Das Portal für Unternehmer, Gründer und Investoren
 

Das Stückchen besser

Den Deutschen Kunden-Innovationspreis erhalten Produkte und Dienstleistungen, die den Kundennutzen spürbar erhöhen. Das Deutsche Institut für Service-Qualität DISQ, die Goethe-Universität und das DUB UNTERNEHMER-Magazin zeichneten 15 Firmen aus.

So sehen Sieger aus: Die Gewinner des Deutschen Kunden-Innovationspreises 2015

Der Kunde ist König – ein schöner Satz, doch wird Kundenorientierung von Unternehmen auch wirklich gelebt? Das Deutsche Institut für ServiceQualität DISQ, die Goethe-Universität Frankfurt und das DUB UNTERNEHMER-Magazin haben gezielt nach Unternehmen gesucht, die ihre Produkte und Dienstleistungen ständig weiterentwickeln, statt sich mit dem Status quo zufriedenzugeben, und die besten von ihnen mit dem Deutschen Kunden-Innovationspreis 2015 belohnt. Die Auszeichnung ging zum zweiten Mal an Firmen, deren Produkt- und Service-Neuerungen den Kundennutzen deutlich erhöhen. In fünf Kategorien kürte eine Jury insgesamt 15 Unternehmen, die sich im Zuge einer öffentlichen Ausschreibung beworben hatten.

Kampf um die Plätze

In der Kategorie Versicherungen siegte ARAG mit der Internet-Police „web@ktiv Plus“. Sie bietet erstmals Privatpersonen im Internet umfassenden Rechtsschutz und Schadenersatz bei Datendiebstahl, -missbrauch, Urheberrechtsverletzungen, rufschädigenden Inhalten und mehr. Die HALLESCHE Krankenversicherung erzielte mit dem „Vorsorge-Tarif Erschöpfungs-Prophylaxe“ eine Top-Platzierung. Das Produkt aus der Sparte betrieblicher Krankenversicherungen erfasst die persönliche Erschöpfungssituation der Versicherten und bietet ihnen individuelle Coachings zu den Themen Stress und Entspannung. Die WWK Versicherung erhielt ebenfalls eine Top-Platzierung für den „HighClass bAV-Service“, bei dem Vertriebsprofis ihre Kollegen beim Vertrieb komplexer Produkte im Bereich betriebliche Altersvorsorge unterstützen.

Im Bereich Banken setzte sich comdirect mit dem „Video-Ident“-Verfahren gegen die Konkurrenz durch. Dabei überträgt die Kamera eines Notebookes, Tablets oder Smartphones das Bild des Kunden an einen Berater, der die Kundenidentität feststellt. Das kann sowohl zur Kontoeröffnung als auch zur Reaktivierung eines gesperrten Kontos genutzt werden. Die VTB Bank lag mit ihrem „Video-Ident“-Verfahren aufgrund geringfügiger Funktionsunterschiede nur knapp dahinter. Bankhaus August Lenz & Co. landete mit der Web-Anwendung „€inBlick“, die Kunden eine schnelle Übersicht all ihrer Konten verschafft, ebenfalls eine Top-Platzierung.

Jochen Schweizer gewann mit dem „Erlebnis-Ticket“ die Kategorie E-Solutions. Mit ihm können Abenteuerlustige leicht ein Erlebnis in ihrer Nähe finden und per App buchen. Eine Top-Platzierung erreichte STARCAR mit der „iPad-App“, die Kunden und Mitarbeitern die Fahrzeugübergabe im Vermietungsprozess deutlich erleichtert. Außerdem ging eine Top-Platzierung an PlanetHome, deren „Eigentümerportal“ die Vermarktung ihrer Immobilien komfortabel einsehbar macht.

Neu und sofort vorn dabei

Zum ersten Mal konnten auch Start-ups am Deutschen Kunden-Innovationspreis teilnehmen. Die Kategorie Start-up B2B gewann Shipcloud mit „Shipping Service“, einer Software-Schnittstelle für Online-Shops, die Kunden aus einer Vielzahl von Versandoptionen wählen lässt. Salesidiary kam mit seinem innovativen Mix aus Vertrieb und Software-Expertise auf eine TopPlatzierung, ebenso wie das Fintech Iwoca, eine alternative Kreditplattform. Im Bereich Start-up B2C siegte die Micropayment-Lösung von Cringle vor den Top-Platzierten DTB Deutsche Technikberatung, die das neue Berufsbild des Technikberaters einführt, und dem Marketingwerkzeug „Mein-Lieblingsgeschäft.de“ von FoYoD Winfried Friedel.

Das interessiert andere Leser

DUB-Unternehmensbörse

Bei der Deutschen Unternehmerbörse können Sie Verkaufsangebote und Kaufgesuche inserieren.
Jetzt nach Verkaufsangeboten für Unternehmen suchen!
Suchen

Jetzt Newsletter bestellen

DUB-Themennewsletter
monatlich & gratis
Was Unternehmer wissen müssen
DUB-Börsennewsletter
wöchentlich & gratis
Die neusten Angebote und Gesuche auf einen Blick