Autor: Jens de Buhr

Jens de Buhr

Jens de Buhr ist Geschäftsführer der DEUTSCHEN UNTERNEHMERBÖRSE und Herausgeber des DUB UNTERNEHMER-Magazins.

Haben Sie eine Frage an den Autor? Schreiben Sie an redaktion@dub.de.

Weitere Artikel von diesem Autoren:

  • Menschenfänger und Visionär

    Keith Krach lebt den Traum des Silicon Valley. Der Milliardär hängte eine Konzernkarriere an den Nagel, um ein Start-up zum Erfolg zu führen. Ein Porträt.

  • Virtuelles Comeback

    Rund 35 Jahre nach ihrer Trennung kehren ABBA auf die Bühne zurück – als Avatare im Rahmen ihrer Virtual Tour 2019. Björn Ulvaeus zum Konzept und zur Digitalisierung im Musikbusiness.

  • „Einfach kann jeder“

    Kommunikation, Inspiration, Mut – kein Autobauer-Vokabular? Doch. Natanael Sijanta, Director Global Marketing Communications Mercedes-Benz Cars, erklärt, wie Festival und Fertigung ...

  • Kolumne: Mails mit Herz

    Wer mehr Erfolg haben will, sollte sich trauen, Gefühle zu zeigen. Die gewonnenen Sympathiepunkte pushen das Business, erklärt DUB UNTERNEHMER-Herausgeber Jens de Buhr in seiner Kolumne.

  • Entdeckt euch!

    Pascal Finette sucht und findet die Antworten auf die Frage „What’s next?“. Der Dozent der Singularity University stellt sich dem redaktionellen Kreuzfeuer in Hamburg. Das Ergebnis: ein ...

  • Lernen vom Gründer-Guru

    Shai Agassi ist so etwas wie der Bill Gates Israels. In den Neunzigern baute er gleich vier Unternehmen auf, seither folgten zwei weitere. Was Entrepreneure von ihm lernen können.

  • Tour de Force durchs Silicon Valley

    10 Unternehmen in 2,5 Tagen: Deutsche Unternehmer haben digitale Vorreiter besucht. Ein inspirierender Reisebericht.

  • Der Transformator

    Wachgeküsst

    Wie aus einem unprofitablen Familienbetrieb ein europäischer Champion wird, zeigt das Beispiel Europart.

  • Groß denken

    Groß denken

    Haniel­-Vorstandschef Stephan Gemkow und Dietmar Bochert, Senior Vice President Communications des Unternehmens, über die großen Veränderungen von Wirtschaft und Gesellschaft.