Deutscher mittelständischer Medizintechnik-Hersteller

Beschreibung des Kaufangebots

Branche: Medizintechnik MPG1 (Krankenhausausstattung, mechanisches Equipment)

Produkte: Ca. 100 eigene Produkte in 4 verschiedenen Produktkategorien,
Teilweise spezifische Anpassungen als auch Sonderentwicklungen
für Kunden
IP: Für Teile der Produkte besteht Patent- oder Gebrauchsmusterschutz

Kunden: Krankenhäuser, Medizinische Einrichtungen,
Medizinischer Fachhandel und Healthcare-Industriekunden
Kundenstamm mit insgesamt ca. 250 aktiven Kunden
Viele langjährige Kundenbeziehungen

Vertrieb mit Schwerpunkt in Deutschland, jedoch teilweise über Vertriebspartner international und Healthcare-Industriekunden in ca. 25 Ländern.

Gründung: 1997, der Betrieb ist inhabergeführt.

Rechtsform: GmbH & Co. KG (seit 2010, davor Einzelunternehmen)
Mitarbeiter: 10-15
Umsatz: ca. 1,2 Mio. p.a.
Produktion: Ein Produktionsstandort in Deutschland mit ca. 1000 qm Fläche
Stärken: Gute Bekanntheit und Marktpräsenz in den Zielmärkten.
Sehr gute Internetpräsenz, aufstrebendes Ranking…
Hohe Innovationskraft des Unternehmens, kurze Entwicklungszyklen.
Produkte, teilweise mit Alleinstellungsmerkmal, hohe Qualität, Zuverlässigkeit, Ergonomie, Funktionalität

Branchen
  • Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
  • Herstellung von sonstigen Metallwaren
Land D
PLZ-Bereich 40000 bis 49000
Umsatz in EUR

1.200.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

150.000 €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Eine Businessplanung mit Berücksichtigung Unternehmerlohn liegt vor und kann angefordert werden.

Mitarbeiterzahl

15

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

100 €

Gründungsjahr

1997

Rechtsform

GmbH & Co. KG

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Keine eigenen Gebäude, jedoch langfristig angemietete Gewerbeimmobilie mit 1000 qm Produktionsfläche und dazu ca. 250 qm Bürofläche.

Preis in EUR

900.000 €

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Kombination aus Einmal- und Ratenzahlung

Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Medizintechnik und Gesundheitswesen.
Ebenso praktische Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Produktion von Metallwaren und Medizintechnik.

Branche
  • Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
  • Herstellung von sonstigen Metallwaren
Land D
PLZ-Bereich 40000 bis 49000
Umsatz in EUR

1.200.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

150.000 €

Mitarbeiterzahl

15

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

100 €

Gründungsjahr

1997

Rechtsform

GmbH & Co. KG

Preis in EUR

900.000 €

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Beschreibung des Kaufangebots

Branche: Medizintechnik MPG1 (Krankenhausausstattung, mechanisches Equipment)

Produkte: Ca. 100 eigene Produkte in 4 verschiedenen Produktkategorien,
Teilweise spezifische Anpassungen als auch Sonderentwicklungen
für Kunden
IP: Für Teile der Produkte besteht Patent- oder Gebrauchsmusterschutz

Kunden: Krankenhäuser, Medizinische Einrichtungen,
Medizinischer Fachhandel und Healthcare-Industriekunden
Kundenstamm mit insgesamt ca. 250 aktiven Kunden
Viele langjährige Kundenbeziehungen

Vertrieb mit Schwerpunkt in Deutschland, jedoch teilweise über Vertriebspartner international und Healthcare-Industriekunden in ca. 25 Ländern.

Gründung: 1997, der Betrieb ist inhabergeführt.

Rechtsform: GmbH & Co. KG (seit 2010, davor Einzelunternehmen)
Mitarbeiter: 10-15
Umsatz: ca. 1,2 Mio. p.a.
Produktion: Ein Produktionsstandort in Deutschland mit ca. 1000 qm Fläche
Stärken: Gute Bekanntheit und Marktpräsenz in den Zielmärkten.
Sehr gute Internetpräsenz, aufstrebendes Ranking…
Hohe Innovationskraft des Unternehmens, kurze Entwicklungszyklen.
Produkte, teilweise mit Alleinstellungsmerkmal, hohe Qualität, Zuverlässigkeit, Ergonomie, Funktionalität

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Eine Businessplanung mit Berücksichtigung Unternehmerlohn liegt vor und kann angefordert werden.

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Kombination aus Einmal- und Ratenzahlung

Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Anforderungen an den Käufer

Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Medizintechnik und Gesundheitswesen.
Ebenso praktische Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Produktion von Metallwaren und Medizintechnik.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Keine eigenen Gebäude, jedoch langfristig angemietete Gewerbeimmobilie mit 1000 qm Produktionsfläche und dazu ca. 250 qm Bürofläche.


Compeon

Nächster Schritt

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

 Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

 Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

 Beraterbörse