Insolvente Firmen kaufen oder Käufer finden

Insolventes Firmen finden - DUB.de

Auf DUB.de können Sie anonym und sicher Kontakt zu insolvente Firmen knüpfen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um passende insolvente Firmen zu finden und ein neues Unternehmenskapitel aufzuschlagen. 
Die Insolvenz 
Einige fürchten sie und andere sehen in ihr die Chance, ein gescheitert geglaubtes und am Boden liegendes Unternehmen - à la Phoenix - wieder auferstehen zu lassen. Es gibt zahlreiche Beispiele, die in den vergangenen Jahren bewiesen haben, dass eine Firmeninsolvenz nicht notwendigerweise das komplette Verschwinden eines Unternehmens bedeutet. Daher wundert es auch nicht, dass viele smarte Investoren nach geeigneten Herausforderungen suchen, insolvente Firmen zu übernehmen und ihnen zur Neu- bzw. Wiedererfindung verhelfen. Viele schaffen es, sich stärker und besser als je zuvor auf dem jeweiligen Markt zu etablieren.

Angebote: Insolvente Firmen finden

Insolvenz

Verkauf aus der Insolvenz: Personaldienstleister mit Sitz in NRW

Branche: Personaldienstleister / Personalvermittler / Zeitarbeit

Standort: 59

Umsatz: 0,51 - 1,0 Mio. €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Zum Verkauf steht die 2012 gegründete H&P Personalservice GmbH, ansässig in Ense (Sauerland, NRW). Der Personaldienstleister beschäftigt derzeit 35 Mitarbeiter (extern) und hat im zurückliegenden Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz i.H.v. ca. EUR 1,0 Mio. erwirtschaftet. Gegenwärtig wird der Geschäftsbetrieb im Rahmen des vorläufigen Insolvenzverfahrens vollumfänglich...

Verkauf aus der Insolvenz: Stahlbauunternehmen in NRW

Branche: Maschinenbauer / Anlagenbauer

Standort: 32369

Umsatz: 1,01 - 2,5 Mio. €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Zum Verkauf steht die 1972 gegründete HIK Systeme und Module GmbH, ansässig in Rahden (Ostwestfalen, NRW), die sich auf die Bereiche Maschinen- und Anlagebau sowie Herstellung von Maschinen und Ausrüstungen für Abwasserbehandlungsanlagen spezialisiert hat. Die HIK Systeme und Module GmbH ist ein führender Hersteller von Maschinen und Ausrüstungen für...

Unternehmen in NRW im Bereich stationärer Einzelhandel Bekleidung

Branche: Textilhersteller / Bekleidung / Boutique

Standort: 32051

Umsatz: 2,51 - 5,0 Mio. €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Zum Verkauf steht die 1984 gegründete Magic Company GmbH & Co. KG, welche im Bereich Vertrieb von Bekleidung mit Schwerpunkt Damen- und Herrenoberbekleidung tätig ist. Das Unternehmen befindet sich derzeit im Insolvenzeröffnungsverfahren in Eigenverwaltung. Gegenwärtig wird der Geschäftsbetrieb im Rahmen des vorläufigen Insolvenzeröffnungsverfahrens in 5 Filialen...

Fleisch- und Wurstwarenhersteller sucht Investorenlösung

Branche: Lebensmittelhersteller / Futtermittelhersteller, Fleischerei / Metzgerei

Standort: Hessen

Umsatz: 45.000.000 €

Preis: Keine Angaben

Details ansehen

Im Auftrag des vorläufigen Insolvenzverwalters leiten wir den Investorenprozess des Fleisch- und Wurstwarenherstellers aus Hessen (50 km von Kassel). Seit 1936 hat sich das Unternehmen zu einem modernen Unternehmen der Fleischwarenindustrie entwickelt. Mit rund 200 Mitarbeitern werden auf 25.000 m² Betriebsfläche wöchentlich ca. 300 t Roh-, Brüh-, und Kochwurstartikel,...

Kaufgesuche: Insolvente Firmen

Insolvenz

Art der Beteiligung (Mehrfachauswahl möglich)

Ich suche ein Ingenieurbüro der Elektrotechnik zur Übernahme mit Wirkungskreis in Berlin und Umgebung. Gesucht wird hauptsächlich die Abwicklung der Anlagengruppen 4 – 8, d.h. Starkstromanlagen, Schwachstromanlagen, Fernmelde- und informationstechnische Anlagen, sowie Förderanlagen. Interessant wären zusätzlich Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärleistungen. Es sollten alle...

IT/Software- Visualisierung / Cloudlösungen / Plattform-Dienste gesucht

Branche: Elektrotechnik, Software / Website / Online Portal, IT-Schulungen ...

PLZ: 1 - 9

Unsere Klientin ist ein sehr erfolgreiches Elektronik-Unternehmen und stellt verschiedene Geräte zum Messen und Überwachen von Energie sowie entsprechende Software her. Das Unternehmen ist ein innovativer Lösungsanbieter und als Top-Arbeitgeber in der Region bekannt. Mit einem Unternehmenskauf will man die eigene Entwicklung stärken und von innovativen Lösungen...

Suche Unternehmen aus dem Bereich Automotive

Branche: Produktion

PLZ: 00 - 99

Ein ausländischer Konzern ist Zulieferer der deutschen Automobilindustrie. Er beschäftigt sich mit dem Bereich Werkzeugbau und Stanzteile. Das Unternehmen möchte seine Kapazitäten in Deutschland ausbauen und sucht ein produzierendes Unternehmen der deutschen Zulieferindustrie. Es sind alle Formen der Kooperation denkbar. Es besteht auch Interesse an Unternehmen in...

Suche Möglichkeit für aktive Beteiligung

Branche: Auto / KFZ-Dienstleistungen, Dienstleistungen, Online / Technologie / ITK ...

PLZ: 7000 - 8000

Technischer und kaufmännischer Geschäftsführer mit mehr als 20 Jahren unternehmerischer Erfahrung, sucht aktive Beteiligung als Mitgesellschafter in Baden-Württemberg und Bayern. Langjährige Erfahrung im Aufbau von Unternehmen und Unternehmensgruppen in Süddeutschland. Aufbau der Standorte mit Infrastruktur, Personal, Entwicklung, Vertrieb, Einkauf, Finanzen und...

Hersteller von Stahlgerüsten und Schalungslösungen

Branche: Bauunternehmen / Baudienstleistungen / Bauhandel, Produktion

PLZ: 00 - 99

Für einen ausländischen Mandanten such wir ein Unternehmen welches Gerüste aus Stahl und/ oder Schalungslösungen aus Stahl produziert und vertreibt. Das Unternehmen sollte auch bereit sein zukünftig im Ausland zu produzieren. Eine Vertriebskooperation ist ebenfalls denkbar. Der Investor ist auch an Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten interessiert.

Im Auftrag eines namhaften Mandanten suchen wir bundesweit ein profitables B2B Großhandelsunternehmen aller Größen in Deutschland.

Im Auftrag eines namhaften Mandanten suchen wir bundesweit ein profitables B2B Großhandelsunternehmen aller Größen in Deutschland.

Mineralölhandel oder angrenzende Branchen & Produkte

Branche: Dienstleistungen, Großhandel, Logistik / Transport ...

PLZ: 10000 - 39999

Gesucht wird ein Mineralölhandel oder ein Unternehmen aus einer angrenzenden Branche mit Produkten aus dem Bereich der Flüssig- und Festbrennstoffe oder des Tankstellenbetriebes.

Innenbeschattung, Aussenbeschattung

Branche: Raumausstatter / Einrichter

PLZ: 0 - 9

Branche Innenbeschattung, Aussenbeschattung Standort Deutschland Personal Vertriebsmitarbeiter: 3 bis 6 Unternehmenszahlen Jahresumsatz: Euro 1 Mio. bis Euro 4 Mio. Kaufpreis Unternehmensabhängig von der Ertragskraft Kapital Kapital zum Erwerb ist ausreichend vorhanden Zusatzinformationen Im Auftrag unseres Mandanten, ein national und international...

  • 1

Die Herausforderung: eine insolvente Firmen finden und übernehmen

Insolvente Firmen finden und übernehmen

Insolvente Firmen finden: Eine Herausforderung für Investoren und Gründer

Was bedeutet Insolvenz?

Insolvenz bedeutet im Falle eines Unternehmens, dass es seine Schulden gegenüber seinen Gläubigern nicht mehr bezahlen kann und somit zahlungsunfähig ist (§ 17 Abs. 1 InsO). Genauer gesagt ist ein Unternehmen aus Sicht des Gesetzgebers immer dann zahlungsunfähig, sofern es nicht in der Lage ist, binnen 21 Tagen, 90 Prozent seiner Schulden zu begleichen (BGH Urteil - II ZR 88/1). Die Konsequenz ist die Eröffnung eines sogenannten Insolvenzverfahrens, welches in der Insolvenzordnung (InsO) geregelt ist.

Das Verfahren wird auch dann eröffnet, wenn von einer Überschuldung der Firma (§ 19 InsO) die Rede ist. Diese ist gegeben, wenn die Verbindlichkeiten so hoch sind, dass das Vermögen des Betriebes diese nicht mehr decken kann.

Was regelt die Insolvenzordnung?

Die InsO regelt die gesetzlichen Maßnahmen, die getroffen werden müssen, sobald eine Zahlungsunfähigkeit des Schuldners gegenüber den Gläubigern festgestellt wird. Ist dieser Fall gegeben, so schreibt die InsO vor, dass die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt werden muss, damit die sogenannte Insolvenzmasse (restliches Vermögen des Unternehmens) festgestellt werden kann. In diesem Zuge soll ein Insolvenzverwalter für eine gerechte Aufteilung der Insolvenzmasse unter den Gläubigern und dem Schuldner sorgen.

Ziele des Insolvenzverfahrens

Nach der Genehmigung des Insolvenzantrags, welcher sowohl vom Schuldner als auch vom Gläubiger beim jeweiligen Insolvenzgericht eingereicht werden kann, tretet das Insolvenzverfahren in Kraft. Wie oben beschrieben, versucht ein Insolvenzverwalter im Zuge dieses Verfahrens im Regelfall, das restliche Vermögen des insolventen Betriebes zu ermitteln, um es anschließend unter fairen Bedingungen aufzuteilen. Dies ist der klassische Fall und das Ziel dieses Vorganges ist es, dass aus finanzieller Sicht, nur "gesunde" Unternehmen auf dem Markt fortbestehen sollen. Mittlerweile gibt es in Deutschland aber auch alternative Vorgehensweisen, die sich insbesondere am US-amerikanischen Vorbild des sog. Chapter 11 orientieren.

Daten und Fakten zur Insolvenz in Deutschland

Die Zahl der Firmeninsolvenzen stieg nach der Weltwirtschaftskrise rapide an und erreichte auffällig hohe Zahlen in den Jahren 2009 (ca. 34.137) und 2010 (ca. 32.280). Seitdem hat sich die Lage wieder erholt und die Anzahl der insolventen Unternehmen nimmt kontinuierlich ab.

2018 wurden insgesamt 19.302 insolvente Unternehmen in Deutschland registriert. In der folgenden Grafik sehen wir diese Zahl auf die entsprechenden Branchen verteilt in Prozent:

Insolvenz nach Branchen

Quelle: Statistisches Bundesamt (Destatis), 2019

Wo kann ich insolvente Firmen finden?

Insolvente Firmen finden Sie auf die schnelle, effiziente und sichere Art auf DUB.de, der reichweitenstärksten und unabhängigen Unternehmensbörse für den Unternehmenskauf und -verkauf im deutschsprachigen Raum. DUB.de ist das Online-Portal für Investoren und Geschäftsführer, die auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind.

Fazit: Insolvente Firmen finden und übernehmen ist eine echte Chance für Gründer

Viele Investoren besitzen die nötigen Eigenschaften einen insolventen Betrieb durch Übernahme zu retten und so schnell wie möglich wieder auf die Gewinnerseite zu bringen. Dies verlangt strategisches Gespür, betriebswirtschaftliche Expertise und selbstverständlich auch eine große Portion an positiver Einstellung.

Übernahmen dieser Art können in einigen Fällen zwar Stirnrunzeln bei Investoren hervorrufen, jedoch dürfte schnell klar werden, dass es sich auch um eine große Chance handeln kann. Denn wenn Sie insolvente Firmen übernehmen, dürfen Sie sich in der Regel über einen erheblich günstigeren Markteintritt erfreuen. Das bedeutet wiederum, dass Sie das finanzielle Risiko in Bezug auf die Investitionssumme deutlich verringern.

Oftmals haben Sie beim Kauf von insolventen Firmen außerdem auch die Möglichkeit, nur die für Sie als interessant geltenden Firmenanteile zu erwerben. Dies erfolgt bei sogenannten Asset Deals, welche u. a. beim Verkauf von zahlungsunfähigen Betrieben ein Thema sind. Die Asset-Deal-Übernahme ermöglicht dem Investor darüber hinaus, die insolvente Firma ohne eventuelle Altschulden zu übernehmen.

➤ Tipp: Zum Verkauf stehende insolvente Firmen finden Investoren am besten über das Inserieren eines Gesuchs. Dadurch können sie die Effektivität der Suche erheblich steigern. Unsere internen Statistiken zeigen, dass Inserenten in über 80% der Fälle von seriösen Unternehmensverkäufern direkt kontaktiert werden.

Gesuch inserieren

✤ Checkliste für den Insolvenzverkauf ✤

Fünf wichtige Aspekte, die Sie bei einer GmbH-Insolvenz und dem Verkauf des Unternehmens im Auge haben sollten

• Sorgfaltspflicht:
Tägliche Prüfung der Finanzlage in Krisenzeiten

• Insolvenzantrag:
Fristen unbedingt einhalten

• Verkaufszeitpunkt:
Besonderheiten in den unterschiedlichen Phasen der Krise/Insolvenz beachten

• Käuferauswahl:
Nur mit seriösen und tatsächlich interessierten potenziellen Käufer verhandeln

• Vorsicht vor unseriösen Firmenbestattern