Das Portal für Unternehmer, Gründer und Investoren
 

Franchise-Standort im B2B-Weiterbildungssegment

Beschreibung des Kaufangebots

Bei dem zum Verkauf stehenden Unternehmen handelt es sich um einen Franchise-Standort eines internationalen Franchise-Gebers. Das Unternehmen der Weiterbildungsbranche bietet seine Dienstleistungen überwiegend im B2B-Bereich an. Ein Teil des Umsatzes wird mit Aufträgen öffentlicher Träger sowie zu einem geringen Teil mit Privatkunden erzielt.
Nach fast 20 Jahren erfolgreicher Unternehmensführung sucht der jetzige Unternehmer aufgrund seiner veränderten persönlichen Situation einen Nachfolger.
Der Franchise-Geber unterstützt die Übernahme mit umfassenden Schulungen und erprobten Prozessen. Der bisherige Inhaber steht für eine umfassende Einarbeitung ebenfalls zur Verfügung.
Der Nachfolger profitiert von der langen Erfahrung eines ausgereiften Franchise-Systems, in dem trotzdem auch genügend Raum für die Umsetzung eigener unternehmerischen Ideen besteht.

Branchen
  • Erbringung von wirtschaftlichen Dienstleistungen für Unternehmen und Privatpersonen
  • Sonstige Dienstleistungen
  • Unterricht
Land D
PLZ-Bereich 17000 bis 23000
Umsatz in EUR

bis 0,5 Mio. €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

bis 0,5 Mio. €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Der Ertrag liegt etwa bei 20% vom Umsatz (vor Steuern).

Mitarbeiterzahl

3

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Einzelunternehmen

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Preis in EUR

Keine Angaben

Kommentar zum Preis

Die Kaufpreisvorstellung des Verkäufers liegt im unteren sechsstelligen Bereich.

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Grund des Verkaufs

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Anforderungen an den Käufer

Gesucht wird eine Nachfolger/eine Nachfolgerin, bevorzugt aus der Region, der/die den Standort übernimmt und das Unternehmen aktiv führt.
Die eigentliche Leistung (Durchführung von Schulungen) muss nicht vom Unternehmer gebracht werden, dafür steht ein Trainerpool von freien Mitarbeitern zur Verfügung, der nur nach Bedarf beauftragt wird. Deshalb muss der Nachfolger nicht zwingend aus dem Trainingsbereich kommen.
Die Aufgaben des Unternehmers liegen in der Steuerung des Unternehmens und vor allem im Vertrieb und dem aktiven Netzwerken in der Region, um das Unternehmen am Markt zu positionieren und die vorhandenen Marktpotentiale weiter auszubauen bzw. auch neue Potentiale zu erschließen sowie in der Akquise neuer Trainer.
Voraussetzungen für die Übernahme des Standortes sind sehr gute Englischkenntnisse.
Kommunikations- und Vertriebsstärke sowie Spaß am Umgang mit Menschen sind wesentliche Voraussetzungen, um das Unternehmen erfolgreich zu führen.
Ein neuer Franchise-Vertrag wird mit dem Nachfolger abgeschlossen, so dass langfristige Sicherheit gewährleistet ist.

Unternehmen ist Franchisebetrieb

Ja

Zustimmung des Franchisegebers zum Verkauf liegt vor

Ja

Franchisevertrag enthält verbindliches Bewertungsverfahren

Keine Angaben

Testat zum Unternehmenswert liegt vor

Keine Angaben

Betriebsübergang gemäß § 613 a BGB

Keine Angaben


Um mehr über den Inserenten zu erfahren, klicken Sie bitte links auf das Logo. Wenn Sie den Inserenten zu diesem Inserat kontaktieren wollen, gehen Sie bitte unten auf KONTAKTIEREN.

Branche
  • Erbringung von wirtschaftlichen Dienstleistungen für Unternehmen und Privatpersonen
  • Sonstige Dienstleistungen
  • Unterricht
Land D
PLZ-Bereich 17000 bis 23000
Umsatz in EUR

bis 0,5 Mio. €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

bis 0,5 Mio. €

Mitarbeiterzahl

3

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Einzelunternehmen

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Unternehmen ist Franchisebetrieb

Ja

Beschreibung des Kaufangebots

Bei dem zum Verkauf stehenden Unternehmen handelt es sich um einen Franchise-Standort eines internationalen Franchise-Gebers. Das Unternehmen der Weiterbildungsbranche bietet seine Dienstleistungen überwiegend im B2B-Bereich an. Ein Teil des Umsatzes wird mit Aufträgen öffentlicher Träger sowie zu einem geringen Teil mit Privatkunden erzielt.
Nach fast 20 Jahren erfolgreicher Unternehmensführung sucht der jetzige Unternehmer aufgrund seiner veränderten persönlichen Situation einen Nachfolger.
Der Franchise-Geber unterstützt die Übernahme mit umfassenden Schulungen und erprobten Prozessen. Der bisherige Inhaber steht für eine umfassende Einarbeitung ebenfalls zur Verfügung.
Der Nachfolger profitiert von der langen Erfahrung eines ausgereiften Franchise-Systems, in dem trotzdem auch genügend Raum für die Umsetzung eigener unternehmerischen Ideen besteht.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Der Ertrag liegt etwa bei 20% vom Umsatz (vor Steuern).

Kommentar zum Preis

Die Kaufpreisvorstellung des Verkäufers liegt im unteren sechsstelligen Bereich.

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

Grund des Verkaufs

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Anforderungen an den Käufer

Gesucht wird eine Nachfolger/eine Nachfolgerin, bevorzugt aus der Region, der/die den Standort übernimmt und das Unternehmen aktiv führt.
Die eigentliche Leistung (Durchführung von Schulungen) muss nicht vom Unternehmer gebracht werden, dafür steht ein Trainerpool von freien Mitarbeitern zur Verfügung, der nur nach Bedarf beauftragt wird. Deshalb muss der Nachfolger nicht zwingend aus dem Trainingsbereich kommen.
Die Aufgaben des Unternehmers liegen in der Steuerung des Unternehmens und vor allem im Vertrieb und dem aktiven Netzwerken in der Region, um das Unternehmen am Markt zu positionieren und die vorhandenen Marktpotentiale weiter auszubauen bzw. auch neue Potentiale zu erschließen sowie in der Akquise neuer Trainer.
Voraussetzungen für die Übernahme des Standortes sind sehr gute Englischkenntnisse.
Kommunikations- und Vertriebsstärke sowie Spaß am Umgang mit Menschen sind wesentliche Voraussetzungen, um das Unternehmen erfolgreich zu führen.
Ein neuer Franchise-Vertrag wird mit dem Nachfolger abgeschlossen, so dass langfristige Sicherheit gewährleistet ist.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude