Traditionsreicher und renditestarker Spezialfachbetrieb

Land

Deutschland

PLZ

5 -

Umsatz in EUR

0,51 - 1,0 Mio. €

Operatives Ergebnis in EUR

bis 0,5 Mio. €

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

5

Anzahl der Standorte

1

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Keine Angaben

Preis in EUR

0,51 - 1,0 Mio. €

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Beschreibung des Kaufangebots

Das Unternehmen wird vom Sohn des Gründers und heutigen Inhaber in der zweiten Generation weiter geführt, der den Betrieb zum Fensterfachbetrieb erweitert und die Spezialisierung auf Altbausanierung und Einbruchschutz ausgebaut hat.

Neben den klassischen Leistungen eines Glasereifachbetriebes, wie Reparaturservice, Ganzglasanlagen, Duschkabinen, Anfertigen und Montage von Glasplatten und Spiegeln erfolgte eine Spezailisierung auf nachfolgende Bereiche:
Altbausanierung, mit Spezialisierung auf Sanierungen aller Stilepochen im Altbau. Nach den Vorschriften des Denkmalschutzamtes werden Stilfenster nach ihren historischen Vorbildern angeboten.
Einbruchschutz, im Rahmen dieses Bereiches erbringt das Unternehmen Leistungen, die im umfangreichen und anspruchsvollen Pflichtenkatalog des Landeskriminalamts NRW festgeschrieben sind.

Durch die lange und erfolgreiche Unternehmenstradition ist das Unternehmen in der Region ein Inbegriff für hochwertige Qualität und Zuverlässigkeit.

Kunden sind hauptsächlich Privatkunden in der Region.

Umsatz und Ergebnis entwickeln sich seit Jahren stabil. Die EBIT Rendite liegt bei über 12%. Das Unternehmen ist schuldenfrei. Der Kontokorrentkredit wird kaum in Anspruch genommen.

Der Verkauf der Gesellschaft erfolgt im Zuge einer geregelten Nachfolgeplanung.

Besonders geeignet erscheint das Unternehmen für andere Handwerksbetriebe mit ähnlich gelagerter Ausrichtung.
Für Glaser- oder Schreinermeister, die sich selbständig machen wollen und durch den Erwerb eines langjährig am Markt etablierten Betriebes einen schnelleren Marktzugang verschaffen möchten. Die Unterstützung der heutigen Inhaber ist für eine Übergangszeit gewährleistet.

Verkaufspreis Unternehmen: 530.000 € cash und debt free
Notwendiges Eigenkapital: mindestens 100.000 €, je nach Finanzierungsmodell.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Keine Angaben

Kommentar zum Preis

Der Verkaufspreis versteht sich cash und debt free

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Die Immobilie befindet sich seit September 2018 im Eigentum einer dem Inhaber gehörenden Gründstücksgesellschaft und wird angemietet.

Art der Kaufpreiszahlung
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Notwendiges Eigenkapital: mindestens 100.000 €, je nach Finanzierungsmodell.

Interne Referenz

D111 02 0084

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse