Digitalisierung des Kreditmarktes

Bessere Entscheidungen

Mehr als 50.000 Anleger, über 600 Millionen Euro an ausgezahlten Krediten – auxmoney ist ein führender Kreditmarktplatz in Kontinentaleuropa. CEO Raffael Johnen über die Digitalisierung des Kreditmarkts.

Raffael Johnen: ist Mitgründer und der CEO des Kreditmarktplatzes auxmoney. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche  (Foto: PR)


DUB UNTERNEHMER-Magazin: Ihr Unternehmen ist überaus erfolgreich. Gibt es Pläne, weitere Märkte zu erobern? Wo sehen Sie Chancen?
Raffael Johnen: Unser Fokus liegt aktuell auf dem Kreditmarkt in Deutschland. Wir haben in den vergangenen Jahren viel Vertrauen bei Konsumenten gewonnen und eine starke Marke aufgebaut. Diese Kompetenzen werden wir nutzen, um zukünftig in weitere Kreditsegmente zu expandieren. Damit wollen wir unsere Stellung als führender Kreditmarktplatz in Kontinentaleuropa ausbauen. 


Arbeiten Sie mit Start-ups oder Banken zusammen?
Johnen: Beides. Wir kooperieren vereinzelt mit anderen Fintechs, die gewisse Bausteine zu unserem digitalen Kreditprozess beitragen. Der Kern unserer Wertschöpfungskette wird aber von uns selbst entwickelt. Bei der Kreditvergabe kooperieren wir mit immer mehr Banken, die mit unserem Kreditangebot und unserer Technologie ihr Angebot erweitern und verbessern. So können Filialbanken auch Kunden Kredite geben, die sie bislang ablehnen mussten. Das bedeutet für Banken mehr zufriedene Kunden, eine höhere Kundenbindung und mehr Geschäft.


Viele Digitalunternehmen investieren derzeit in Künstliche Intelligenz. Sind Sie auch auf diesem Gebiet aktiv?
Johnen: Wir haben den Anspruch, die Bonität potenzieller Kreditnehmer am besten einschätzen zu können. Die innovative Nutzung von Daten gehört daher seit jeher zur DNA von auxmoney. Künstliche Intelligenz hilft uns, auf Basis großer Datenmengen noch bessere Entscheidungen zu treffen. Wir setzen sie zum Beispiel ein, um immer vorhersagestärkere Merkmale bei der Kreditentscheidung zu identifizieren und relevante Muster im Kundenverhalten zu erkennen.
Damit können wir die Bonität der Kreditsuchenden noch ­präziser bestimmen.

Das interessiert andere Leser

DUB-Unternehmensbörse

Bei der Deutschen Unternehmerbörse können Sie Verkaufsangebote und Kaufgesuche inserieren.
Jetzt nach Verkaufsangeboten für Unternehmen suchen!
Suchen
Jetzt Newsletter bestellen
DUB-Themennewsletter
monatlich & gratis
Was Unternehmer wissen müssen
DUB-Börsennewsletter
wöchentlich & gratis
Die neusten Angebote und Gesuche auf einen Blick
Das interessiert andere Leser