Vernetzt unterwegs

Teil 2: Werkstatt-, Reifenservice, Schadenmanagement

Kennzahlen Alphabet
MEIN TIPP: „What you see is what you get“: Mir ist bewusst, dass ich Einfluss auf andere habe. Ich versuche daher, mein Umfeld immer fair und respektvoll zu behandel

Welches sind die größten Widerstände gegen die digitale Transformation in Ihrer Branche?

Wingfield: Der Blick nach vorne ist wichtig, aber zugleich dürfen wir die Realität nicht aus den Augen verlieren. Wir haben viele Mittelständler als Kunden. Viele von ihnen beschäftigen sich noch nicht mit Elektromobilität, autonomem Fahren oder vernetzter Mobilität. Sie wollen einen Partner, der sie beim klassischen Fahrzeugleasing und damit verbundenen Serviceleistungen unterstützt – wie Werkstatt-, Reifenservice oder Schadenmanagement. Oftmals gibt es auch Berührungsängste gegenüber neuen Technologien. Wir haben das beim Thema E-Mobility gesehen, wo wir viel Überzeugungsarbeit leisten mussten und manchmal noch müssen, um die gängigen Vorurteile – zu geringe Reichweite, zu wenige Ladestationen und zu hohe Kosten – abzubauen. Das ist ein kontinuierlicher Prozess, der Geduld erfordert, sowohl bei uns als auch bei unseren Kunden.

Für Alphabet Deutschland als Fuhrparkdienstleister ist die Mobilität der Zukunft ein Kernthema. Wo liegen für Sie hierbei die größten Herausforderungen?

Wingfield: Die moderne Arbeitswelt erfordert ein hohes Maß an Mobilität und Flexibilität. Viele Beschäftigte pendeln oder arbeiten im Homeoffice, auch unterschiedliche Firmenstandorte gehören längst zum Arbeitsalltag. Unternehmen verlangen von ihren Beschäftigten ein ebenso hohes Maß an Flexibilität und Mobilität wie umgekehrt. Das hat natürlich Auswirkungen auf die Unternehmensmobilität. Die Kunden benötigen individuelle und genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen. Das muss nicht immer der klassische Dienstwagen sein, sondern kann beispielsweise auch die Nutzung von Carsharing-Fahrzeugen und öffentlichen Verkehrsmitteln oder eine Kombination aus beidem sein.

Teil 1: Automated, Connected, Electrified und Shared Mobility

Teil 2: Werkstatt-, Reifenservice, Schadenmanagement

Teil 3: E-Mobility-Komplettlösung

Teil 4: Automotive Safety, Security und Privacy

 

 

Das interessiert andere Leser

DUB-Unternehmensbörse

Bei der Deutschen Unternehmerbörse können Sie Verkaufsangebote und Kaufgesuche inserieren.
Jetzt nach Verkaufsangeboten für Unternehmen suchen!
Suchen
Jetzt Newsletter bestellen
DUB-Themennewsletter
monatlich & gratis
Was Unternehmer wissen müssen
DUB-Börsennewsletter
wöchentlich & gratis
Die neusten Angebote und Gesuche auf einen Blick
Das interessiert andere Leser