Das Handwerk und das Internet

Handwerksbetriebe nutzen noch zu selten das Internet für die Kundengewinnung. In einem kostenlosen E-Book finden Betriebe jetzt Tipps und Tricks, die zur Verfügung stehenden Marketing-Kanäle auszuschöpfen.

Was macht ein Handwerk aus? Ein Handwerk erschafft jeden Tag etwas Neues, individuell auf den Kunden Zugeschnittenes. Es versucht das Bestmöglichste aus jedem Auftrag herauszuholen, ohne dabei den Wunsch des Auftraggebers aus den Augen zu verlieren. Es steht für Qualität und Garantie. Für den Verbraucher bleiben kaum Wünsche offen - doch wieso bleiben ausgerechnet in dieser Branche oftmals die Kunden fern? Gerade kleine und mittelständische Handwerksbetriebe leiden häufig unter schlechten Auftragslagen und müssen sich immer gezielter auf die Suche nach Auftraggebern machen. Im E-Book „Handwerk und Internet“ finden Sie hilfreiche Tipps, wie Sie Ihren Kundenstamm durch das Internet erweitern und eine ganz neue Plattform für das eigene Unternehmen schaffen können.

Der „neue“ Verbraucher

Gerade im World Wide Web spielen sich aktuell mehr und mehr Verbraucherentscheidungen ab. Die junge Generation ist es gewöhnt, online Preise für Waren zu vergleichen oder sich über Produkte zu informieren. Ebenso machen Sie sich hier auch auf die Suche nach Dienstleistern – der Ratgeber zeigt Ihnen, wie Sie diese Voraussetzungen bestmöglich nutzen können. Wer auf eine gelungene Internetpräsenz verweisen kann, ist der Konkurrenz im Wettbewerb direkt einen großen Schritt voraus.

Ihre Möglichkeiten online

Doch nicht nur eine entsprechende Darstellung für den Kunden ist im Internet besonders einfach und gut möglich. Auch der Einkauf für Unternehmen gestaltet sich online häufig praktischer, da größere Vergleichsmöglichkeiten bestehen. Auch den Materialeinkauf betreffend bietet Ihnen das E-Book hilfreiche Informationen. Denn gerade, um sich einen Überblick zu verschaffen und Angebote einzuholen, ist eine Internetrecherche oft Gold wert. Zudem erleichtert Ihnen das Netz auch im Bereich der Rekrutierung von Mitarbeitern die Arbeit. Gerade das Handwerk hat seit einigen Jahren mit einem Mangel an Auszubildenden und demnach auch Fachkräften zu kämpfen. Zeigen Sie der Netzwelt, was für ein spannendes Unternehmen Sie sind und nutzen Sie die Möglichkeit, auf diese Weise Mitarbeiter zu gewinnen.

Schritt für Schritt zum Internetauftritt

Das E-Book zum Handwerk im Internet schöpft viele Möglichkeiten dieses Mediums aus. Kompakt, übersichtlich und gut strukturiert hilft es Ihnen bei den ersten Schritten zu Ihrer online Präsenz. Aber auch, wenn sie das Internet bereits für Ihre Arbeit nutzen, kann der Ratgeber für Sie interessant sein – wer weiß, welche Kniffe und Tricks Sie noch mitnehmen können!

Das interessiert andere Leser

DUB-Unternehmensbörse

Bei der Deutschen Unternehmerbörse können Sie Verkaufsangebote und Kaufgesuche inserieren.
Jetzt nach Verkaufsangeboten für Unternehmen suchen!
Suchen
Jetzt Newsletter bestellen
DUB-Themennewsletter
monatlich & gratis
Was Unternehmer wissen müssen
DUB-Börsennewsletter
wöchentlich & gratis
Die neusten Angebote und Gesuche auf einen Blick
Das interessiert andere Leser