Altersvorsorge

„Mein Opa ist 90. Und Ihrer?“

Unprofitabel, unflexibel, veraltet: Die Altersvorsorge mit Versicherungen steht in der Kritik. Markus Drews, Deutschland-Chef des Versicherers Canada Life, zieht im Interview ganz andere Schlüsse.


Markus Drews:
Hauptbevollmächtigter Canada Life Deutschland (Foto: PR)

Canada Life wurde 1847 als ältester Versicherer Kanadas gegründet und ist seit dem Jahr 2000 auch in Deutschland aktiv. Hierzulande hat sich das Unternehmen durch renditeorientierte Altersvorsorge mit Garantien einen Namen gemacht. Markus Drews, Chef der deutschen Niederlassung von Canada Life, über Chancen und Möglichkeiten, den Kapitalmarkt für die Altersvorsorge zu nutzen.

Macht Altersvorsorge überhaupt noch Sinn?
Markus Drews:
Nicht nur das, sie ist aktueller denn je. Die gesetzliche Rente ist zwar besser als ihr Ruf. Doch gerade Jüngere sehen ohne weitere Vorsorgemaßnahmen später im Ruhestand relativ alt aus.

Ob dieser Gedanke zum Sparen animiert?
Drews:
Rechenexempel allein helfen wenig. Stellt man sich aber konkrete Fragen, entstehen neue Impulse. Wie hat man als Kind übers Alter gedacht – und wie heute? Freue ich mich auf meinen Lebensabend? Habe ich dann noch alle Freiheiten? Solche Fragen regen zum Nachdenken an. Sein Leben im Hier und Jetzt frei zu gestalten ist eine Selbstverständlichkeit. Die Zukunft genauso engagiert in die Hand zu nehmen hingegen noch nicht.

Werden die Menschen denn wirklich so alt?
Drews:
Also, mein Opa ist jetzt gesund und munter 90 geworden. Und Ihrer? Meine Uroma wurde sogar 101. Alle acht Jahre verdoppelt sich hierzulande die Zahl der 100-Jährigen. Natürlich wird nicht jeder so alt. Aber wenn, möchte man doch so leben, wie man will und kann. Da wäre es doch blöd, wenn am Ende des Geldes noch reichlich Leben über ist.

Wie soll man dann für den langen Lebensabend sparen? Rentenversicherungen gelten doch als eher unflexible Geldanlage.
Drews:
Rentenversicherungen sind Spezialisten für lebenslanges Einkommen und eben nicht gut für kurzfristiges Sparen, etwa für das schicke neue TV-Gerät. Moderne Konzepte der Rentenversicherung hören sozusagen auf die Bedürfnisse der Menschen. Sie lösen Probleme und schaffen keine: Flexibilität ist dabei genauso Trumpf wie eine garantierte lebenslange Rente. Das ist einmalig.

Teil 1: „Mein Opa ist 90 und Ihrer?”

Teil 2: Die Zeit für sich arbeiten lassen

Sonderveröffentlichung

 

Canada Life
Mehr Infos: canadalife.de
Tel.: 06102 30618-00