Hoch-, Tief-, Straßen-, Kabelleitungs-, Ingenieur- und Schlüsselfertigbau

Land

Deutschland

Ort

Baden-Württemberg

Umsatz in EUR

2,51 - 5,0 Mio. €

Operatives Ergebnis in EUR

bis 0,5 Mio. €

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

20

Anzahl der Standorte

1

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

GmbH & Co. KG

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Beschreibung des Kaufangebots

Das Unternehmen ist ein über 6 Jahrzehnten in der Region bekanntes und etabliertes Bauunternehmen, das sich in den Bereichen Hoch- und Tiefbau, Straßen- und Kabelleitungsbau sowie kleineren Ingenieurbauprojekten in der Region einen Namen gemacht hat. Das Unternehmen ist klein genug, um flexibel auf Kundenwünsche eingehen zu können und groß genug, um einen umfangreichen Maschinenpark zu finanzieren und professionelle Bauleistungen in hoher Qualität zu erbringen. Auch als Bauträger im Schlüsselfertigbau ist man sehr erfolgreich.

Im Durchschnitt der letzten Jahre erwirtschaftete man die Hälfte des Umsatzes mit den umliegenden Kommunen und die andere Hälfte vor allem mit Industrie- und einigen Privatkunden.

Die Betriebsimmobilie wird vom Inhaber an das Unternehmen vermietet. Der Bauhof umfasst ein Areal von ca. 5.000,- m² mit einer 450 m² großen Halle. Das Büro ist ca. 160 m² groß.

Der Maschinenpark umfasst mehrere Kräne, Bagger, Radlader, Walzen, schwere und leichte LKW und weitere Anlagen und Ausstattungen. Die Maschinen befinden sich im Eigentum der Gesellschaft.

Neben dem Inhaber gibt es ein Führungsteam (1 Bau-Ing., 1 Techniker).
3 Poliere, 1 Vorarbeiter. Ca. 20 Mitarbeiter.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Der Jahresumsatz liegt bei ca. 3,5 Mio. €.
Die Ertragslage (EBIT) liegt im Durchschnitt der letzten Jahre bei ca. 7%.
Das Unternehmen finanziert sich weitgehend durch Teilzahlungen und Eigenkapital.

Kommentar zum Preis

Das Unternehmen soll komplett veräußert werden.
Die Übernahme ist als Share- oder ein Asset-Deal möglich.
Kaufpreisvorstellungen liegen bei ca. 1,1 Mio. € für das Anlagevermögen und den Firmenwert. Die Vorräte sind nach gemeinsamer Inventur zu übernehmen.

Der Inhaber steht für eine angemessene Übergabephase als Berater zur Verfügung.
Die Immobilie kann weiterhin gemietet werden.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Die Betriebsimmobilie wird vom Inhaber an das Unternehmen vermietet. Der Bauhof umfasst ein Areal von ca. 5.000 m² mit einer 450 m² großen Halle. Das Büro umfasst ca. 160 m². Die Immobilie kann weiterhin gemietet werden.

Das Unternehmen liegt zentral in einer attraktiven Region im Norden von Baden-Württemberg mit zahlreichen mittelständischen und großen Industrieunternehmen und entsprechend finanzkräftigen Kommunen.

Art der Kaufpreiszahlung
  • sofort
Art der Beteiligung

Keine Angaben

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Exposé liegt vor

Keine Angaben

Anforderungen an den Käufer

Eigenkapital notwendig in Höhe von 200.000,- €.

Interne Referenz

12.41.139


Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse