Medizintechnik, Kunststofftechnik, Sicherheitstechnik und Chemie

Beschreibung des Kaufgesuchs

Branchen: Medizintechnik, Kunststofftechnik, Sicherheitstechnik und Chemie

Standort: deutschsprachiger Raum

Umsatzzahlen: Jahresumsatz von ca. 7,5 Mio bis 30,0 Mio.

Personal: je nach Größe bis zu 300 Mitarbeiter

Kaufpreis: Unternehmensabhängig von der Ertragskraft

Kapital: ausreichend Eigenkapital zum Erwerb vorhanden

Zusatzinformationen: Wir sind eine Unternehmerbeteiligungsgesellschaft und bieten im Rahmen von Wachstumsfinanzierungen und Nachfolgeregelungen mittelständischen Unternehmen eine langfristige Eigenkapitalbeteiligung. Wir sind auf die Branchen Medizintechnik, Kunststofftechnik, Sicherheitstechnik und Chemie spezialisiert. Hierbei interessieren uns alle Unternehmen, deren Entwicklung von diesen vier Märkten abhängt. Das heißt, dass wir uns beispielsweise in der Medizintechnik nicht nur für den Hersteller des medizintechnischen Endproduktes interessieren. Unser Blick richtet sich ebenso auf Anbieter von Komponenten und Materialien, die in medizintechnischen Produkten ihre Anwendung finden, bzw. auf Unternehmen, die medizintechnische Dienstleistungen anbieten.

Branchen
  • DIENSTLEISTUNGEN
  • GESUNDHEITS- UND SOZIALWESEN
  • HANDEL
  • PRODUKTION
Land D
PLZ 0 bis 9
Umsatz 7.000.000 - 30.000.000 €
Mitarbeiterzahl 20 - 300 
Investitionsvolumen 1.000.000 - 30.000.000 €
Art der Beteiligung
  • Tätige Beteiligung
  • Mehrheitsbeteiligung
Höhe der Beteiligung bis 100%
Grund des Verkaufs

Käufer
  • Alle
Kurzvorstellung des Interessenten

Beschreibung des Kaufgesuchs Branchen: Medizintechnik, Kunststofftechnik, Sicherheitstechnik und Chemie

Standort: deutschsprachiger Raum

Umsatzzahlen: Jahresumsatz von ca. 7,5 Mio bis 30,0 Mio.

Personal: je nach Größe bis zu 300 Mitarbeiter

Kaufpreis: Unternehmensabhängig von der Ertragskraft

Kapital: ausreichend Eigenkapital zum Erwerb vorhanden

Zusatzinformationen: Wir sind eine Unternehmerbeteiligungsgesellschaft und bieten im Rahmen von Wachstumsfinanzierungen und Nachfolgeregelungen mittelständischen Unternehmen eine langfristige Eigenkapitalbeteiligung. Wir sind auf die Branchen Medizintechnik, Kunststofftechnik, Sicherheitstechnik und Chemie spezialisiert. Hierbei interessieren uns alle Unternehmen, deren Entwicklung von diesen vier Märkten abhängt. Das heißt, dass wir uns beispielsweise in der Medizintechnik nicht nur für den Hersteller des medizintechnischen Endproduktes interessieren. Unser Blick richtet sich ebenso auf Anbieter von Komponenten und Materialien, die in medizintechnischen Produkten ihre Anwendung finden, bzw. auf Unternehmen, die medizintechnische Dienstleistungen anbieten.
Kurzvorstellung des Interessenten

Branchen
  • DIENSTLEISTUNGEN
  • GESUNDHEITS- UND SOZIALWESEN
  • HANDEL
  • PRODUKTION
Art der Beteiligung
  • Tätige Beteiligung
  • Mehrheitsbeteiligung
Grund des Verkaufs

Höhe der Beteiligung bis 100%
Land D
PLZ 0 bis 9
Käufer
Umsatz 7.000.000 - 30.000.000 €
Mitarbeiterzahl 20 - 300 
Investitionsvolumen 1.000.000 - 30.000.000 €