Innovativer Anlagenbauer in der Oberflächentechnik - Projekt LINDNER

Beschreibung des Kaufangebots

Derzeit vertreten wir die Gesellschafter eines innovativen Kunststoffanlagenbauers bei der Unternehmensnachfolge. Der Inhaber steht seinem Nachfolger auf Wunsch gerne langfristig (bis zu 7 Jahre) zur Seite.

LINDNER plant, fertigt und liefert Anlagen für die Oberflächentechnologie sowie weitere, innovative Lösungen aus Kunststoff. Das Unternehmen kann Anlagen für den Umgang mit sämtlichen Chemikalien liefern und hat in der Vergangenheit bereits erfolgreich konkrete Problemlösungen für die Lebensmittel- und Automobilindustrie entwickelt.

Rund 30 % des Umsatzes generiert LINDNER mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von industriellen Waagen für die Gebäudetechnik. Die Waagen heben sich hinsichtlich der Qualität der verwendeten Steuerung und Software deutlich von Konkurrenzprodukten gleicher Preiskategorie ab.

Branchen
  • Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
  • Galvaniseur
  • Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren
  • Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
  • Kälteanlagenbauer
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Sonstige Handwerk
Land D
PLZ-Bereich 8 bis 8
Umsatz in EUR

1.100.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

225.000 €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

LINDNER hat sich in den vergangenen Jahren hervorragend entwickelt. Bei einem durchschnittlichen Umsatzwachstum von 10 % p.a. konnte das Unternehmen die EBITDA-Profitabilität im gleichen Zeitraum um über 50 % p.a. steigern. In der Gewinn- und Verlustrechnung sind Geschäftsführergehalt und Mieten enthalten.

Mitarbeiterzahl

10

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Keine Angaben

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Grundstück und Gebäude befindet sich im Besitz des Inhabers und kann langfristig zu den bisherigen Konditionen angemietet werden.

Preis in EUR

Keine Angaben

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung

  • sofort
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Kombination aus Einmal- und Ratenzahlung

Art der Beteiligung

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer


Um mehr über den Inserenten zu erfahren, klicken Sie bitte links auf das Logo. Wenn Sie den Inserenten zu diesem Inserat kontaktieren wollen, gehen Sie bitte unten auf KONTAKTIEREN.

Branche
  • Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
  • Galvaniseur
  • Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren
  • Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
  • Kälteanlagenbauer
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Sonstige Handwerk
Land D
PLZ-Bereich 8 bis 8
Umsatz in EUR

1.100.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

225.000 €

Mitarbeiterzahl

10

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Keine Angaben

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Beschreibung des Kaufangebots

Derzeit vertreten wir die Gesellschafter eines innovativen Kunststoffanlagenbauers bei der Unternehmensnachfolge. Der Inhaber steht seinem Nachfolger auf Wunsch gerne langfristig (bis zu 7 Jahre) zur Seite.

LINDNER plant, fertigt und liefert Anlagen für die Oberflächentechnologie sowie weitere, innovative Lösungen aus Kunststoff. Das Unternehmen kann Anlagen für den Umgang mit sämtlichen Chemikalien liefern und hat in der Vergangenheit bereits erfolgreich konkrete Problemlösungen für die Lebensmittel- und Automobilindustrie entwickelt.

Rund 30 % des Umsatzes generiert LINDNER mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von industriellen Waagen für die Gebäudetechnik. Die Waagen heben sich hinsichtlich der Qualität der verwendeten Steuerung und Software deutlich von Konkurrenzprodukten gleicher Preiskategorie ab.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

LINDNER hat sich in den vergangenen Jahren hervorragend entwickelt. Bei einem durchschnittlichen Umsatzwachstum von 10 % p.a. konnte das Unternehmen die EBITDA-Profitabilität im gleichen Zeitraum um über 50 % p.a. steigern. In der Gewinn- und Verlustrechnung sind Geschäftsführergehalt und Mieten enthalten.

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung

  • sofort
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Kombination aus Einmal- und Ratenzahlung

Art der Beteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Anforderungen an den Käufer

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Grundstück und Gebäude befindet sich im Besitz des Inhabers und kann langfristig zu den bisherigen Konditionen angemietet werden.


Compeon

Nächster Schritt

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

 Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

 Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

 Beraterbörse