MyBörse-Bereich mit neuen Features

Arbeiten im persönlichen MyBörse-Bereich ist jetzt noch einfacher! Die Nachrichtenfunktion und die Inseratsübersicht sind jetzt noch übersichtlicher gestaltet und Sie können vor allem sehen, wie häufig Ihr Inserat angesehen und kontaktiert wurde.

Unternehmensinserate und -gesuche sind jetzt noch besser steuerbar auf DUB. Neben einer Vereinfachung der Inserate-Seite haben wir wichtige Informationen wie die Zahl der Aufrufe eines Inserats und die Zahl der Kontakte mit aufgeführt. Hier können Sie noch schneller sehen, ob Ihr Inserat auffällt und vor allem potenzielle Käufer oder Verkäufer interessiert.

Aufrufe: Trotz aller Such- und Hinweismöglichkeiten auf DUB kann es vorkommen, dass ein Unternehmen nicht auffällt. Sprechen Sie uns dann gerne auf weitere Werbemöglichkeiten wie Branchen-Newsletter oder die Platzierung auf der Startseite an. Die Aufmerksamkeit steigert sich in der Regel erheblich.

Kontakte: Je häufiger ein Unternehmen gesehen wird, umso größer ist die Chance, einen geeigneten Interessenten zu finden. Das sehen Sie – wie bisher – auch in Ihren Nachrichten. Wir haben die Zahl der Kontakte hier noch mit aufgenommen, um Ihnen ein Missverhältnis zwischen Ansichten und Kontakten zu verdeutlichen. Wenn Ihr Inserat zum Beispiel 50x angesehen wurde und immer noch keine Kontaktanfrage eingegangen ist, sind Ihre Angaben vielleicht unklar oder gar falsch. Sind vielleicht zu wenige Angaben im Inserat, um überhaupt Interesse zu wecken? Ist die Marge des Unternehmens für die Branche ungewöhnlich hoch oder tief? Ist der Preis aus Sicht des Käufers auf den ersten Blick zu hoch? Manche Angaben sind erklärungsbedürftig – dafür haben wir jeweils Textfelder geschaffen, die Ihnen den Raum geben, um Klarheit zu schaffen. Kommen Sie sonst gerne auf uns zu.

Bilder: Schon seit längerem können Sie das Branchenbild Ihrer Hauptbranche oder ein eigenes hochladen, um Ihr Verkaufsinserat in der Übersicht hervorzuheben. Berater, die ein Profil gebucht haben, können hier ihr Logo einstellen. Damit die anderen nicht so leer aussehen, haben wir jetzt ein graues DUB-Logo als Standard eingeführt. Wenn Sie es nicht mögen, können Sie es mit einem eigenen oder dem Branchenbild einfach überblenden. Wir nehmen es Ihnen auch nicht übel!

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, schreiben Sie uns gerne unter info(at)dub.de.

Das interessiert andere Leser

DUB-Unternehmensbörse

Bei der Deutschen Unternehmerbörse können Sie Verkaufsangebote und Kaufgesuche inserieren.
Jetzt nach Verkaufsangeboten für Unternehmen suchen!
Suchen
Jetzt Newsletter bestellen
DUB-Themennewsletter
monatlich & gratis
Was Unternehmer wissen müssen
DUB-Börsennewsletter
wöchentlich & gratis
Die neusten Angebote und Gesuche auf einen Blick
Das interessiert andere Leser