Digitalisierung in deutschen Unternehmen

Das Who’s who deutscher Konzernlenker verrät exklusiv im DUB UNTERNEHMER-Magazin, wie es sich die Wirtschaft, Gesellschaft und digitale Welt von morgen vorstellt.

Interviews zur Digitalisierung

Digitale Transformation

Top-Objekt

Branche: Lifestyle/Mode

PLZ: 3 bis 5

Umsatz: 5,0 bis 10,0 Mio. €

Mitarbeiter: keine Angabe

Preis: 1,0 bis 2,5 Mio. €

Objekte der Woche

Digitalisierung & Digital Leadership

  • Die neue Herausgeberin des DUB UNTERNEHMER-Magazins, Brigitte Zypries, über Start-ups, digitale Transformation und Diversity.
    Den Mutigen gehört die Welt

    Die neue Herausgeberin des DUB UNTERNEHMER-Magazins, Brigitte Zypries, über Start-ups, digitale Transformation und Diversity.

  • Neue Impulse in der Digitalisierung: Andreas Storm über die elektronische Gesundheitsakte Vivy
    Langer Atem nötig

    Mit der elektronischen Gesundheitsakte Vivy will Andreas Storm, Vorstandsvorsitzender der Krankenkasse DAK-Gesundheit, einen Impuls in Sachen Digitalisierung setzen.

  • Uta Lindner, CDO bei der BKK Mobil Oil, spricht über die Digitalakte zur Vernetzung von Gesundheitsdaten
    Ziel: Datenautobahn

    Die Digitalakte zur Vernetzung von Gesundheitsdaten erfordert besonderen Schutz. Und Schutz schafft Chancen, findet Uta Lindner, CDO bei der BKK Mobil Oil.

  • Wie sich der deutsche Gesundheitsmarkt digital behaupten kann.
    „Warnung gehört“

    Strukturen aufbrechen – das ist die Forderung des Vorstandsvorsitzenden der SBK, Hans Unterhuber. Nur so kann sich der deutsche Gesundheitsmarkt digital behaupten.

  • BARMER-Chef Christoph Straub über Papierarbeit als Auslaufmodell
    „Angst vor Amazon? Nein“

    Die Zukunft des Gesundheitswesens ist digital. Das weiß BARMER-Chef Christoph Straub. Er spricht über Papierarbeit als Auslaufmodell, E-Health als Standortvorteil und Tech-Giganten.

  • Dr. Jens Baas, Chef der Techniker Krankenkasse über die digitale Zukunft des Gesundheitswesens.
    „Wir müssen Grenzen verschieben“

    Nichts Geringeres als die E-Health Revolution hat sich Dr. Jens Baas, Chef der Techniker Krankenkasse, zum Ziel gesetzt. Im Interview spricht er über die Pflicht der Krankenkassen.

  • Team Zukunft

    Arbeiten Mensch und Maschine zusammen, bringen beide ihre Fähigkeiten ein. Im Interview erzählt Albrecht Hoene von KUKA, welche Grundbedingungen dafür erfüllt sein muss.

  • „Potenzial nicht verschenken“

    Einige haben den Nutzen von Internet of Things (IoT) - Lösungen noch nicht erkannt, sagt Alfons Lösing von Telefónica Deutschland im Interview.

  • Mario Ohoven, Chef des Mittelstandsverbands BVMW, sieht auf die deutsche Wirtschaft ernsthafte Probleme zukommen.
    "In der Kreidezeit"

    Mario Ohoven, Chef des Mittelstandsverbands BVMW, sieht auf die deutsche Wirtschaft ernsthafte Probleme zukommen. Im Interview erklärt er, warum.

  • Christoph Meinel weiß um die Rahmenbedingungen, welche die Digitalisierung des Mittelstands möglich machen.
    „Kein Selbstläufer“

    Christoph Meinel, Direktor des Hasso-Plattner-Instituts in Potsdam, über die Digitalisierung des Mittelstands und Rahmenbedingungen, die technologischen Fortschritt erst möglich machen.

  • Deutschland und die Industrie 4.0 – eine ideale Welt, oder?
    Traditionsbranchen 4.0

    Deutschland soll auch von der vierten industriellen Revolution profitieren. Doch wie sieht die aus? Und was bedeutet das fürs Kerngeschäft?

  • Thomas Külpp verantwortet die IT-Migration bei Opel
    Eine Sprache für alle

    Thomas Külpp, der Chief Information Officer bei Opel, spricht über die IT-Migration aller Peugeot Société Anonyme (PSA)-Marken und die Herausforderungen der digitalen Transformation.

  • Marcus Meloni sorgt für neue Wege in der Customer-Journey
    „Bei der Customer-Journey neue Wege gehen“

    Marcus Meloni, CEO von Capita Europe, erklärt, worauf es beim Outsourcing und der Opti-mierung von Customer-Management-Prozessen ankommt.

  • Karsten Vierke realisiert Internet per Lichtwellen
    Mit Licht-Geschwindigkeit

    Karsten Vierke, Geschäftsführer des Leuchtmittelherstellers Signify, über LiFi-Technologie und Digitalisierung.

  • Lebensversicherung für Versicherer

    Innovation Labs leisten Pionierarbeit für Konzerne. Birger Venn-Hein, Leiter des Labs von ERGO Digital Ventures, sowie Projektleiter Victor Thoma, erklären, worauf es ankommt.

  • Toan Nguyen sorgt für die Sicherheit von Daten
    Home, sweet Data-Home

    Toan Nguyen, Director Business Development und Cloud Platform bei e-shelter, über das sichere Lagern von Daten.

  • Birger Venn-Hein und Victor Thoma leisten Pionierarbeit
    Nur mit digitalem Fundament

    Immobilienbranche und Digitalisierung – Steffen Szeidl von Drees & Sommer über neue Chancen und Nachhaltigkeitsstrategien.

  • Digitalisierung in Unternehmen: In vielen Bereichen gibt es erheblichen Handlungsbedarf
    5 Digitale Thesen

    _MEDIATE berät Unternehmen zur digitalen Transformation. Die Ergebnisse der jährlichen Befragung zur Ermittlung der Transformationspioniere zeigen, dass es in vielen Bereichen ...

  • Brigitte Zypries wird Herausgeberin des DUB UNTERNEHMER-Magazins
    Brigitte Zypries wird Herausgeberin des DUB UNTERNEHMER-Magazins.

    Als Herausgeberin berät Zypries die Chefredaktion bei der publizistischen Ausrichtung des Magazins. Darüber hinaus wird sie Kolumnistin des zweimonatlich erscheinenden Wirtschaftstitels.

  • Diamanten oder Blockchain? Interview mit Leanne Kemp zum Thema Kriseninvestment
    An die Kette gelegt

    Das ewige Kriseninvestment Diamanten und die gehypte Technologie Blockchain miteinander verknüpfen? Die Australierin Leanne Kemp hat genau das mit Everledger getan.

  • Nicola Beer, Spitzenkandidatin der FDP: „Ich fordere den Zukunftsfonds“
    „Ich fordere den Zukunftsfonds“

    Die Europawahl im Mai hat daher wegweisenden Charakter. Nicola Beer, Spitzenkandidatin der FDP, stellt sich dem Wählerentscheid – und unseren Fragen. Ihre Forderung: grundlegende Reformen.

  • Domenico Anic revolutioniert juristische Arbeit
    Mit Künstlicher Intelligenz zu natürlicher Empathie

    Mit seinem LegalTech JuraDirekt will Domenico Anic juristische Arbeit effektiver, transparenter und kostengünstiger machen. Zum Beispiel mit rechtssicheren Online-Vollmachten.

  • Über die Zukunft brüten

    Als Chief-Digital Officer beim Autozulieferer HELLA entwirft Rainer Holve mit seinem Inkubator-Team Mobilitätskonzepte rund um Künstliche Intelligenz und Connectivity.

  • Dr. Christian Langer hat Visionen für die Mobilität der Zukunft
    Die unendliche Reisegeschichte

    Dr. Christian Langer, Chief Digital Officer der Lufthansa Group, erdenkt das zukünftige Reisen. Für ihn ist klar: Der Flug allein reicht nicht. Es muss von Tür zu Tür reibungsloser werden.

  • Catharina van Delden sorgt für Innovationen in Traditionsunternehmen
    Die Großen müssen viel schneller werden

    Catharina van Delden hilft mit innosabi Daimler, Siemens und Co. beim Innovationsmanagement auf die Sprünge. Ein Gespräch über „agile innovation“ und wie sie in der Industrie ankommt.

  • „Werben bleibt erlaubt“

    Die gute Nachricht: Unternehmer dürfen auch in Zeiten der DSGVO noch Werbung versenden. Bisnode-Marketingchef Jörg Bollow sagt, was zu beachten ist.

  • Das papierlose Zeitalter

    Ist die Ära des papierlosen Büros nur eine Vision? Die Praxis zeigt: Die digitale Abwicklung von Dokumenten macht Unternehmen schneller, effizienter und kundenfreundlicher.

  • Urbane Visionen

    Daimler-Forscherin Marianne Reeb über die Entwicklung von Metropolen zu Smart Citys. Verkehrslärm und Abgase werden in der digitalen Stadt von morgen Vergangenheit sein.

  • Service mit 360-Grad-Faktor

    Generali Deutschland setzt auf Gesundheitsangebote und digitale Services. Ziel ist es, Kunden nicht nur zu versichern, sondern ihre Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.

  • Tokio: Work-Work-Balance

    Andere Länder, andere Sitten: Fabian Hoshino lebt seit zehn Jahren in Tokio. An die Art und Weise, wie in Japan gearbeitet wird, musste er sich gewöhnen. Er erzählt uns, wie.