dringend benötigt. Zum Weltfrauentag blicken wir auf den Status quo.

  • Altenpflege und -betreuung entwickelt sich hinsichtlich aktueller  demografischer Entwicklungen zu einem der kommenden Franchise-Trends.

    Wachstumsmarkt Altenpflege – Franchisekonzepte als ideale Basis

    Der demografische Wandel bringt Schwung in die Gesundheitsbranche. Das gilt auch für den Pflegemarkt insbesondere Die Altenpflege, die sich hinsichtlich aktueller Entwicklungen zu einem der kommenden ...

Branchenübersicht

Auf unseren speziellen Branchenseiten finden Sie Verkaufsangebote, Kaufgesuche, Tipps zur Unternehmensnachfolge und Fachartikel von Spezialisten aus dem jeweiligen Bereich - kompakt und übersichtlich.

Architekten   Handel   Franchise Unternehmen   Finanzdienstleister
Ingenieure   Online-Handel   Logistik und Verkehr   Steuerberater / Kanzlei
Handwerk   Gastronomie   Produktion   Anwaltskanzleien
Baugewerbe   Bio-Branche   Landwirtschaft   Immobilienwirtschaft