Franchise Unternehmen, die zu Ihnen passen

Machen Sie sich selbständig - mit dem passenden Franchisesystem. Bestimmen Sie Branche, Standort und Investmenthöhe, die Ihrer Lebenslage und Ihren Erfahrungen entsprechen. DUB.de listet aktuelle und geprüfte Angebote an Franchise Unternehmen, in die Sie einsteigen können.

 
Jetzt selbstständig machen im Boom Markt E-BIKES

Branche: Einzelhandel, Fitness / Ernährung / Gesundheit, Freizeit, Events und Sport ...

PLZ: 0 - 9

Investition: 450.000 - 950.000€

Eigenkapital: 50.000€

Seit 2009 ist die e-motion Gruppe das erste, größte und erfolgreichste e-Bike Franchisesystem in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als Pioniere in diesem Markt haben wir selbst 2009 einen der ersten reinen e-Bike Shops eröffnet und ein umfassendes Marketingkonzept entwickelt. Mittlerweile haben wir über 100 e-motion Partner Shops die sich ihre eigene, erfolgreiche…

Ihr eigenes renditestarkes Unternehmen: HOMECARE – die Alltagshelfer

Branche: Gesundheit, Senioren und Pflege

PLZ: 00000 - 99999

Investition: 250.000 - 300.000€

Eigenkapital: 50.000€

Gegründet haben HOMECARE – die Alltagshelfer die Unternehmer Domink Gapsi, Hendrik Steffen und Marcus Maiwald, die bereits seit 2014 in der Pflegebranche aktiv sind. Die gesamte Erfahrung resultiert nun in HOMECARE – die Alltagshelfer. Mitte 2021 ging der erste Pilotbetrieb an den Start, weitere sind bis heute gefolgt. Schon jetzt ist klar: Das Konzept geht auf und bietet…

ISOTEC - IMMER BESSER

Branche: Bau, Baudienstleistungen, -handel, Handwerk und Reparatur

PLZ: 00000 - 99999

Investition: 200.000 - 245.000€

Eigenkapital: 45.000€

ISOTEC – Das sind mehr als 85 Partnerbetriebe, 150 Standorte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und auf Mallorca sowie über 950 Personen in der Gruppe. Das sind über 30 Jahre Handwerksgeschichte im Sanierungsbereich, die gemeinsam in kleinen und großen Betrieben gesammelt werden. Das ist unsere Leidenschaft – so helfen wir unseren Kunden ihr Zuhause wieder bewohnbar…

La Maison du Pain

Branche: Backwaren, Coffeeshop, Kiosk, Gastronomie und Lieferservice

PLZ: 0 - 9

Investition: 150.000 - 350.000€

Eigenkapital: 25.000€

Werde ein MaisonnéesWerde Dein eigener Chef mit unserem authentisch französischen inspirierten und erfolgreichem Franchisekonzept La Maison du Pain. Jetzt Teil der Familie La Maison du Pain  werden und in die Welt LA MAISON DU PAIN eintauchen.  Bei uns wird Franchising auf Augenhöhe gelebt. Nehme jetzt unverbindlich mit uns Kontakt auf und starte deinen abgefederten…

Linde Gas & More sucht motivierte Franchisepartner

Branche: Bau, Baudienstleistungen, -handel, Einzelhandel, Handwerk und Reparatur ...

PLZ: 00000 - 99999

Investition: 90.000 - 100.000€

Eigenkapital: 25.000€

Gas & More ist ein Premium-Vertriebskonzept von Linde Gas, einem weltweit führenden Gase-Anbieter. Linde Gas versorgt bundesweit mehr als 150.000 Kunden über ein dichtes Netzt von Produktions- und Vertriebsstätten. Für immer mehr Kunden spielt die Nähe zum zuverlässigen Gasepartner eine ganz wesentliche Rolle. Das Gas & More Sortiment umfasst ein Komplettangebot an Gas,…

Morgengold Franchise GmbH

Branche: Backwaren, Coffeeshop, Kiosk, Gastronomie und Lieferservice, Lebens- und Genussmittel ...

PLZ: 0 - 9

Investition: 40.000 - 200.000€

Eigenkapital: 15.000€

Mit mehr als 100 Franchisepartnern und -partnerinnen sind wir in Deutschland und Österreich erfolgreich.  Als Europas Nr. 1 im Bereich Backwaren Homedelivery beliefern wir wöchentlich mehr als 130.000 Haushalte. In einem stabilen Marktumfeld nutzen wir die dauerhafte Nachfrage nach frischen Backwaren und kombinieren sie mit unserer besonderen Serviceleistung zu einem…

Franchise mit Sinn im Wachstumsmarkt der Seniorenbetreuung

Branche: Gesundheit, Senioren und Pflege, Sonstige Dienstleistungen, Vertrieb

PLZ: 00000 - 99999

Investition: 30.000 - 40.000€

Eigenkapital: 15.000€

PROMEDICA PLUS zählt zu den Marktführern in Deutschland und Europa im Wachstums-Segment Seniorenpflege. Die Kunden sind Menschen, die trotz alters- oder gesundheitsbedingter Einschränkungen selbstbestimmt in ihren eigenen vier Wänden leben möchten. Zur weiteren Expansion sucht PROMEDICA PLUS Franchisenehmer/innen an bundesweiten Standorten.

