Immobilien Franchise

Sie möchten sich als Immobilienmakler selbstständig machen und ein Immobilien Franchise übernehmen? Hier finden Sie passende Franchisesysteme im Immobilienbereich.

Immobilien Franchise Angebote

Immobilien, Finanzen und Versicherung
 

Regus - Franchise für Coworking und flexible Arbeitsplatzlösungen

Branche: Immobilien, Finanzen und Versicherung, Sonstige Dienstleistungen

PLZ: 0 - 9

Investition: 1.500.000 - 1.750.000€

Eigenkapital: 200.000€

Details ansehen

Die International Workplace Group IWG ist mit seinen Marken wie Regus und Spaces mit 2,5 Millionen Kunden – darunter viele erfolgreiche Start-ups, namhafte Mittelständler und internationale Konzerne – der weltweit größte Anbieter flexibler Arbeitsplatzlösungen. Mit unseren vielfältigen Büroformaten sowie unserer wachsenden Zahl an mobilen, virtuellen und...

HOMEBOX - das Selfstorage Franchise System

Branche: Bau, Baudienstleistungen, -handel, Einzelhandel, Hausrat und Werkzeug ...

PLZ: 0 - 9

Investition: 500.000 - 1.500.000€

Eigenkapital: 0€

Details ansehen

HOMEBOX wurde 1996 gegründet und betreibt Selfstorage Standorte in 5 europäischen Ländern: Frankreich, Spanien, Portugal, Schweiz und Deutschland.   Mit über 120 Standorten sind wir die Nummer 3 auf dem europäischen Selfstorage Markt. Seit über 10 Jahren wachsen und arbeiten wir auch sehr erfolgreich mit Franchisepartnern. Derzeit werden über 40 unserer Standorte von...

Erfüllung von Eigenheimträumen - Town & Country sucht Franchisepartner

Branche: Bau, Baudienstleistungen, -handel, Immobilien, Finanzen und Versicherung

PLZ: 00000 - 99999

Investition: 200.000€

Eigenkapital: 50.000€

Details ansehen

Das 1997 in Thüringen gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 40 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen. Überragende Partnerzufriedenheit, stetiges Wachstum und hohe...

RE/MAX Germany

Branche: Immobilien, Finanzen und Versicherung, Personal und Management

PLZ: 00000 - 99999

Investition: 50.000 - 80.000€

Eigenkapital: 50.000€

Details ansehen

RE/MAX, gegründet 1973 in den USA, ist das erfolgreichste Immobilienmakler-Netzwerk der Welt. Seine enorme Wachstumskraft beruht zum einen auf der angebotenen Dienstleistung, zum anderen auf der Organisation als Franchisesystem. In den USA und Kanada hatte RE/MAX einen erheblichen Anteil am Wandel des Immobilienmarktes, weg vom Privatverkauf hin zur allgemeinen Akzeptanz...

PORTA Mallorquina - Your home. Our passion.

Branche: Immobilien, Finanzen und Versicherung, Vertrieb

PLZ: 0000

Investition: 50.000 - 150.000€

Eigenkapital: 30.000€

Details ansehen

Gegründet auf Mallorca, etabliert in Spanien und darüber hinaus erfolgreich in Deutschland. Die Homes & Holiday AG mit ihren Tochtergesellschaften Porta Mondial und Porta Holiday ist der einzige Franchiseanbieter, der sich auf Ferienimmobilien spezialisiert hat. Wir kennen die Branche, wissen worauf es ankommt und bieten unseren Kunden ein Rund-um-Sorglos Paket für ihre...

  • 1

Immobilien Franchise: Ihre Chance in die Selbstständigkeit

Selbstständig mit Immobilien Franchise

Immer mehr angehende Unternehmensgründer entscheiden sich für ein Immobilien Franchise in Deutschland. Wachsende Städte, eine hohe Nachfrage und vielversprechende Gewinnmargen gehören zu den Anreizen, sich in diesem Gewerbe selbstständig zu machen.

Gerade in der Immobilien Franchise Branche gibt es namhafte und traditionsreiche Unternehmen, die auf der Suche nach ehrgeizigen und motivierten Franchisenehmern sind, um ihren Erfolg gemeinsam weiter auszubauen.

Vorteile von Immobilien Franchise

Zu den größten Vorteilen des Immobilien Franchising werden insbesondere folgende Punkte gezählt:

Erfahrung: Franchisenehmer profitieren vom guten Image des Franchisegebers und vor allem vom bewährten und funktionierenden System.

Netzwerk: In der Regel wird man Teil eines bundesweiten oder sogar internationalen Netzwerks und ist zwar selbstständig, aber nicht allein.

Know-How: Der Wissenstransfer ist einer der größten Vorteile, da Immobilien Franchisenehmer das nötige Know-How direkt vom Fachmann erhalten und sofort in die Praxis umsetzen können.

Marketing: Erprobte Offline- und Online-Marketing-Konzepte helfen das Vertrauen neuer Kunden zu gewinnen und die Corporate Identity weiter auszubauen

Investition: Je nach Unternehmen können Franchisenehmer mit relativ geringen Investitionssummen in kürzester Zeit, Teil des Netzwerkes werden.

Immobilien Franchise Chancen

Ein Immobilienunternehmen von Grund auf zu gründen kann ziemlich teuer und riskant werden und genau deshalb ist die Option Immobilien Franchise oftmals die bessere. Abgesehen von den vielen Vorteilen gibt es auch eine Reihe von Chancen, die Sie in Ihrer Entscheidung mitberücksichtigen sollten. U. a. ist von folgenden die Rede:

Flexibilität: Motivierte und vom Business begeisterte Franchisenehmer können ihre eigenen Ideen im Rahmen des vertraglich erlaubten problemlos umsetzten und damit aktiv zum eigenen Erfolg beitragen.

Erfahrungen: Persönliche und berufliche Erfahrungen, Fachkenntnisse oder regionale Kenntnisse werden sich mit Sicherheit positiv auf Ihre Ergebnisse auswirken.

So einfach es ist, Immobilien Franchise Partner über DUB.de zu werden. Folgende Videobeispiele von erfolgreichen Unternehmen aus der Immobilienbranche zeigen, dass es unkompliziert und sicher ist:

Town & Country Haus

Porta Mondial

RE/MAX Germany