Autor: Martin Nahrgang

Martin Nahrgang

Martin Nahrgang ist Redakteur und Autor. Seine Schwerpunkte sind Digitalisierung, Wirtschaft und Politik.

Haben Sie eine Frage an den Autor? Schreiben Sie an redaktion@dub.de.

Weitere Artikel von diesem Autoren:

  • Aufbruch durch Veränderung

    Ulrich Leitermann erklärt im DUB UNTERNEHMER-Interview, wie sich sein Versicherungsunternehmen durch das Transformationsprogramm VISION 2023 wandelt.

  • Erfahrung trifft Enthusiasmus

    Wie Deutschlands größter Messeveranstalter unter Wolfgang Marzin digitale Angebote für die Kunden schafft.

  • Radikaler Wandel mit Weitblick

    Der CEO der Haufe Group, Markus Reithwiesner, weiß, dass sich disruptive Entwicklungen nur ausbreiten, wenn die Geschäftsführung diese mit vorantreibt.

  • Dominanz online

    Mathias Döpfner hat den Traditionsverlag erfolgreich transformiert. Ein Großteil des Umsatzes wird mittlerweile digital erwirtschaftet.

  • Zukunftsmusiker und Vernetzer

    Manches Energieunternehmen hat sich der Zukunft verschrieben. „Energie für morgen“ und digitalen Wandel aber auch konsequent zu leben gelingt wenigen. EWE-Chef Stefan Dohler im Interview.

  • Große Gestaltungsspielräume

    SAP-Deutschlandchef Daniel Holz sieht in der Kombination von Künstlicher Intelligenz und Vielfalt enorme Potenziale.

  • Macher und Selbstgestalter

    Für den Vordenker Technologie, Dirk Backofen, stehen besonders Industrieanlagen im Zentrum von Cyberangriffen.

  • Zielstrebiger Veränderer

    Der Technologie-Vordenker Joe Kaeser will die Ertragskraft durch mehr Gestaltungsfreiheit steigern.

  • Rollen anstatt Jobprofile

    Der E-Commerce-Vordenker Max Wittrock lässt seine Kunden nicht nur das Müsli konfigurieren, sondern bald auch die Dose.

  • Dichter? Denker? Digitalhelden.

    Genug des Lamentierens. Zu lange haben wir beklagt, dass sie uns fehlen: Impulse und Impulsgeber – Wirtschaftskapitäne, die den Kurs Richtung morgen setzen. Hier sind 30 von ihnen.

  • „Brauchen digitalere DNA“

    Frank Thelen fordert und fördert in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ junge Start-ups. Der Bundesrepublik verordnet er ein 360-Grad-Aufputschpaket für Wagniskapital.

  • Titelthema: New Work

    Die Digitalisierung der Arbeitswelt zieht einen kulturellen Wandel nach sich. Das Bild des Mitarbeiters, vor allem aber die Anforderungen an den Arbeitsplatz und den Arbeitgeber sind völlig ...

  • Erfolgsmodell Exzentriker

    Robert Luciani, CTO bei LakeTide, fordert von seinen Mitarbeitern Einzigartigkeit und erklärt, was es braucht um im Bereich der KI erfolgreich zu sein.

  • “Strebe nach Großem”

    Pipedrive-Mitgründer Martin Henk und Chief Revenue Officer Laurence Bret-Stern erklären, wie sie Werte, Innovation und Wachstum beim Entwickler von CRM-Software fördern.

  • Mobilität für Metropolen

    Alexander Zosel, Chief Innovation Officer von Volocopter, entwickelt fliegende Taxis für den autonomen Luftverkehr in der Großstadt.

  • Video Interview mit Diemut Bartl von Dark Horse Innovation

    Space matters: Wie müssen Arbeitsräume gestaltet werden, damit sie neue Arbeitsformen unterstützen und den Ansprüchen junger Arbeitnehmer genügen?

  • Autoreninterview: Außer Kontrolle?

    Frank Schätzing über die Folgen der Künstlichen Intelligenz für Mensch und Gesellschaft. Der Romanautor tritt für ein neues menschliches Selbstbild ein.

  • Daimler kooperiert mit Taxify

    Daimler kauft sich bei Uber-Konkurrent ein

    Der Stuttgarter Automobilkonzern Daimler beteiligt sich nach exklusiven Informationen des DUB UNTERNEHMER-Magazins an dem estnischen Mobilitätsanbieter Taxify.

  • Self-Storage Startups mit neuen Lagerraum-Lösungen

    Der Arbeitsplatz von heute gewährt freie Platzwahl in Coworking-Spaces. Doch die neue Flexibilität hat Ihren Preis: mangelnder Stauraum für Papiere und Akten. Die Shareing Economy bietet ...

  • Allen gerecht werden

    Die Ökonomin Kate Raworth fordert ein fixes Umdenken der Wirtschaft und plädiert für ein Gleichgewicht zwischen Kapitalismus, sozialer Gerechtigkeit und Ökologie.

  • CEO-Interview mit Mark Hüsges, CEO des Elektronikherstellers Loewe

    Loewe sieht sich im Wettbewerb um die technologische Zukunft gut positioniert. CEO Mark Hüsges setzt auf Individualität – auch beim Einsatz digitaler Innovationen.

  • Keine Links-Digitalen

    Exklusiv-Interview: Gregor Gysi fordert von den Linken mehr Nähe zu neuen Technologien.

  • „Arbeit ist unbezahlbar“

    Götz Werner plädiert für eine dringend nötige Änderung des Steuer-, Sozial- und Finanzsystems. Sein Lösungsvorschlag: ein bedingungsloses Grundeinkommen.

  • Das Land kann mehr

    Martin Schulz fordert deutlich mehr Engagement des Staates für Infrastruktur und Bildung. Dafür will der SPD-Vorsitzende rund 30 Milliarden Euro ausgeben. Im Gespräch verriet er weitere ...

  • Exklusivinterview: Grundeinkommen? Nein.

    Die Bundeskanzlerin stand der Redaktion Rede und Antwort zu Fragen der Zukunft.

  • Von den USA lernen

    Die Wirtschaft wächst, zeitgleich tut sich eine Kluft zwischen Profiteuren und Abgehängten auf. Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht über Defizite und ihre Lösungsansätze.

  • „Wir dürfen die Zukunft nicht verschlafen“

    Renate Künast, frühere Verbraucherschutzministerin und Expertin der Grünen, wagt einen Blick in die Zukunft und skizziert ihre Vision eines sozialverträglichen digitalen Wandels.

  • Selbstbewusst digital wachsen

    Exklusivinterview: Wie Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries in Zeiten des Wandels die Weichen für die Zukunft stellen will.

  • „Aus Fehlern lernen“

    Katja Porsch fordert ihre Leser auf, Risiken einzugehen. Und sich zu erlauben, auch mal Fehler zu begehen.