Das Business Portal für Unternehmensverkauf und Finanzierung

Unternehmen suchen & finden

Bei der Deutschen Unternehmerbörse können Sie Verkaufsangebote und Kaufgesuche inserieren.
Jetzt nach Verkaufsangeboten für Unternehmen suchen!
Suchen
 

Frohe Weihnachten

Das Team der Deutschen Unternehmerbörse wünscht
frohe Weihnachten sowie einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015.

Pickawood Crowdinvesting verlängert!

Pickawood gewinnt Preise und verlängert deshalb den Fundingzeitraum bis zum 5. Januar. Lernen Sie das Unternehmen in Ruhe über die Feiertage kennen. Investments starten ab 100 Euro.

Hier erfahren Sie mehr

Liquidität optimieren

Die Working-Capital-Quote ist ein wichtiger Indikator für den
Erfolg eines Unternehmens. Wer sie senkt, kann mehr investieren. Weiterlesen

Delikate Bodenschätze

Die Trüffelsaison befindet sich auf ihrem Höhepunkt. Gourmets nutzen die Gelegenheit, um sich an frischen Trüffelgerichten gütlich zu tun. Doch was macht den Luxus-Pilz eigentlich so begehrt?Weiterlesen

DUB UNTERNEHMER-Magazin Winter 2014

Ab sofort wieder am Kiosk – das neue
DUB UNTERNEHMER-Magazin. Praktikantenbörse, Crowdinvesting und weitere innovative Ideen.
Von Unternehmern für Unternehmer. MEHR

Top-Objekt

Betonbauunternehmen Süddeutschland

Branche: Baugewerbe
Umsatz: 10,0 Mio. €
Mitarbeiter: keine Angabe
Gewinn: 0,5 bis 1,0 Mio. €
Preis: 5,0 bis 10,0 Mio. €

DUB stellt sich vor

 

Das DUB.de Portal in 30 Sekunden.

Gratis: Service und News

DUB - Newsletter
wöchentlich
Unternehmen, Startups und Hintergründe
DUB UNTERNEHMER
zweimonatlich
Der Newsletter für Unternehmer und Manager.

Objekte der Woche

Weitere Themen auf DUB.de

  • Delikate Bodenschätze

    Die Trüffelsaison befindet sich auf ihrem Höhepunkt. Gourmets nutzen die Gelegenheit, um sich an frischen Trüffelgerichten gütlich zu tun. Doch was macht den Luxus-Pilz eigentlich so begehrt? Eine kleine ...

  • Liquidität optimieren

    Die Working-Capital-Quote ist ein wichtiger Indikator für den Erfolg eines Unternehmens. Wer sie senkt, kann mehr investieren.

  • Luxus am Handgelenk

    In der hohen Kunst der feinen Uhrmacherei kommt es auf echte Präzisionsarbeit an. Das DUB UNTERNEHMER-Magazin stellt einen Schweizer und zwei deutsche Qualitätshersteller vor, deren Modelle das gewisse Etwas ...

  • Schneller, weiter, besser

    Weiterentwicklung ist eine menschheitsgeschichtliche Konstante – und Motor der Wirtschaft. Wie kann es gelingen, Produkt- und Prozessneuerungen in Unternehmen systematisch zu fördern?

  • lnterim Management – flexible Lösung beim Generationswechsel

    Nicht selten kommt es vor, dass in einem Familienunternehmen die Stabübergabe vorgezogen werden muss. Der potenzielle Nachfolger ist dann aber womöglich noch nicht übernahmebereit.

  • Wirtschaftsmediation erleichtert die Unternehmensnachfolge

    Die entscheidenden Faktoren für das Scheitern eines Generationswechsels liegen nach Erfahrungen von Experten nur in Ausnahmefällen an reinen Sachthemen.

  • So gelingt der Generationswechsel im Familienunternehmen

    Mehr als 120.000 Familienunternehmen stehen kurz vor einem Generationswechsel in der Chefetage.

  • Wenn aus Zinsen Käse wird

    Statt sich von der Bank Geld zu leihen, geben viele Landwirte Genussscheine aus - und gewähren Renditen in Naturalien.

  • Ausgezeichnet innovativ

    Das Deutsche Institut für Service-Qualität, die Goethe-Universität und das DUB UNTERNEHMER-Magazin zeichneten neun Unternehmen für ihre kreativen Produktlösungen zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit aus.

  • Wenn der Abschied schwer fällt

    Viele Unternehmer in Deutschland stecken in der Klemme: Sie suchen händeringend Nachfolger und finden keine. Das gefährdet Arbeitsplätze. Künftig dürfte sich die Lage noch weiter zuspitzen.

  • Kalte Dusche für die Chefs

    Directors & Officers-Versicherungen gelten als Schutzschilder für Unternehmenslenker - doch sie helfen nicht bei jedem Fehltritt.