4A+B – Ihr Weg zum Erfolg

Branche: Beratung und Consulting, Medien und Internet, Markting und Werbung, Personal und Management ...

PLZ: 00000 - 99999

Investition: 14.500€

Eigenkapital: 14.500€

Eine „Andere und Bessere“ Franchise-Erfahrung zu bieten steht im Fokus der 4A+B Consulting Gesellschaft. Und dieser Grundsatz steht bereits auf einem sehr stabilen Fundament. Dennoch arbeiten wir stets daran, unsere Leistungen für Sie als Franchisenehmer weiter zu verfeinern.   Mit uns als Partner starten Sie abgesichert ins Unternehmertum: Dank revolutionären…

Hinter McDonald's stehen 195 Franchise-Nehmer:innen

Branche: Gastronomie und Lieferservice

PLZ: 0 - 9

Investition: 0€

Eigenkapital: 0€

McDonald's setzt weltweit Maßstäbe in Gästeservice und Restauranterlebnis. Wir erfinden uns jeden Tag neu, um unseren Gästen nachhaltige und gesunde Produkte zu servieren.Als Marktführer der Gastronomie in Deutschland und eine der bekanntesten Marken weltweit ist McDonald's seit dem Jahr 1971 in Deutschland vertreten. Die McDonald's Deutschland LLC betreibt nicht alle…

Werden Sie ElectronicPartner! Wir starten mit Ihnen durch.

Branche: Einzelhandel, Handwerk und Reparatur, Vertrieb

PLZ: 0 - 9

Investition: 0€

Eigenkapital: 0€

Auf Unterhaltungs- und Haushaltselektronik, IT, Multimedia oder Mobilfunk will heute niemand mehr verzichten. Und weil die Produkte so beliebt sind, verändert sich die Elektronikbranche stetig und wir uns mit ihr! Als Familienunternehmen mit mehr als 85 Jahren Geschichte vereinen wir dabei Tradition mit Innovation. Mit unseren drei Marken EP:, MEDIMAX und comTeam sowie…

Was ist ein Franchise Unternehmen?

Ein Franchise Unternehmen ist eine Form des Geschäftsmodells, bei dem ein etabliertes Unternehmen (Franchisegeber) einem Dritten (Franchisenehmer) die Lizenz erteilt, sein Franchise-Konzept, Marke und Know-how zu nutzen. Der Franchisenehmer unterzeichnet einen Franchisevertrag, der die Bedingungen der Partnerschaft festlegt, inklusive Schulungen, Marketingunterstützung und Beratung durch den Franchisegeber. Für die Nutzung des Franchise-Konzepts zahlt der Franchisenehmer eine Einstiegsgebühr und laufende Gebühren.

Vorteile für den Franchisenehmer

Das Franchising bietet eine attraktive Route in die Selbstständigkeit. Indem der Franchisenehmer auf eine etablierte Geschäftsidee, Marke und das bewährte Franchisesystem zurückgreift, kann er schneller Marktpräsenz aufbauen als mit einer Neugründung. Der Zugang zu einem erprobten Franchise-Konzept und Geschäftsmodell, umfangreichem Know-how und starken Einkaufs- und Vertriebsstrukturen ist ein signifikanter Vorteil. Darüber hinaus erfordert der Einstieg in ein Franchisesystem oft geringeres Eigenkapital im Vergleich zu einer eigenständigen Unternehmensgründung.

Vorteile für den Franchisegeber

Der Franchisegeber profitiert durch die Expansion seines Franchise-Konzepts und Geschäftsmodells über das Franchisesystem und die Geschäftsidee der Franchisenehmer. Diese Selbstständigkeit der Partner ermöglicht eine schnelle Skalierung des Franchise-Geschäftsmodells ohne erhebliche eigene Investitionen und minimiert das unternehmerische Risiko.

Für wen eignet sich ein Franchise Unternehmen?

Franchising eignet sich hervorragend für angehende Unternehmer, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen wollen. Der Franchisevertrag bietet Zugang zu einem bereits am Markt erprobten Franchise-Geschäftsmodell und -Konzept, unterstützt durch CRM-Strukturen und professionelle Arbeitsanweisungen, die auch in anspruchsvollen Situationen Orientierung bieten.

Was ist ein Franchiseportal und wie kann es mir helfen?

