Metallbearbeitung / Feinmechanik / Herstellung Präzisionsbauteile (Sicht-Teile)

Land

Deutschland

Standort

78 - 79

Umsatz in EUR

1.100.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

-37.000 €

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

15

Anzahl der Standorte

1

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

GmbH

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Beschreibung des Kaufangebots

Das über 100 Jahre alte Traditionsunternehmen der Metallverarbeitung hat sich als moderne Manufaktur einzigartig auf high-end Zulieferprodukte spezialisiert.
Hergestellt werden hochwertige Metall-Manufakturprodukte für den Einsatz im Sichtbereich. Die Klein- und Kleinstteile verlangen hochpräzise Verarbeitung, zum Einsatz kommen traditionelle Bearbeitungsmethoden kombiniert mit modernster Technik: Stanzen, Drehen, Fräsen, Schleifen, Bohren sowie Oberflächenbearbeitung und -veredelung durch Schleifen, Bürsten, Lackieren, Galvanisieren und Tampondruck. Derzeitiger Ausstoss: 30'000 Teilen monatlich.
Das Unternehmen beschäftigt 15 Mitarbeiter.
Infrastruktur und Organisation sind auf ein erhebliches Wachstum ausgelegt. Sowohl in neuen Märkten oder durch neue Produkte für andere Kundensegmente bsp. Medizintechnik, Consumer Electronics, etc.
Mit vorhandenen Kompetenzen im R&D Bereich sind neue Fertigungszweige zeitnah zu erschliessen. Neben Produkten im Sichtbereich, sind auch hochpräzise Funktionsteile ein neues mögliches Wachstumsfeld. Die Kapazitäten sind durch Einführung einer 2-Schicht-Fertigung rasch zu verdoppeln.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Die historische Ertragskraft liegt bei über 10% EBIT. Investitionen, Reorgansiationsmassnahmen und die Erneuerung des Fertigungsstandorts inkl. Standortwechsel haben 3 Jahre lang das Ergebnis geschwächt. Das Ergebnis 2019 wird positiv prognostiziert.

Kommentar zum Preis

Bieterverfahren. Der Preis ist nach Abgabe eines ersten, indikativen, nicht-bindenden Angebots verhandelbar.
Die geplante Transaktion erfolgt als Sharedeal.
Die Betriebsimmobilie ist gemietet und daher nicht Bestandteil der Transaktion.

Der Terminplan für das Bieterverfahren:
- bis 20. November: Bestätigung und Rücksendung einer Vertraulichkeitserklärung
- per 26. November erhalten Sie von uns ein ausführliches Exposé
- bis 14. Dezember erwarten wir ein indikatives Angebot interessierter Käufer

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Das Unternehmen produziert in einer 700m2 grossen, gemieteten Gewerbeliegenschaft in der Nähe zur Schweizer Grenze und ist perfekt ausgestattet.

Art der Kaufpreiszahlung
  • sofort
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

  • Strategischer Verkauf
  • Sonstiges

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Keine Angaben

Interne Referenz

ja002090

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse