Renditestarker Hersteller/Großhändler für Tischbeläge sucht Nachfolger

Beschreibung des Kaufangebots

Das Einzelunternehmen fertigt und handelt seit vielen Jahren Tischdecken und Meterware aus unterschiedlichen Materialien in absoluter Spitzenqualität. Eine Vielzahl von Dessins bietet den Kunden eine große Auswahlmöglichkeit.

Die extrem schlanke Struktur des Herstellungsprozesses und die hohe Flexibilität ermöglichen neben Serienproduktionen mit Einheiten von ca. 20.000 Stück auch Sonderanfertigungen nach individuellem Kundenwunsch.

Der vorwiegend variable Kundenstamm kommt aus den Bereichen Groß- und Einzelhandel sowie dem Objektbereich mit Gastronomie und Hotellerie, dem Pflege- und Sozialbereich mit Seniorenresidenzen, Schulen-und Kindergärten.

Das "schlanke " Unternehmen ist problemlos in eine bestehende Struktur einzugliedern. Der langjährig aufgebaute und gepflegte breite Kundenstamm verteilt sich über das gesamte Bundesgebiet. Auch die Bedienung ausländischer Kunden ist völlig problemlos.

Der kostengünstig angemietete Produktionsstandort (Lager mit Büro - ca. 250 m²) ist verkehrsgünstig angebunden und verfügt über eine LKW-Rampe. Die Übernahme des Mietvertrages könnte durch den Erwerber erfolgen. Gern wird der Nachfolger nach Absprache eingearbeitet und unterstützt.

Branchen
  • HANDEL
  • HANDWERK
Land D
PLZ-Bereich 1 bis 9
Umsatz in EUR

230.000 €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

35.000 €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Das Unternehmen wird alleinig vom Inhaber mit seiner Ehefrau geführt. Das Gehalt der Ehefrau für die komplette Administration ist in der G+V Rechnung voll berücksichtigt. Vom tatsächlichen Gewinn wurde für die Arbeitsleistung des
Inhabers in der Produktion ein Wert von € 30.000,00 abgezogen.

Mitarbeiterzahl

1

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Einzelunternehmen

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Preis in EUR

250.000 €

Kommentar zum Preis

Das schuldenfreie Unternehmen steht ausschließlich aus Altersgründen des Inhabers, ohne Forderungen und Verbindlichkeiten zum Verkauf. Im Verkaufspreis sind Roh- und Fertigwaren sowie die Betriebs- und Geschäftsaus-
stattung enthalten.

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Anforderungen an den Käufer

Branche
  • HANDEL
  • HANDWERK
Land D
PLZ-Bereich 1 bis 9
Umsatz in EUR

230.000 €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

35.000 €

Mitarbeiterzahl

1

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Einzelunternehmen

Preis in EUR

250.000 €

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Beschreibung des Kaufangebots

Das Einzelunternehmen fertigt und handelt seit vielen Jahren Tischdecken und Meterware aus unterschiedlichen Materialien in absoluter Spitzenqualität. Eine Vielzahl von Dessins bietet den Kunden eine große Auswahlmöglichkeit.

Die extrem schlanke Struktur des Herstellungsprozesses und die hohe Flexibilität ermöglichen neben Serienproduktionen mit Einheiten von ca. 20.000 Stück auch Sonderanfertigungen nach individuellem Kundenwunsch.

Der vorwiegend variable Kundenstamm kommt aus den Bereichen Groß- und Einzelhandel sowie dem Objektbereich mit Gastronomie und Hotellerie, dem Pflege- und Sozialbereich mit Seniorenresidenzen, Schulen-und Kindergärten.

Das "schlanke " Unternehmen ist problemlos in eine bestehende Struktur einzugliedern. Der langjährig aufgebaute und gepflegte breite Kundenstamm verteilt sich über das gesamte Bundesgebiet. Auch die Bedienung ausländischer Kunden ist völlig problemlos.

Der kostengünstig angemietete Produktionsstandort (Lager mit Büro - ca. 250 m²) ist verkehrsgünstig angebunden und verfügt über eine LKW-Rampe. Die Übernahme des Mietvertrages könnte durch den Erwerber erfolgen. Gern wird der Nachfolger nach Absprache eingearbeitet und unterstützt.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Das Unternehmen wird alleinig vom Inhaber mit seiner Ehefrau geführt. Das Gehalt der Ehefrau für die komplette Administration ist in der G+V Rechnung voll berücksichtigt. Vom tatsächlichen Gewinn wurde für die Arbeitsleistung des
Inhabers in der Produktion ein Wert von € 30.000,00 abgezogen.

Kommentar zum Preis

Das schuldenfreie Unternehmen steht ausschließlich aus Altersgründen des Inhabers, ohne Forderungen und Verbindlichkeiten zum Verkauf. Im Verkaufspreis sind Roh- und Fertigwaren sowie die Betriebs- und Geschäftsaus-
stattung enthalten.

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Keine Angaben

Anforderungen an den Käufer

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude


Nächster Schritt

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

 Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

 Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

 Beraterbörse