Das Portal für Unternehmer, Gründer und Investoren
 

Nachfolgeoption Ingenieurbüro für Technische Gebäude Ausrüstung (TGA)

Beschreibung des Kaufangebots

Ingenieurbüro für Technische Gebäude Ausrüstung (TGA) und energetische Optimierung bietet in Großstadt in Süd-Westbayern Nachfolgemöglichkeit.

Das bestens positionierte Ingenieurbüro hat sich in der Region einen sehr guten Ruf als Fachplaner der Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär in Alt- und Neubauten erarbeitet.

Das Leistungsspektrum erstreckt sich über alle Stufen der HOAI und wird auch entsprechend abgerechnet, da zu den Auftraggebern vor allem staatliche, kommunale und kirchliche Institutionen zählen.

Die ganzheitliche Betrachtung der Gebäudestruktur kombiniert mit dem spezifischen Know-how des Ingenieurbüros gewährleistet zukunftsfähige Energiekonzepte und in der Umsetzung praktikable technische Lösungen.

Das Büro beschäftigt einen Ingenieur, eine Technikerin sowie einen kaufmännischen Mitarbeiter.

Da der Inhaber in den Ruhestand treten möchte, ist die Übergabe des Büros an eine/n fachlich geeignete/n Ingenieur/in oder ein anderes Ingenieurbüro beabsichtigt.

Eine geregelte Übergabe an den Nachfolger und ggf. akquisitorische Unterstützung für eine zu vereinbarende Übergangszeit ist selbstverständlich gegeben.

Branchen
  • Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
  • Sonstige freiberufliche, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten
LandD
PLZ-Bereich8bis8
Umsatz in EUR

bis 0,5 Mio. €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

bis 0,5 Mio. €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Umsatz ca. 300.000 €.
Umsatzrendite incl. Unternehmerlohn durchschnittlich 30 %

Mitarbeiterzahl

3

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Keine Angaben

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Das Büro ist gemietet. Es besteht die Möglichkeit das Mietverhältnis fortzusetzen.

Preis in EUR

bis 0,5 Mio. €

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

    Abzugebender Anteil in Prozentbis 100%
    Grund des Verkaufs

      Inserent ist Verkäuferberater

      Ja

      Anforderungen an den Käufer

      Für einen erfahrener Fachingenieur bietet das Ingenieurbüro die Chance einer tragfähigen Selbstständigkeit.


      Um mehr über den Inserenten zu erfahren, klicken Sie bitte links auf das Logo. Wenn Sie den Inserenten zu diesem Inserat kontaktieren wollen, gehen Sie bitte unten auf KONTAKTIEREN.

      Branche
      • Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
      • Sonstige freiberufliche, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten
      LandD
      PLZ-Bereich8bis8
      Umsatz in EUR

      bis 0,5 Mio. €

      Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

      bis 0,5 Mio. €

      Mitarbeiterzahl

      3

      Anzahl der Standorte

      1

      Gesellschaftergehalt in EUR

      Keine Angaben

      Gründungsjahr

      Keine Angaben

      Rechtsform

      Keine Angaben

      Preis in EUR

      bis 0,5 Mio. €

      Abzugebender Anteil in Prozentbis 100%
      Beschreibung des Kaufangebots

      Ingenieurbüro für Technische Gebäude Ausrüstung (TGA) und energetische Optimierung bietet in Großstadt in Süd-Westbayern Nachfolgemöglichkeit.

      Das bestens positionierte Ingenieurbüro hat sich in der Region einen sehr guten Ruf als Fachplaner der Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär in Alt- und Neubauten erarbeitet.

      Das Leistungsspektrum erstreckt sich über alle Stufen der HOAI und wird auch entsprechend abgerechnet, da zu den Auftraggebern vor allem staatliche, kommunale und kirchliche Institutionen zählen.

      Die ganzheitliche Betrachtung der Gebäudestruktur kombiniert mit dem spezifischen Know-how des Ingenieurbüros gewährleistet zukunftsfähige Energiekonzepte und in der Umsetzung praktikable technische Lösungen.

      Das Büro beschäftigt einen Ingenieur, eine Technikerin sowie einen kaufmännischen Mitarbeiter.

      Da der Inhaber in den Ruhestand treten möchte, ist die Übergabe des Büros an eine/n fachlich geeignete/n Ingenieur/in oder ein anderes Ingenieurbüro beabsichtigt.

      Eine geregelte Übergabe an den Nachfolger und ggf. akquisitorische Unterstützung für eine zu vereinbarende Übergangszeit ist selbstverständlich gegeben.

      Kommentar zum Umsatz und Gewinn

      Umsatz ca. 300.000 €.
      Umsatzrendite incl. Unternehmerlohn durchschnittlich 30 %

      Kommentar zum Preis

      Keine Angaben

      Art der Kaufpreiszahlung

      • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

      Art der Beteiligung

        Grund des Verkaufs

          Inserent ist Verkäuferberater

          Ja

          Anforderungen an den Käufer

          Für einen erfahrener Fachingenieur bietet das Ingenieurbüro die Chance einer tragfähigen Selbstständigkeit.

          Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

          Das Büro ist gemietet. Es besteht die Möglichkeit das Mietverhältnis fortzusetzen.