Family Office sucht Minderheitsbeteiligungen (D111 0137)

Beschreibung des Kaufgesuchs

Family Office sucht Minderheitsbeteiligungen an modernen Unternehmen der folgenden Gebiete für langfristiges Engagement:
Ver- und Entsorgung, Infrastruktur, Heizen, Kühlen, Dämmen, erneuerbare Energien, Industriebedarf, intelligente Produktion, Überwachung, Sicherheitstechnik und -ausrüstung, Sensorik, Cleantech, Wasseraufbereitung, Automation, Umwelttechnik, Spezialgebiete Transport.
Nicht gesucht werden Unternehmen der folgenden Gebiete:
Biotechnologie, Pharmazie, Lebensmittelhandel, Stahl, Bau, Bergbau.
Die eigene Unterstützung kann u.a. in den Bereichen Marktexpansion ins Ausland und im Marketing erfolgen.
Anfangs sind auch Mehrheitsbeteiligungen möglich mit Rückkaufoption des Managements (MBO oder MBI).
Ein funktionierendes Management muss im Wesentlichen vorhanden sein.
Bei einem Beteiligungsvolumen von ca. 1-5 Mio. € je Objekt kommen nur Unternehmen mit einem Unternehmenswert von mind. 2 Mio. € in Frage, d.h. mit einem EBIT von etwa mind. 350 T€.
Keine Start up's, keine reinen Sanierungsfälle, gern aber Unternehmen mit Entwicklungsperspektiven.
Die Investition erfolgt weit überwiegend mit Eigenmitteln, so dass kein Leverageeffekt zu Lasten der Unternehmen entsteht.

Branchen
  • Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
  • Erbringung von sonstigen Dienstleistungen für den Verkehr
  • Forschung und Entwicklung
  • Herstellung von Glaswaren und Keramik; Verarbeitung von Steinen und Erden
  • Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren
  • Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen
  • Herstellung von Pappe, Papier und Waren daraus
  • Herstellung von Textilien
  • Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Metallerzeugung und Bearbeitung, Metallerzeugnisse
  • Post-, Kurier- und Expressdienste
  • Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen
  • Sonstiger Fahrzeugbau
  • Speditionen
  • VERSORGUNG und ENTSORGUNG
Land Alle
PLZ 0 bis 9
Umsatz 4.000.000 - 15.000.000 €
Mitarbeiterzahl 30 - 120 
Investitionsvolumen 1.000.000 - 5.000.000 €
Art der Beteiligung
  • Stille Beteiligung
  • Minderheitsbeteiligung
Höhe der Beteiligung bis 50%
Grund des Verkaufs

Käufer
  • Beteiligungsgesellschaft
Kurzvorstellung des Interessenten

Beschreibung des Kaufgesuchs Family Office sucht Minderheitsbeteiligungen an modernen Unternehmen der folgenden Gebiete für langfristiges Engagement:
Ver- und Entsorgung, Infrastruktur, Heizen, Kühlen, Dämmen, erneuerbare Energien, Industriebedarf, intelligente Produktion, Überwachung, Sicherheitstechnik und -ausrüstung, Sensorik, Cleantech, Wasseraufbereitung, Automation, Umwelttechnik, Spezialgebiete Transport.
Nicht gesucht werden Unternehmen der folgenden Gebiete:
Biotechnologie, Pharmazie, Lebensmittelhandel, Stahl, Bau, Bergbau.
Die eigene Unterstützung kann u.a. in den Bereichen Marktexpansion ins Ausland und im Marketing erfolgen.
Anfangs sind auch Mehrheitsbeteiligungen möglich mit Rückkaufoption des Managements (MBO oder MBI).
Ein funktionierendes Management muss im Wesentlichen vorhanden sein.
Bei einem Beteiligungsvolumen von ca. 1-5 Mio. € je Objekt kommen nur Unternehmen mit einem Unternehmenswert von mind. 2 Mio. € in Frage, d.h. mit einem EBIT von etwa mind. 350 T€.
Keine Start up's, keine reinen Sanierungsfälle, gern aber Unternehmen mit Entwicklungsperspektiven.
Die Investition erfolgt weit überwiegend mit Eigenmitteln, so dass kein Leverageeffekt zu Lasten der Unternehmen entsteht.
Kurzvorstellung des Interessenten

Branchen
  • Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
  • Erbringung von sonstigen Dienstleistungen für den Verkehr
  • Forschung und Entwicklung
  • Herstellung von Glaswaren und Keramik; Verarbeitung von Steinen und Erden
  • Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren
  • Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen
  • Herstellung von Pappe, Papier und Waren daraus
  • Herstellung von Textilien
  • Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Metallerzeugung und Bearbeitung, Metallerzeugnisse
  • Post-, Kurier- und Expressdienste
  • Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen
  • Sonstiger Fahrzeugbau
  • Speditionen
  • VERSORGUNG und ENTSORGUNG
Art der Beteiligung
  • Stille Beteiligung
  • Minderheitsbeteiligung
Grund des Verkaufs

Höhe der Beteiligung bis 50%
Land Alle
PLZ 0 bis 9
Käufer
Umsatz 4.000.000 - 15.000.000 €
Mitarbeiterzahl 30 - 120 
Investitionsvolumen 1.000.000 - 5.000.000 €