Zurück zur Hauptseite

Teil 2: "Ich habe keine Glaskugel"

Peter Terium übernahm 2012 den Vorstandsvorsitz der RWE AG (Foto: PR)

Wie fördern Sie das Innovationsklima bei RWE?

Terium: Auf unserer Plattform Innovation Hub beschäftigen sich mehr als 100 Experten aus aller Welt mit neuen Geschäftsmodellen und Fragen wie: Welches sind die Anforderungen der Zukunft? Welche Technologie könnte unser Geschäftsmodell angreifen und zerstören? Wenn schon jemand unser Geschäftsmodell angreift, dann wollen wir es sein.

Wie muss sich Ihr Unternehmen verändern?

Terium: Die Zeiten, in denen wir etwa ein Kraftwerk fünf Jahre geplant, fünf Jahre gebaut und dann 50 Jahre betrieben haben, sind vorbei. Heute müssen wir Chancen schneller ergreifen. Beim Thema Innovationen und neue Geschäftsmodelle ist es mir lieber, Mitarbeiter entschuldigen sich später für einen Fehler, als vorher lange um Erlaubnis zu fragen.

Ausblick 2020: Welche Chancen und Risiken erwarten Sie für Ihre Branche? Glauben Sie, dass ein Angreifer mit einem disruptiven Geschäftsmodell Ihre Branche durcheinander wirbeln wird?

Terium: Ich habe keine Glaskugel, aber eins weiß ich genau: Die Spielregeln auf dem Energiemarkt werden sich nicht zuletzt wegen der Digitalisierung fundamental ändern. Unsere Kunden werden in Zukunft – mehr als heute schon – selbst als Erzeuger auftreten, junge Start-Ups stehen in den Startlöchern mit interessanten neuen Geschäftsmodellen. Ich sehe das als große Chance für innogy, denn wir sind mit unserem Modell sehr gut für diese Zukunft aufgestellt.

War for (digital) talents: Was tun Sie, um die besten Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu rekrutieren?

Terium: Es gibt eigentlich nur einen Weg für ein Unternehmen, die besten Köpfe anzulocken: erfolgreich sein und spannende neue Aufgaben und Karrierewege bieten. Das tun wir. Und glauben Sie mir, das spricht sich herum. Selbst von Google und anderen IT-Konzernen kommen mittlerweile exzellent ausgebildete junge Menschen zu uns.

Welche Innovation beeindruckt Sie persönlich bis heute am meisten?

Terium: Da muss ich nicht lange überlegen: das iPhone.

Teil 1: Chancen schneller ergreifen
Teil 2: "Ich habe keine Glaskugel"
Teil 3: "Spirit steht dem in Start-up-Hochburgen in nichts nach"

Das interessiert andere Leser

DUB-Unternehmensbörse

Bei der Deutschen Unternehmerbörse können Sie Verkaufsangebote und Kaufgesuche inserieren.
Jetzt nach Verkaufsangeboten für Unternehmen suchen!
Suchen
Jetzt Newsletter bestellen
DUB-Themennewsletter
monatlich & gratis
Was Unternehmer wissen müssen
DUB-Börsennewsletter
wöchentlich & gratis
Die neusten Angebote und Gesuche auf einen Blick
Das interessiert andere Leser