Ein Franchiseportal wie DUB.de ist eine Online-Plattform, die eine Übersicht über verschiedene Franchise-Konzepte und -Systeme bietet. Es hilft Interessenten, das richtige Franchise-Konzept für ihre Bedürfnisse zu finden und Kontakt mit potenziellen Franchisegebern aufzunehmen.

Wie finde ich das passende Franchise?

Eine aktuelle Auswahl von geprüften und etablierten Franchise-Konzepten und -Systemen finden Sie hier auf unserem Franchiseportal DUB.de. Klicken Sie dazu einfach auf die Ergebnis-Liste und wählen Sie das Franchisesystem aus, das für Sie interessant ist. Auf der Detail-Seite finden Sie nicht nur nützliche Informationen zum benötigten Eigenkapital, der Einstiegsgebühr und den Franchisegebühren, sondern ebenso zu den Renditen, Vorteilen und möglichen Standorten des Franchise-Konzepts.

Vielfältige Branchen fürs Franchising 

Wer ein Franchise Unternehmen gründen möchte, dem sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Genauso wie das Franchise-Konzept und -System selbst keine örtliche Begrenzung kennt und für viele Standorte geeignet ist, kennt auch die Vielfalt der hier vertretenen Branchen und Dienstleistungen keine Einschränkungen.

Ob eine Bäckerei bei Kamps, ein eigenes Maklerbüro bei Engel & Völkers, ein Fitness-Studio bei Clever Fit, oder ein Fastfood Restaurant bei Mc Donald's – dem Franchisenehmer bietet sich auf dem Franchise Markt zu fast jeder Branche ein bereits etabliertes und gut funktionierendes System, auf das er bauen kann.  

Herausforderungen für Gründer eines Franchise Unternehmens

Die Gründung eines Unternehmens innerhalb eines Franchisesystems stellt eine attraktive Geschäftsmöglichkeit dar, aber es gibt auch Herausforderungen:

Anfangsinvestitionen: Obwohl das Franchise-Konzept bereits erprobt ist, erfordert der Einstieg oft bedeutende Investitionen. Dies kann Lizenzgebühren, Einrichtungskosten, Anfangsbestände und manchmal Marketinggebühren umfassen.

Einhaltung des Franchise-Modells: Das Franchising basiert auf bewährten Prozessen und Strategien. Franchisenehmer müssen sich strikt an dieses Modell halten, was den kreativen Spielraum einschränken kann.

Laufende Gebühren: Neben den anfänglichen Kosten müssen Franchisenehmer oft fortlaufende Lizenz- oder Royalty-Gebühren entrichten, was die Gewinne schmälern kann.

Markenreputation: Im Franchise-System kann das Fehlverhalten eines Franchisenehmers den Ruf der gesamten Marke beeinträchtigen, was sich negativ auf alle anderen Franchisenehmer auswirken kann.

Um erfolgreich zu sein, ist es entscheidend, das Franchisesystem gründlich zu verstehen und eine sorgfältige Marktanalyse durchzuführen. Eine enge Zusammenarbeit mit dem Franchisegeber und die Bereitschaft, sich an das etablierte Geschäftsmodell und die Franchise-Struktur zu halten, sind für den Erfolg entscheidend.

Zukunft des Franchising

Im Gegensatz zur Gesamtwirtschaftslage zeigt sich Franchising resilient gegen Krisen (Pandemie, Energie etc.). Laut dem Franchise Klima Index (FKI) sind die Franchisepartner von 2021 zu 2022 zu einem Wachstum von 1,5% gekommen. Auch die Zahl der Beschäftigten in Franchisesystem ist gestiegen (2,8%). Experten gehen davon aus, dass das Wachstumspotential in den kommenden Jahren weiter anhält. Das sollte vor allem alle Franchise-Neulinge freuen, da das ohnehin schon geringere Risiko bei der Gründung jetzt durch ausgezeichnete Perspektiven untermauert wird.

Veränderung und Anpassung an den Markt durch die Digitalisierung

Franchise Unternehmen haben in den letzten Jahren eine enorme Veränderung durchlaufen. Die Digitalisierung hat Einzug gehalten und somit auch neue Möglichkeiten für die Franchisenehmer eröffnet. Durch die Nutzung von Social Media Plattformen, Online-Shops oder Apps können sie ihre Produkte und Dienstleistungen noch besser vermarkten und Kunden gezielter ansprechen. Auch im Bereich der internen Prozesse hat sich viel getan.

So werden heute oft digitale Systeme eingesetzt, um beispielsweise Bestellungen zu erfassen oder Mitarbeiterpläne zu erstellen. Dies spart Zeit und sorgt für mehr Effizienz im Arbeitsalltag. Ein weiterer Trend sind flexible Geschäftskonzepte, bei denen Franchisesysteme auf individuelle Bedürfnisse eingehen können. Hierbei geht es darum, dass das Angebot des Unternehmens an lokale Gegebenheiten angepasst wird - sei es durch ein spezielles Produktangebot oder besondere Dienstleistungen in punkto Service.