Brandmeldesysteme-GmbH zu verkaufen

Beschreibung des Kaufangebots

Die Branche der Brandmeldesysteme boomt (Brandschutztüren, Brandschutztore, RWA-Anlagen, Feststellanlagen, Rettungssysteme, Brandwarnmelder). Umsatz der GmbH 380.000 Euro. Die Hälfte des Umsatzes wird aus langfristigen Rahmenverträgen erzielt. Gehälter: Gesellschafter-Geschäftsführer 60.000 Euro, Sekretärin 23.000 Euro, angestellter Elektriker 30.000 Euro. Danach verbleibt ein Reingewinn vor Steuern von 40.000 Euro! Der Gesellschafter-Geschäftsführer möchte sich zur Ruhe setzen und nach dem Verkauf der Geschäftsanteile den Käufer als freier Mitarbeiter noch einige Zeit einarbeiten und mit den Kunden bekannt machen.

Branchen
  • HANDWERK
Land D
PLZ-Bereich 80 bis 82
Umsatz in EUR

bis 0,5 Mio. €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

bis 0,5 Mio. €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Vgl. Kurzbeschreibung

Mitarbeiterzahl

3

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

60.000 €

Gründungsjahr

2004

Rechtsform

GmbH

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Immobillien gehören nicht zum Betriebsvermögen. Die Geschäftsraummiete beträgt jährlich 4.800 Euro.

Preis in EUR

bis 0,5 Mio. €

Kommentar zum Preis

Das Unternehmen kann sich zu einer Goldgrube entwickeln.

Art der Kaufpreiszahlung

  • verhandelbar

Art der Beteiligung

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Grund des Verkaufs

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Anforderungen an den Käufer

Es muß sich um einen Fachmann auf dem Gebiet der Brandmeldesysteme handeln.

Branche
  • HANDWERK
Land D
PLZ-Bereich 80 bis 82
Umsatz in EUR

bis 0,5 Mio. €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

bis 0,5 Mio. €

Mitarbeiterzahl

3

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

60.000 €

Gründungsjahr

2004

Rechtsform

GmbH

Preis in EUR

bis 0,5 Mio. €

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Beschreibung des Kaufangebots

Die Branche der Brandmeldesysteme boomt (Brandschutztüren, Brandschutztore, RWA-Anlagen, Feststellanlagen, Rettungssysteme, Brandwarnmelder). Umsatz der GmbH 380.000 Euro. Die Hälfte des Umsatzes wird aus langfristigen Rahmenverträgen erzielt. Gehälter: Gesellschafter-Geschäftsführer 60.000 Euro, Sekretärin 23.000 Euro, angestellter Elektriker 30.000 Euro. Danach verbleibt ein Reingewinn vor Steuern von 40.000 Euro! Der Gesellschafter-Geschäftsführer möchte sich zur Ruhe setzen und nach dem Verkauf der Geschäftsanteile den Käufer als freier Mitarbeiter noch einige Zeit einarbeiten und mit den Kunden bekannt machen.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Vgl. Kurzbeschreibung

Kommentar zum Preis

Das Unternehmen kann sich zu einer Goldgrube entwickeln.

Art der Kaufpreiszahlung

  • verhandelbar

Art der Beteiligung

Grund des Verkaufs

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Anforderungen an den Käufer

Es muß sich um einen Fachmann auf dem Gebiet der Brandmeldesysteme handeln.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Immobillien gehören nicht zum Betriebsvermögen. Die Geschäftsraummiete beträgt jährlich 4.800 Euro.


Nächster Schritt

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

 Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

 Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

 Beraterbörse