Das Portal für Unternehmer, Gründer und Investoren
 

Digitale Transformation

Die Digitalisierung ist dabei, den kompletten Mittelstand in Deutschland umzukrempeln. Geschäftsmodelle und Prozesse geraten auf den Prüfstand, gleichzeitig ändert sich das Kundenverhalten zum Teil radikal. Gute Voraussetzungen für Franchisesysteme: In der digitalen Öffentlichkeit ist das Markenbewusstsein besonders stark ausgeprägt.

Torben L. Brodersen (Foto: PR)

Der einheitliche Auftritt, online wie offline, von Franchisenehmern und -gebern unter einem gemeinsamen Markendach, ein ausgefeiltes Qualitätsmanagement sowie die gleichzeitige Zurverfügungstellung von Produkten und Services am Point of Sale bieten dem Mittelstand hervorragende Zukunftsaussichten.

Parallel rücken – gerade auch durch neue digitale Abläufe – Franchisegeber und -nehmer noch enger zusammen, um das Geschäftsmodell weiterzuentwickeln, auf allen Ebenen die Nähe zum Endkunden zu verstärken sowie schneller auf deren Bedürfnisse zu reagieren. Daraus gehen wertvolle Synergien und Wettbewerbsvorteile für das Wachstum mittelständischer Unternehmer hervor. Mehr denn je wird gelten: „Wer nicht kooperiert, verliert.“

Zurück zum Franchise-Spezial

Nach oben

Das interessiert andere Leser

Zum Autor

Torben L. Brodersen, seit 2002 Geschäftsführer des Deutschen FranchiseVerbands für das DUB UNTERNEHMER-Magazin
Franchise Spezial 2016

DUB-Franchisebörse

Gründen Sie Ihr eigenes Unternehmen unter einer starken Marke und in einem getesteten Markt.
Finden Sie jetzt das Franchisesystem, das zu Ihnen passt!
Suchen

Jetzt Newsletter bestellen

DUB-Themennewsletter
monatlich & gratis
Was Unternehmer wissen müssen
DUB-Börsennewsletter
wöchentlich & gratis
Die neusten Angebote und Gesuche auf einen Blick