Beteiligungsangebot/Nachfolge für bestens aufgestelltes Maschinenbau-Unternehmen

Land

Deutschland

Ort

Sachsen

Umsatz in EUR

1,01 - 2,5 Mio. €

Operatives Ergebnis in EUR

bis 0,5 Mio. €

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

42

Anzahl der Standorte

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

GmbH

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Beschreibung des Kaufangebots

Metall (Projektname von Portus) ist ein sächsisches Maschinenbau-Unternehmen mit mehreren Schwerpunkten wie Schweißen, Hochpräzisions-Metallbearbeitung , Montage und Sondermaschinenbau mit eigenem Engineering.
Als Spezialist für die Fertigung von Kleinserien bis hin zu Einzelteilen besitzt das Unternehmen eine hohe Expertise in der Bündelung und parallelen Bearbeitung einer hohen Anzahl von Aufträgen für zahlreiche renommierte Kunden. Die Geschäftsbereiche werden mit hoher Planbarkeit kaufmännisch straff geführt, was sich gerade in der aktuellen wirtschaftlichen Situation besonders gut auszahlt.
Metall besitzt weitere Beteiligungen, die unter anderem die C-Teile- und Komponentenfertigung in Osteuropa mit deutlichen Kosteneinsparungen sowie mit weiteren Synergien in der Wertschöpfung ermöglichen.
Das Unternehmen verfolgt mehrere Projekte zur Produktentwicklung in verschiedenen Entwicklungsstadien bis hin zur Marktreife / Markterschließung. So ist davon auszugehen, dass Metall an verschiedenen Trends hin zu neuen Fertigungstechnologien, Absatzmärkten und Schutzrechten partizipieren wird.
(Unser Kurzprofil senden wir gern auf Anfrage zu)

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Keine Angaben

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung
  • sofort
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Kombination aus Einmal- und Ratenzahlung
  • Sonstiges
Art der Beteiligung

  • Tätige Beteiligung
  • Minderheitsbeteiligung
  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge
  • Strategischer Verkauf

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Vorstellbar ist eine stufenweise Unternehmensnachfolge z. B. zusammen mit einem strategischen Partner oder MBI-Kandidaten, mit ingenieurstechnischem (und idealerweise kaufmännischem) Background, vorzugsweise mit internationaler Projekterfahrung und Bereitschaft für eine aktive Beteiligung je nach Präferenzen als Minderheits- oder Mehrheitsgesellschafter.
Der alleinige Gesellschafter strebt eine weitere, mittelfristige Mitarbeit und stufenweise, vollständige Übergabe an. Gewünscht ist die Arbeitsteilung im Kerngeschäft sowie in den F&E-Aktivitäten zur schrittweisen Erschließung neuer Absatzmärkte.

Interne Referenz

Projekt Metall

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse