Vordenker: Medizinprodukte

Nachfolge bei WERO

Zugunsten einer vertrauensbasierten Belohnung schaffte Michallik zudem das Prämienmodell für ­Vertriebler ab. „Fairness bedeutet für mich, den Erfolg mit allen zu teilen“, erklärt er. Ab fünf Prozent Umsatzrendite wird der Gewinn anteilig mit allen Mitarbeitern – gestaffelt nach Einkommen – geteilt. Es gilt: Alle bekommen mindestens 500 Euro.

Rechtzeitig die Zukunft planen

Neben den strategischen Überlegungen bereitete Mi­chal­lik intensiv seine Nachfolge vor. Die Planung mit Einarbeitung des Nachfolgers dauerte vier Jahre. Der Nachfolgeprozess beschleunigte die digitale Trans­formation ungemein, da sich Michallik für die Nachfolge ein fixes Datum als Ziel gesetzt hatte und sein Unternehmen gut geordnet übergeben wollte.

Mitte dieses Jahres hat er sich im Alter von 60 Jahren erfolgreich aus dem operativen Geschäft zurückgezogen. Mi­challik war sowohl für interne als auch externe Kandidaten offen – und entschied sich am Ende für einen langjährigen Mitarbeiter. „Es entspricht unserer Unternehmenskultur, dass Mitarbeiter sich bei WERO entwickeln können – auch bis ganz nach oben.“

Einfach selbst machen

Nun widmet sich der Unternehmer zwei neuen Aufgaben. Zum einen berät er mit Michallik Consult Familienunternehmen zu Strategieentwicklung und Nachfolgeprozessen. Zum anderen beschäftigt er sich mit dem Aufbau einer Agentur für Digitalmarketing. „Bei WERO wollten wir unsere Kompetenz in Online-Marketing und Digitalstrategie aufbauen. Als klassisch mittelständisches Unternehmen waren wir für junge Bewerber mit hoher Digitalkompetenz jedoch nicht attraktiv genug.“

Kurzerhand gründete Michallik Ende vergangenen Jahres Upshift Media, um die nötigen Kenntnisse in Sachen SEO, Content- und Digitalstrategie aufzubauen. Zielgruppe von Upshift Media ist heute der gehobene Mittelstand, der vor der Aufgabe steht, seine Kunden in der Tiefe zu verstehen und ihre Probleme oder Wünsche mit den Möglichkeiten digital basierter Lösungen überzeugend zu adressieren.

Das Unternehmen: Das Familienunternehmen Wero aus Taunusstein ist ein zertifizierter Hersteller von Medizinprodukten. Seit über 60 Jahren berät WERO Unternehmen aller Branchen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz

Teil 1: Der Erste-Hilfe-Kasten wird digital

Teil 2: Nachfolge bei WERO