  • Kreative Topmanager

    Großunternehmen müssen kreativ und innovativ sein, um sich im Markt behaupten zu können. Zu diesem Zweck schaffen Topmanager Freiräume für Experimente. Ihr Credo: Um innovativ zu sein, lohnt es sich, gewohnte ...

  • „Gelebter Gründergeist“

    Marc Stilke, CEO von Immobilienscout24, sieht sich als angestellter Entrepreneur. Im Exklusivinterview spricht er über Unterschiede wie Parallelen zu Inhabern und seine unternehmerische Bewegungsfreiheit seit ...

  • Erheblicher Anpassungsbedarf

    Der neue IFRS-Standard zur Umsatzrealisierung ist branchenübergreifend mit größeren Prozess- und Systemumstellungseffekten verbunden. Praktiker sollten frühzeitig reagieren.

  • Die Axt gefällt

    Tennis war gestern. Echte Frauen und Männer beweisen Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit heute bei der Stihl Timbersports Series. Die Redaktion des DUB UNTERNEHMER-Magazins hat dem Athleten Steffen Graf ...

  • Tipps für externe Nachfolger: So finden Sie Ihr Unternehmen.

    Der Traum vom eigenen Unternehmen beschäftigt viele Manager, die sich über Jahre konsequent auf der Karriereleiter nach oben gearbeitet haben.

  • Das Internet der Dinge

    Vernetztes Fahren, Wohnen, Kaufen – US-Firmen mischen alle Branchen auf.

  • Die Ritter der Schwafelrunde

    Manager verschwenden immer mehr Arbeitszeit in unergiebigen Meetingmarathons. Dabei können schon kleine Tricks Besprechungen viel effektiver machen.

  • Revolution im Herzen der Zeit

    Mit Millioneninvestitionen und jahrelanger Entwicklungsarbeit hat es Nomos Glashütte geschafft: Die Uhrenmanufaktur baut mit dem Swing System ein eigenes Assortiment und ist damit unabhängig von Zulieferern. ...

  • Zeigen, was man kann

    Keine Lehre, keine Perspektive – davor wollen Initiativen Schüler bewahren.

  • Klein, aber aha

    Neue Technologien und Zielgruppen haben das Geschäft mit Hörgeräten verändert. Auch Paul Crusius und Dr. Marco Vietor hatten ihren Anteil daran. Früh das Ohr am Markt, starteten sie 2012 mit Audibene und ...

  • Firmenkiller Ehe-Aus

    Trennen sich Partner, belastet das auch die gemeinsamen Finanzen. Für Unternehmer können die fi nanziellen Folgen existenzbedrohend sein. Mit dem richtigen Know-how lässt sich das Schlimmste verhindern.

  • Nachfolge mit Partner

    Mit dem Aufbau eines mittelständischen Betriebs für Medizintechnik hat Wilfried Krömker ein Lebenswerk geschaffen. Am Ende seiner Karriere als Unternehmer hat er sich dazu entschlossen, Mitgesellschafter und ...

  • Spektakuläres Afrika

    Beeindruckende Landschaften, unendliche Weite und einzigartige Tierwelt – die Wiege der Menschheit ist ein magischer Ort. Erlebnisreisen mit Kleinflugzeugen bieten eine reizvolle Kombination aus Abenteuer ...

  • Freundliche Übernahme

    Der Feinkosthandel „Il Nuraghe“ steht seit Jahrzehnten für höchste Qualität. Um ihr Lebenswerk zu sichern, entschieden sich die jeweils kinderlosen Gründer Richard Retsch und Gesuino Atzeni für eine externe ...

  • Einmal auf Reset, bitte

    Geschlossene Fonds haben zuletzt viel unter Anlageskandalen gelitten, Anleger zogen sich zurück. Vor einem Jahr nun hat der Gesetzgeber mit einem neuen Regelwerk reinen Tisch gemacht. Gelingt mit den ersten ...

  • Gewinnauszahlung der „Stromberg”-Crowdfunder beginnt

    „Stromberg – der Film“ ist eines der bekanntesten Crowdfunding Projekte in Deutschland und auch eines der erfolgreichsten.

  • Viele Wege, ein Ziel

    Unternehmen verändern ihr Verständnis von Mobilität. Das starre Dienstwagen-Denken weicht flexiblen Reisekonzepten.

  • Die Bank im Supermarkt

    Ein Edeka-Markt in Schleswig-Holstein rüstet seine Kassen auf und verwandelt sie in Geldautomaten.

  • Im Shitstorm nicht allein

    Noch sind Policen gegen IT- und Reputationsrisiken unausgereift.

Top-Branchen

Auf unseren speziellen Branchenseiten finden Sie Verkaufsangebote, Kaufgesuche, Tipps zur Unternehmensnachfolge und Fachartikel von Spezialisten aus dem jeweiligen Bereich - kompakt und übersichtlich.