Unternehmen kaufen Sie am besten über DUB.de

Suchen Sie jetzt kostenlos nach Unternehmen, die Sie kaufen können. Filtern Sie nach Ihren bevorzugten Branchen oder Unternehmensgrößen. Speichern Sie Ihre Suche und lassen Sie sich regelmäßig über neue Inserate informieren.

Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung
STB-7-46038 Abgabe oder Btlg. an einer Steuerberaterkanzlei im Ortenaukreis

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung

Ort: 77 (DE)

Umsatz: 949.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Allgemeine Infos: Inhaberstruktur: 1 Abgabeart: Vollübernahme oder Beteiligung Abgabezeitpunkt: ab sofort Abgabegrund: altersgerechte Nachfolgeregelung Mandantenstruktur: Anzahl gewerblicher Mandate: 363 Branchenschwerpunkte: keine Größtes Einzelmandat p.a.: € 34.000,00 Umkreis der Mandanten: 30 km Mitarbeiter: Gesamt 8 Vollzeit 7 Teilzeit 1 …

Gesamtabgabe einer Steuerberaterkanzlei in Köln-Innenstadt

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung

Ort: 50 (DE)

Umsatz: 550.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Kanzlei besteht Langjährig am Ort Rechtsform Einzelkanzlei Inhaberstruktur 1 Steuerberater Abgabeart Vollübernahme Abgabezeitpunkt Ab sofort Abgabegrund Altersbedingt Übergabemodell Gesucht wird ein Steuerberater (gn) oder eine Gesellschaft zwecks Gesamtübernahme. Kurzfristig ist auch eine Beteiligung zu 50% möglich. Einarbeitung und Überleitung werden…

Gesamtabgabe einer StBGes. mit 2 Standorten (Berlin-Tegel + Kreisstadt)

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung

Ort: 13 (DE)

Umsatz: 522.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Lage: Berlin-Tegel und NL in einer Kreisstadt vor den Toren von Berlin Kanzlei besteht seit: 1992 Rechtsform: GmbH Inhaberstruktur: 1 Steuerberater Abgabeart: Vollübernahme Abgabezeitpunkt: Jahreswechsel (2022/2023) Abgabegrund: altershalber Übergabemodell: Der Inhaber einer Steuerberatungsgesellschaft mbH hat uns mit der Suche eines Käufers für seine GmbH-Anteile…

Beteiligung von 30 - 50 % oder Einbringung/Fusion an einer Steuerberaterkanzlei

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung

Ort: 46 (DE)

Umsatz: 1.000.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Kanzlei besteht seit:2010 Rechtsform: Einzelkanzlei Inhaberstruktur: 1 Steuerberater Abgabeart: Beteiligung, Fusion Abgabezeitpunkt: ab sofort Abgabegrund: persönliche Gründe Übergabemodell: Einarbeitung und Überleitung werden angeboten.

STB-8-45999 Beteiligung zu 50 % an StB-GmbH mit 2 NL zw. Ingolstadt u. München

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung

Ort: 85 (DE)

Umsatz: 461.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Kanzlei besteht seit: 1994 Rechtsform: GmbH Inhaberstruktur: 2 Berufsträger Abgabeart: Beteiligung Abgabezeitpunkt: nach Vereinbarung Abgabegrund: Nachfolgeregelung Übergabemodell: Gesucht wird ein Steuerberater (gn), der die Kanzlei mit demverbleibenden Steuerberater (gn) fortführt. Einarbeitung und Überleitung werden angeboten

Erfolgreiche Steuerkanzlei im süddeutschen Raum mit hohem Potenzial

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung

Ort: 86 (DE)

Umsatz: 0,51 - 1,0 Mio. €

Preis: 0,51 - 1,0 Mio. €

Details ansehen

Zum Verkauf steht eine erfolgreiche Steuerkanzlei mit den Schwerpunkten steuerliche Gestaltungsberatung, aber auch klassische Beratungsfelder. Die Rechtsform ist die einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH). Der Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer will/muss das Unternehmen aus privaten/familiären Gründen abgeben. Das Unternehmen ist in einer größeren…

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Financial Service/Asset Management in Rhein-Main

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung, Finanzinstitut / Finanzdienstleister

Ort: West (DE)

Umsatz: 1.100.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

WP-Gesellschaft mit Schwerpunkt auf Finanzdienstleister / Asset Management / Financial Services, vor allem nach KWG, WpIG & KAGB regulierte überwiegend mittelständische Mandanten zu verkaufen. Umsatz > 1 Million €, Überwiegend wiederkehrende Prüfungsmandate, ergänzt um themenäquivalente Beratungsmandate, Wachstum circa 10 % pa, Inhaber geführt, Standort Rhein-Main,…

Gesamtabgabe einer Steuerberaterkanzlei in Köln-rechtsrheinisch

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung

Ort: 51 (DE)

Umsatz: 480.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Abgabeart Vollübernahme Abgabezeitpunkt 01.01.2023 Abgabegrund Altersbedingt Übergabemodell Gesucht wird ein Steuerberater (gn) oder eine Gesellschaft zwecks Gesamtübernahme. Einarbeitung und Überleitung werden angeboten.

Gesamtabgabe einer Steuerberaterkanzlei im Landkreis Mettmann

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung

Ort: 40 (DE)

Umsatz: 350.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Kanzlei besteht seit: 1978 Rechtsform: PartG Abgabeart: Gesamtabgabe Inhaberstruktur: 1 Steuerberater Abgabezeitpunkt: Ab sofort Abgabegrund: Strategische Fokussierung Übergabemodell: Der Inhaber hat uns mit der Suche eines Nachfolgers (gn) beauftragt. Überleitung und Weiterarbeit des Kollegen für mindestens zwei Jahre - so lange soll auch der Standort…

STB-7-45994 (Abgabe einer Steuerberatungsgesellschaft südlich von Karlsruhe)

Branche: Steuerberaterkanzlei / Wirtschaftsprüfung

Ort: 76 (DE)

Umsatz: 935.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Allgemeine Infos: Kanzlei besteht seit 2004 Inhaberstruktur: 2 Gesellschafter Abgabeart: Gesamtabgabe Abgabezeitpunkt: ab sofort Abgabegrund: Nachfolgeregelung IT-Struktur: Software: DATEV Dokumentenverwaltung: classic DATEV Kanzleistandort: Lage der Kanzlei: Innenstadt Kanzleiräume sind Mieträume Kanzleiräume können angemietet werden Büro: Die sehr…

  • 1
  • ...

So nutzen Sie die DUB-Unternehmensbörse, um ein passendes Unternehmen zu kaufen

Nachdem Sie Ihre Suche spezifiziert haben, werden Ihnen rechts passende Suchergebnisse angezeigt. Mit dem Klick auf die Überschrift eines Suchergebnisses werden Sie auf die Seite des jeweiligen Inserates weitergeleitet, wo wichtige Eckdaten zum Unternehmen aufgelistet sind. Wenn Sie ein Inserat interessiert und Sie nähere Informationen bekommen möchten, können Sie über das DUB-Nachrichtensystem den Inserenten direkt kontaktieren. Dabei handelt es sich um einen ANONYMEN und SICHEREN Austausch zwischen Ihnen und dem Inserenten, an DUB werden keine Informationen weitergegeben. Um unser anonymes Nachrichtensystem nutzen zu können, müssen Sie auf dem DUB-Portal kostenlos registriert und angemeldet sein. Nutzen Sie bitte zur Kontaktaufnahme den Button "Kontaktieren" auf der Seite des jeweiligen Inserates.

Wenn Ihre Suche keine passenden Unternehmen ergab, können Sie kostenlos Ihre Suche speichern und sich regelmäßig per E-Mail über neue Verkaufsangebote informieren lassen. Als Alternative können Sie sich Firmenverkäufern präsentieren, indem Sie bei uns Ihr Investitionsprofil anlegen und ein Suchinserat schalten. Wenn Sie rund um das Thema Unternehmenskauf einen Expertenrat benötigen, können Sie in unserer Beraterbörse einen passenden Berater finden, der Sie bei der Durchführung Ihrer Unternehmenstransaktionen unterstützt. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten und breite Reichweite der DUB-Unternehmensbörse, um ein passendes Unternehmen zu kaufen.

Unternehmen kaufen vs. Firma kaufen

Ein Unternehmen zu kaufen, bedeutet eine unabhängige organisatorische Einheit zu erwerben, die regelmäßig einer wirtschaftlichen Tätigkeit nachgeht. Dabei kann ein Unternehmen sowohl aus einem als auch aus mehreren Betrieben bestehen. Auch eine Person kann eine unabhängig handelnde Einheit gründen, wenn er/sie regelmäßig eine wirtschaftliche Tätigkeit ausübt. In diesem Fall spricht man über ein Einzelunternehmen. In der Regel müssen sich die Einzelunternehmer nicht ins Handelsregister eintragen lassen. Ohne den Handelsregistereintrag können sie aber rechtlich gesehen nicht als Firma gelten. Ein Firmenname, umgangssprachlich „Firma“, ist die Bezeichnung, unter der ein Unternehmen oder ein Einzelunternehmer in der Öffentlichkeit auftritt und seine Handelsgeschäfte betreibt. Firma kaufen bedeutet also eigentlich, den Namen des Unternehmens bzw. seine Firmierung zu erwerben. Landläufig wird es aber wie Unternehmen kaufen verwendet, d.h. wenn es um den Erwerb des gesamten Unternehmens geht.