Sehr profitables Unternehmen (Elektronik/Prüf- Messtechnik) steht zum Verkauf

Beschreibung des Kaufangebots

Daten zum Unternehmen (sehr profitabel)

Unternehmen wurde vor ca. 30 Jahren gegründet, Rechtsform GmbH
Anzahl Mitarbeiter: 3 Mitarbeiter plus operativ tätiger Unternehmer
Unternehmenssitz: Baden-Württemberg
Unternehmen befindet sich auf Wachstumsmarkt

Kernkompetenz:
Vertrieb von EMV-Systemen & Komponenten: Störgeräte zur Prüfung Elektro-Magnetischen-Verträglichkeit elektronischer Geräte sowie Störschutzfilter/ ferritbeschichtete Kabel.
Service- und Wartungsarbeiten für Kundengeräte als Leistungsportfolioabrundung

Besonderheiten:
Hohe Marktbekanntheit / Marktdurchdringung
Produktinnovationen (Produktlebenszyklusanfang)
Internationalisierung bietet Wachstumspotential
Geringe Fixkosten durch ausgelagerte Produktion.

Fertigungstiefe:
Produktentwicklungsinitiative & Vertrieb durch Unternehmen / Produktion ist ausgelagert.

Kunden/-struktur & Umsatz:
2.000 Kunden, mit 300 Kunden wird Umsatz (ca. 2,3 Mio. Euro/EBIT ca. 300TEURO nach op. Unternehmerlohn 120TEURO, p.a.) erzielt.

Kaufpreisvorstellung: 1,5 Mio EURO für 100% der GmbH Anteile

Weitere Informationen:
Beate Lämmle/UMP GmbH
Talstr. 108, 70188 Stuttgart
beate.laemmle@ump-gmbh.net
Tel. 0711 9129 57 78
Mobil 0172 74 19 062

Branchen
  • Handel
  • Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
Land D
PLZ-Bereich 75000 bis 76000
Umsatz in EUR

2.300.000 €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

300.000 €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Die Unternehmensleistung ist seit Jahren stetig steigend (7-10´% p.a.)

Mitarbeiterzahl

4

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

120.000 €

Gründungsjahr

1988

Rechtsform

GmbH

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Immobilie ist angemietet.

Preis in EUR

1.500.000 €

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

  • Tätige Beteiligung

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge
  • Strategischer Verkauf

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Privater Investor:
Der potentielle Käufer sollte über Kompetenz im Bereich Elektronik und
über Vertriebserfahrung verfügen.
Zur Verfolgung einer Internationalisierungsstrategie sollte das Fach-Know-how durch die Sprachkompetenz ergänzt sein: Englisch in Wort und Schrift.

Strategischer Investor:
Unternehmen die bereits elektronische Geräte vertreiben und ein weiters profitables Standbein suchen.


Um mehr über den Inserenten zu erfahren, klicken Sie bitte links auf das Logo. Wenn Sie den Inserenten zu diesem Inserat kontaktieren wollen, gehen Sie bitte unten auf KONTAKTIEREN.

Branche
  • Handel
  • Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
Land D
PLZ-Bereich 75000 bis 76000
Umsatz in EUR

2.300.000 €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

300.000 €

Mitarbeiterzahl

4

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

120.000 €

Gründungsjahr

1988

Rechtsform

GmbH

Preis in EUR

1.500.000 €

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Beschreibung des Kaufangebots

Daten zum Unternehmen (sehr profitabel)

Unternehmen wurde vor ca. 30 Jahren gegründet, Rechtsform GmbH
Anzahl Mitarbeiter: 3 Mitarbeiter plus operativ tätiger Unternehmer
Unternehmenssitz: Baden-Württemberg
Unternehmen befindet sich auf Wachstumsmarkt

Kernkompetenz:
Vertrieb von EMV-Systemen & Komponenten: Störgeräte zur Prüfung Elektro-Magnetischen-Verträglichkeit elektronischer Geräte sowie Störschutzfilter/ ferritbeschichtete Kabel.
Service- und Wartungsarbeiten für Kundengeräte als Leistungsportfolioabrundung

Besonderheiten:
Hohe Marktbekanntheit / Marktdurchdringung
Produktinnovationen (Produktlebenszyklusanfang)
Internationalisierung bietet Wachstumspotential
Geringe Fixkosten durch ausgelagerte Produktion.

Fertigungstiefe:
Produktentwicklungsinitiative & Vertrieb durch Unternehmen / Produktion ist ausgelagert.

Kunden/-struktur & Umsatz:
2.000 Kunden, mit 300 Kunden wird Umsatz (ca. 2,3 Mio. Euro/EBIT ca. 300TEURO nach op. Unternehmerlohn 120TEURO, p.a.) erzielt.

Kaufpreisvorstellung: 1,5 Mio EURO für 100% der GmbH Anteile

Weitere Informationen:
Beate Lämmle/UMP GmbH
Talstr. 108, 70188 Stuttgart
beate.laemmle@ump-gmbh.net
Tel. 0711 9129 57 78
Mobil 0172 74 19 062

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Die Unternehmensleistung ist seit Jahren stetig steigend (7-10´% p.a.)

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

  • Tätige Beteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge
  • Strategischer Verkauf

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Anforderungen an den Käufer

Privater Investor:
Der potentielle Käufer sollte über Kompetenz im Bereich Elektronik und
über Vertriebserfahrung verfügen.
Zur Verfolgung einer Internationalisierungsstrategie sollte das Fach-Know-how durch die Sprachkompetenz ergänzt sein: Englisch in Wort und Schrift.

Strategischer Investor:
Unternehmen die bereits elektronische Geräte vertreiben und ein weiters profitables Standbein suchen.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Immobilie ist angemietet.


Compeon

Nächster Schritt

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

 Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

 Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

 Beraterbörse