Proj. OVERHAUL | Gebäudesanierung mit Fokus auf Wasser- und Brandschäden

Land

Deutschland

Ort

West

Umsatz in EUR

4.200.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

500.000 €

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

36

Anzahl der Standorte

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Keine Angaben

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Verfügbarkeit der Geschäftsführung

Verhandelbar

Beschreibung des Kaufangebots

Das Unternehmen unter dem Transaktionsnamen „Overhaul“ ist ein Handwerksunternehmen im Bereich der Gebäudesanierung mit Fokus auf Wasser- und Brandschäden

Sitz der GmbH ist in Deutschland

Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Komplettsanierung von Wasserschäden und bietet eine „Schadensbeseitigung aus einer Hand“ an

Die umfassenden Sanierungskompetenzen decken die Bereiche Leckortung, Schadensanalyse und Bewertung, Estrich-Dämmschicht-Trocknung, Neu- und Altbautrocknung, Wasserschaden- und Schimmelsanierung sowie Brandschadensanierung ab

Alle erforderlichen Gewerke werden bereitgestellt und größtenteils mit eigenem Personal abgedeckt. Hierzu gehören die Leckage-Ortung und Trocknung, Schimmelsanierung, Trockenbau, Heizung und Sanitär, Schreinerarbeiten, Maler, Lackierer, Putzer, Dachdecker, Boden- und
Fliesenleger sowie Sachverständige

Die Beauftragung des Unternehmens erfolgt überwiegend direkt durch Versicherungsunternehmen, mit denen das Unternehmen auch direkt abrechnet. Das Unternehmen ist bei führenden Versicherungsgesellschaften als Partnerunternehmen gelistet

Das Unternehmen beschäftigt aktuell 36 Mitarbeiter

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

2019: Umsatz EUR 1,8 Mio. | EBIT 0,1 Mio.
2020: Umsatz EUR 2,4 Mio. | EBIT 0,3 Mio.
2021: Umsatz EUR 3,2 Mio. | EBIT 0,4 Mio.
2022: Umsatz EUR 4,2 Mio. | EBIT 0,5 Mio.

Für die kommenden Jahre wird weiterhin mit einem jährlichen Wachstum von gut 30% gerechnet

Zusätzlich kann aufgrund der zunehmenden Skaleneffekten und der Adressierung von Optimierungspotenzialen zusätzlich von einer Margenoptimierung ausgegangen werden

Kommentar zum Preis

Im Rahmen einer geordneten Nachfolgeregelung stehen 100% der Anteile zum Verkauf

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Die Betriebsimmobilie befindet sich im Eigentum der Gesellschafter und kann ebenfalls im Rahmen der Transaktion erworben werden

Der Betriebssitz des Unternehmens verfügt über ein ca. 1.300 qm großes Grundstück. Das Grundstück ist mit einer Lagerhalle bebaut mit ca. 450 qm Fläche sowie einem Büroanbau mit insgesamt 150 qm Fläche über zwei Etagen

Art der Kaufpreiszahlung
  • verhandelbar
Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

DealCircle wird bei diesem Unternehmensverkauf vom mandatieren M&A-Berater eingesetzt, um passende Interessenten zu finden. Bei Interesse stellen wir sehr gerne den direkten Kontakt zum mandatierten Berater her.

Interne Referenz

2762

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse