Das Portal für Unternehmer, Gründer und Investoren
 

Werkzeugbau/Vorrichtungsbau-Unternehmen - Ideal für Werkzeugmacher/Ingenieur

Beschreibung des Kaufangebots

Unternehmen aus dem Bereich Werkzeugbau/Vorrichtungsbau (Nachfolgeregelung)

Das altersbedingt zum Verkauf stehende Unternehmen ist im Bereich Werkzeugbau/Vorrichtungsbau tätig. Gefertigt werden Erstmuster sowie Einzel-/ und Kleinserienteile nach Vorgaben, die für Maschinen/Vorrichtungen zum Herstellen von Produktionsteilen verwendet werden.

Die Werkzeuge/Vorrichtungen kommen hauptsächlich in der Automobilzulieferindustrie und dem Maschinenbau zum Einsatz.

Im Bearbeitungsprozess kommen folgende Verfahren zur Anwendung:
* Profilschleifen
* Rundschleifen
* 3D-Fräsen
* Bohren
* Drehen
* Hart- und Weichbearbeitung
* Senk- und Drahterosion

Das Unternehmen ist seit 34 Jahren am Markt etabliert & verfügt über einen leistungsfähigen, modernen und gepflegten Maschinenpark. Die Kundenbeziehungen sind langjährig gewachsen und werthaltig.
Der Standort liegt an der A8 und ist gut zu erreichen.

Anzahl der Beschäftigten: 10 Fachkräfte, 2 Aushilfen

Wesentliche Erfolgsfaktoren des Unternehmen:
* ausgeprägte Kundenorientierung,
* Termintreue,
* Kundenservice
* Qualität der erzeugten Werkstücke/Vorrichtungen.

Wachstumspotentiale vorhanden.

KONTAKT
beate.laemmle@ump-gmbh.net
Tel. 0172 7419062

Branchen
  • Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen
  • Herstellung von sonstigen Metallwaren
  • Sonstige erste Bearbeitung von Eisen und Stahl
Land D
PLZ-Bereich 70000 bis 76000
Umsatz in EUR

1.000.000 €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

60.000 €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

10

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

GmbH

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Gepflegte Immobilie verfügt über:
* 660 qm Produktionsfläche
* 160 qm Büro-/Sozialfläche
* 160 qm Wohnung
* 160 qm nicht ausgebaute Raumreserven (Wohnen/Produktion)
* 1 Doppelgarage
* 11 Parkplätze
(Marktwert der Immobilie 780-850TEURO, Immobiliengutachten in Auftrag gegeben.)

Preis in EUR

280.000 €

Kommentar zum Preis

Kaufpreis versteht sich ohne Immobilie. Die Immobilie kann angemietet werden.

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Anforderungen an den Käufer

Das gepflegte Unternehmen ist ideal für einen Werkzeugmacher/Meister oder Ingenieur der gerne ein relativ "junges" Team mit vielen Fachkräften leiten/führen möchte.

Branche
  • Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen
  • Herstellung von sonstigen Metallwaren
  • Sonstige erste Bearbeitung von Eisen und Stahl
Land D
PLZ-Bereich 70000 bis 76000
Umsatz in EUR

1.000.000 €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

60.000 €

Mitarbeiterzahl

10

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

GmbH

Preis in EUR

280.000 €

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Beschreibung des Kaufangebots

Unternehmen aus dem Bereich Werkzeugbau/Vorrichtungsbau (Nachfolgeregelung)

Das altersbedingt zum Verkauf stehende Unternehmen ist im Bereich Werkzeugbau/Vorrichtungsbau tätig. Gefertigt werden Erstmuster sowie Einzel-/ und Kleinserienteile nach Vorgaben, die für Maschinen/Vorrichtungen zum Herstellen von Produktionsteilen verwendet werden.

Die Werkzeuge/Vorrichtungen kommen hauptsächlich in der Automobilzulieferindustrie und dem Maschinenbau zum Einsatz.

Im Bearbeitungsprozess kommen folgende Verfahren zur Anwendung:
* Profilschleifen
* Rundschleifen
* 3D-Fräsen
* Bohren
* Drehen
* Hart- und Weichbearbeitung
* Senk- und Drahterosion

Das Unternehmen ist seit 34 Jahren am Markt etabliert & verfügt über einen leistungsfähigen, modernen und gepflegten Maschinenpark. Die Kundenbeziehungen sind langjährig gewachsen und werthaltig.
Der Standort liegt an der A8 und ist gut zu erreichen.

Anzahl der Beschäftigten: 10 Fachkräfte, 2 Aushilfen

Wesentliche Erfolgsfaktoren des Unternehmen:
* ausgeprägte Kundenorientierung,
* Termintreue,
* Kundenservice
* Qualität der erzeugten Werkstücke/Vorrichtungen.

Wachstumspotentiale vorhanden.

KONTAKT
beate.laemmle@ump-gmbh.net
Tel. 0172 7419062

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Keine Angaben

Kommentar zum Preis

Kaufpreis versteht sich ohne Immobilie. Die Immobilie kann angemietet werden.

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Anforderungen an den Käufer

Das gepflegte Unternehmen ist ideal für einen Werkzeugmacher/Meister oder Ingenieur der gerne ein relativ "junges" Team mit vielen Fachkräften leiten/führen möchte.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Gepflegte Immobilie verfügt über:
* 660 qm Produktionsfläche
* 160 qm Büro-/Sozialfläche
* 160 qm Wohnung
* 160 qm nicht ausgebaute Raumreserven (Wohnen/Produktion)
* 1 Doppelgarage
* 11 Parkplätze
(Marktwert der Immobilie 780-850TEURO, Immobiliengutachten in Auftrag gegeben.)