Metallbearbeitung, mechanische Baugruppen

Beschreibung des Kaufangebots

Geschäftsaktivitäten: Neben der auftragsbezogenen Herstellung von Präzisionsteilen in Klein-, Mittel- bis hin zu Großserien bilden Prototypenteile und O-Serien für dauerhaft verbundene Stammkunden einen äußerst lukrativen weiteren Schwerpunkt des Angebotsspektrums

Vermögensgegenstände: Geschäftsbetrieb mit hervorragender maschineller Ausstattung (Zeitwerte ingesamt gut 1,3 Mio. €) sowie langfristigen und ausbaufähigen Kundenbeziehungen.

Entwicklungspotential Die Entwicklungspotenziale auf dem einheimischen Markt sind für unsere Mandantin angesichts der Markt- und Wettbewerbssituation vorrangig in einer möglichen Umsatzerweiterung von bis zu 50 % sowohl bei Bestands-, wie bei Neukunden bei gleichzeitiger Ergebnisverbesserung zu sehen. Durch die Kapazitätsreserven und günstige Kostenstruktur sind weitere Potenziale durch eine entsprechend stärkere Aktivierung des Vertriebs zu schaffen.

Kunden Das Unternehmen arbeitet seit vielen Jahren mit dem Großteil seiner Kundschaft zusammen. Bundesweit gibt es einen Stamm von über 150 festen, z.T. langjährig verbundenen Kunden. Die Umsatzanteile sind bis auf einen Kunden (max 20 %), breitflächig verteilt.

Branchen
  • Sonstige erste Bearbeitung von Eisen und Stahl
Land D
PLZ-Bereich 6 bis 6
Umsatz in EUR

6.500.000 €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

1.000.000 €

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Durchschnittlicher Umsatz in den letzten Jahren bei etwa 6,5 Mio.€, durchschnittlicher normalisierter EBIT jeweils ca. 1,0 Mio.€.

Mitarbeiterzahl

43

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

2002

Rechtsform

GmbH

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Gemietet

Preis in EUR

5.500.000 €

Kommentar zum Preis

Angeboten werden grundsätzlich 100% der Gesellschaftsanteile. Die Kaufpreisvorstellung liegt bei 5,5 Mio. €. Je nach Modell stellt auch zunächst die Hereinnahme eines weiteren erfahrenen und kapitalstarken Gesellschafters zur gemeinsamen Hebung der vorhandenen Potenziale eine zeitlich begrenzte Option bis zur Komplettübernahme dar.

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Grund des Verkaufs

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Anforderungen an den Käufer


Um mehr über den Inserenten zu erfahren, klicken Sie bitte links auf das Logo. Wenn Sie den Inserenten zu diesem Inserat kontaktieren wollen, gehen Sie bitte unten auf KONTAKTIEREN.

Branche
  • Sonstige erste Bearbeitung von Eisen und Stahl
Land D
PLZ-Bereich 6 bis 6
Umsatz in EUR

6.500.000 €

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR

1.000.000 €

Mitarbeiterzahl

43

Anzahl der Standorte

1

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Gründungsjahr

2002

Rechtsform

GmbH

Preis in EUR

5.500.000 €

Abzugebender Anteil in Prozent bis 100%
Beschreibung des Kaufangebots

Geschäftsaktivitäten: Neben der auftragsbezogenen Herstellung von Präzisionsteilen in Klein-, Mittel- bis hin zu Großserien bilden Prototypenteile und O-Serien für dauerhaft verbundene Stammkunden einen äußerst lukrativen weiteren Schwerpunkt des Angebotsspektrums

Vermögensgegenstände: Geschäftsbetrieb mit hervorragender maschineller Ausstattung (Zeitwerte ingesamt gut 1,3 Mio. €) sowie langfristigen und ausbaufähigen Kundenbeziehungen.

Entwicklungspotential Die Entwicklungspotenziale auf dem einheimischen Markt sind für unsere Mandantin angesichts der Markt- und Wettbewerbssituation vorrangig in einer möglichen Umsatzerweiterung von bis zu 50 % sowohl bei Bestands-, wie bei Neukunden bei gleichzeitiger Ergebnisverbesserung zu sehen. Durch die Kapazitätsreserven und günstige Kostenstruktur sind weitere Potenziale durch eine entsprechend stärkere Aktivierung des Vertriebs zu schaffen.

Kunden Das Unternehmen arbeitet seit vielen Jahren mit dem Großteil seiner Kundschaft zusammen. Bundesweit gibt es einen Stamm von über 150 festen, z.T. langjährig verbundenen Kunden. Die Umsatzanteile sind bis auf einen Kunden (max 20 %), breitflächig verteilt.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Durchschnittlicher Umsatz in den letzten Jahren bei etwa 6,5 Mio.€, durchschnittlicher normalisierter EBIT jeweils ca. 1,0 Mio.€.

Kommentar zum Preis

Angeboten werden grundsätzlich 100% der Gesellschaftsanteile. Die Kaufpreisvorstellung liegt bei 5,5 Mio. €. Je nach Modell stellt auch zunächst die Hereinnahme eines weiteren erfahrenen und kapitalstarken Gesellschafters zur gemeinsamen Hebung der vorhandenen Potenziale eine zeitlich begrenzte Option bis zur Komplettübernahme dar.

Art der Kaufpreiszahlung

  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss

Art der Beteiligung

Grund des Verkaufs

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Anforderungen an den Käufer

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Gemietet


Nächster Schritt

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

 Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

 Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

 Beraterbörse