Produktionsbetrieb Chemie - Herstellung Kunstharze

Land

Schweiz

PLZ

4 - 9

Umsatz in EUR

5,01 - 10,0 Mio. €

Operatives Ergebnis in EUR

bis 0,5 Mio. €

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

14

Anzahl der Standorte

1

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

AG

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Beschreibung des Kaufangebots

Führender Schweizer Hersteller von Harzen für die Kunststoff- und Lackindustrie. Mit über 30 Jahren Erfahrung entwickelt und produziert das Unternehmen spezielle Giessharze, Phenol- und Polyesterharze, darunter zahlreiche Eigenprodukte bzw. Eigenmarken.
Speziell für Hersteller von faserverstärkten Kunststoffen, die Lackindustrie oder Industrieunternehmen, werden Polyesterharze entwickelt, die ungesättigte Polyesterharze in ihren Produkten verwenden.
Das Unternehmen verfügt über alle notwendigen Bewilligungen für die Produktion von Harzen. Ein Investor kann am bestehenden Standort umgehend mit der Produktion fortfahren. Zudem verfügt das Unternehmen über freie Produktionskapazitäten.
Das solide Unternehmen hat sich in den letzten Jahrzehnten dank ausgezeichneter Produktqualität einen hervorragenden Ruf geschaffen und darf auf langjährige Kundenbeziehungen zurückblicken.
Als innovativer und flexibler Hersteller in diversen Bereichen der Harzanwendung hat sich die Unternehmung in Ihrem Marktgebiet bestens etabliert und konnte sich in dieser Marktnische eine starke Stellung in der Schweiz und im angrenzenden Ausland sichern.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Die EBITDA-Marge liegt jährlich in einem Bereich zwischen 1% - 4%.

Sparpotenzial liegt im Bereich Verwaltung und Administration. Ein strategischer Investor kann Aufgaben aus dem Bereich «Verwaltung und Administration» aus einer eigenen Einheit erbringen. Dadurch können die Kosten gesenkt und die Profitabilität erhöht werden.

Kommentar zum Preis

Bieterverfahren. Der Preis ist nach Abgabe eines ersten, indikativen, nicht-bindenden Angebots verhandelbar.
Die geplante Transaktionsstruktur ist ein Sharedeal kombiniert mit Elementen eines Assetdeals.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Die Betriebsimmobilie ist im Besitz der Inhaberfamilie und ist nicht Teil der Transaktion. Das Unternehmen ist zeitgemäss ausgestattet verfügt über alle notwendigen Bewilligungen und Einrichtunge für die Produktion von Harzen am aktuellen Standort. Es besteht kein Investitionsstau ein neuer Eigentümer kann umgehend mit der Produktion fortfahren.

Art der Kaufpreiszahlung
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
Art der Beteiligung

  • Tätige Beteiligung
  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Exposé liegt vor

Keine Angaben

Anforderungen an den Käufer

Als Käufer in Frage kommen strategische Investoren mit bestehenden Vertriebskanälen, die ihr Marktgebiet oder ihr Leistungsangebot durch eine Akquisition mit qualifiziertem Personal ausbauen möchten.

Der Inhaber möchte im Rahmen der altersbedingten Nachfolgeregelung sein Unternehmen verkaufen und damit die Fortführung der Unternehmung langfristig sicherstellen. Der jetzige Eigentümer steht dem Investor für eine zu definierende Zeit zur Verfügung.


Interne Referenz

ja001867

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse