Projekt 3D-B2B: Führender Voll-Anbieter im Wachstumssegment 3D-Druck - E-Commerce & Beratung

Beschreibung des Kaufangebots

Starkes Wachstum und hohe Profitabilität: Erfolgreiches E-Commerce verbunden mit umfassender Beratung im Vorfeld eines Kaufes, überzeugendem Service und einem attraktiven After-Sales-Geschäft bilden die solide Grundlage.

Das Unternehmen („3D-B2B“) ist der erste deutsche Voll-Anbieter im Wachstumssegment 3D-Druck und bietet ein umfangreiches Produktportfolio an 3D-Druckern und -Scannern, 3D-Verbrauchsmaterialen, 3D-Software, 3D-Zubehör und Services.

Beim Kauf eines 3D-Drucker oder 3D-Scanners steht der Kunde vor der Herausforderung, das für ihn passende Modell zu finden. Die Investition in einen 3D-Drucker schlägt mit Preisen von ca. 1.000 € bis über 15.000 € zu Buche. Bei einer Fehlentscheidung erfüllt der Drucker gegebenenfalls die vom Kunden gewünschten Anforderungen nicht.

3D-B2B deckt als einer der führenden Fachhändler Deutschlands das gesamte Spektrum von der Beratung im Vorfeld eines Kaufes über den Handel mit 3D-Druckern, 3D-Scannern, Verbrauchsmaterial, 3D-Software und -Zubehör bis hin zur Software- und Hardwareinstallation ab.

Finanzen (Planung 2018)
Umsatz: € 5,3 Mio.
EBIT (bereinigt): € 410.000

Branchen
  • Dienstleistungen
  • Einzelhandel
  • Großhandel
  • Online Handel
Land D
PLZ-Bereich 5 bis 5
Umsatz in EUR

5.300.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

410.000 €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Umsatz (2018 PLAN): € 5,300 Mio.
EBIT (2018 PLAN): € 410.000

Umsatz (2017): € 4,079 Mio.
Umsatz (2016): € 2,085 Mio.
Umsatz (2015): € 1,291 Mio.

EBIT (2017): + € 276.600
EBIT (2016): + € 66.200
EBIT (2015): - € 15.400

Mitarbeiterzahl

5

Anzahl der Standorte

2

Gesellschaftergehalt in EUR

100.000 €

Gründungsjahr

2005

Rechtsform

GmbH & Co. KG

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Preis in EUR

2,51 - 5,0 Mio. €

Kommentar zum Preis

3D-B2B wird die personellen und finanziellen Ressourcen verstärken, um das vorhandene Wachstumspotenzial zu heben und die weitere Entwicklung voranzutreiben.

Der Gesellschafter möchte das Unternehmen mit einem strategischen Käufer oder Investor weiterführen und gemeinsam mit diesem die für das künftige Wachstum geeigneten Strukturen aufbauen. Er ist bereit, weiter am Unternehmen beteiligt zu bleiben, wenn der Erwerber das befürwortet.

Gleichzeitig möchte er im Rahmen der Expansionsstrategie auch die Unternehmensnachfolge frühzeitig durch Unternehmensverkauf in die Wege leiten und einen Teil des Unternehmenswertes realisieren.

Art der Kaufpreiszahlung

  • sofort
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Kombination aus Einmal- und Ratenzahlung
  • Sonstiges

Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Grund des Verkaufs

  • Strategischer Verkauf

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Branche
  • Dienstleistungen
  • Einzelhandel
  • Großhandel
  • Online Handel
Land D
PLZ-Bereich 5 bis 5
Umsatz in EUR

5.300.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

410.000 €

Mitarbeiterzahl

5

Anzahl der Standorte

2

Gesellschaftergehalt in EUR

100.000 €

Gründungsjahr

2005

Rechtsform

GmbH & Co. KG

Preis in EUR

2,51 - 5,0 Mio. €

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Beschreibung des Kaufangebots

Starkes Wachstum und hohe Profitabilität: Erfolgreiches E-Commerce verbunden mit umfassender Beratung im Vorfeld eines Kaufes, überzeugendem Service und einem attraktiven After-Sales-Geschäft bilden die solide Grundlage.

Das Unternehmen („3D-B2B“) ist der erste deutsche Voll-Anbieter im Wachstumssegment 3D-Druck und bietet ein umfangreiches Produktportfolio an 3D-Druckern und -Scannern, 3D-Verbrauchsmaterialen, 3D-Software, 3D-Zubehör und Services.

Beim Kauf eines 3D-Drucker oder 3D-Scanners steht der Kunde vor der Herausforderung, das für ihn passende Modell zu finden. Die Investition in einen 3D-Drucker schlägt mit Preisen von ca. 1.000 € bis über 15.000 € zu Buche. Bei einer Fehlentscheidung erfüllt der Drucker gegebenenfalls die vom Kunden gewünschten Anforderungen nicht.

3D-B2B deckt als einer der führenden Fachhändler Deutschlands das gesamte Spektrum von der Beratung im Vorfeld eines Kaufes über den Handel mit 3D-Druckern, 3D-Scannern, Verbrauchsmaterial, 3D-Software und -Zubehör bis hin zur Software- und Hardwareinstallation ab.

Finanzen (Planung 2018)
Umsatz: € 5,3 Mio.
EBIT (bereinigt): € 410.000

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Umsatz (2018 PLAN): € 5,300 Mio.
EBIT (2018 PLAN): € 410.000

Umsatz (2017): € 4,079 Mio.
Umsatz (2016): € 2,085 Mio.
Umsatz (2015): € 1,291 Mio.

EBIT (2017): + € 276.600
EBIT (2016): + € 66.200
EBIT (2015): - € 15.400

Kommentar zum Preis

3D-B2B wird die personellen und finanziellen Ressourcen verstärken, um das vorhandene Wachstumspotenzial zu heben und die weitere Entwicklung voranzutreiben.

Der Gesellschafter möchte das Unternehmen mit einem strategischen Käufer oder Investor weiterführen und gemeinsam mit diesem die für das künftige Wachstum geeigneten Strukturen aufbauen. Er ist bereit, weiter am Unternehmen beteiligt zu bleiben, wenn der Erwerber das befürwortet.

Gleichzeitig möchte er im Rahmen der Expansionsstrategie auch die Unternehmensnachfolge frühzeitig durch Unternehmensverkauf in die Wege leiten und einen Teil des Unternehmenswertes realisieren.

Art der Kaufpreiszahlung

  • sofort
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Kombination aus Einmal- und Ratenzahlung
  • Sonstiges

Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

  • Strategischer Verkauf

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Anforderungen an den Käufer

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude


Compeon

Nächster Schritt

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

 Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

 Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

 Beraterbörse