Beschreibung des Kaufangebots

Das renommierte Autohaus blickt auf eine lange und erfolgreiche Geschichte zurück. Gegründet in den fünfziger Jahren ist der Familienbetrieb kontinuierlich gewachsen und zählt heute zu einem der führenden Autohäuser in der Region. Die Stärke des Autohauses ist seine klare Kundenstruktur und die gezielte Ausrichtung auf gewerbliche Kunden. Mit einer Umsatzverteilung von 17 % privaten Kunden und 83 % gewerblichen Kunden hat sich das Unternehmen erfolgreich auf die Bedürfnisse von Firmenkunden spezialisiert. Diese Spezialisierung hat dem Autohaus einen festen Platz als verlässlicher Partner im Geschäftskundenbereich gesichert. Der Fokus auf gewerbliche Kunden spiegelt sich auch in den angebotenen Dienstleistungen wider, die speziell auf die Anforderungen von Unternehmen abgestimmt sind. Aktive Neukundenakquise findet statt, wobei die meisten Aufträge über Bestands- oder Empfehlungskunden zustande kommen. Kunden schätzen die schlanken Geschäftsprozesse und den kundennahen Service vor Ort. Das umfassende Dienstleistungsportfolio des Unternehmens beinhaltet den Verkauf von Fahrzeugen und Ersatzteilen, den Werkstattservice sowie das Mietwagengeschäft. 

Land

Deutschland

Region

Niedersachsen

Umsatz in EUR

75.000.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

3.774.413 €

Gesellschaftergehalt in EUR

120.000 €

Mitarbeiterzahl

31

Anzahl der Standorte

1

Gründungsjahr

1959

Rechtsform

GmbH

Preis in EUR

12.750.000 €

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

KEYFACTS

Branchen
Art der Kaufpreiszahlung
  • sofort
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Ratenzahlung/earn out
  • Kombination aus Einmal- und Ratenzahlung
  • verhandelbar
Kommentar zum Umsatz und Gewinn
Die Marktführerschaft in der Region verdankt das Autohaus nicht zuletzt seiner konsequenten Kundenorientierung und seinem hervorragenden Service. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Kunden und die kontinuierliche Anpassung an deren Bedürfnisse konnte sich das Autohaus einen herausragenden Ruf erarbeiten. Diese Position wird durch eine hohe Weiterempfehlungsrate und langjährige Kundenbeziehungen bestätigt.

Das Unternehmen blickt optimistisch in die Zukunft und setzt weiterhin auf Innovationen und nachhaltiges Wachstum. Die Bestellvereinbarung mit einem langjährigen Geschäftspartner stützt die positiven Erwartungen des Unternehmens. Ein zentraler Bestandteil der Ausrichtung ist die Digitalisierung sämtlicher Geschäftsprozesse und die Einführung moderner Technologien. Durch die Investition in digitale Lösungen werden Abläufe optimiert und die Kundenbetreuung kontinuierlich verbessert.

Der Verkäufer steht für eine Einarbeitung und Übergabe zur Verfügung. Über eine Übergabe hinaus besteht die Bereitschaft das Autohaus weiterhin zu beraten und dem Käufer künftig zu unterstützen Potenziale auszubauen und die Umsätze zu skalieren.
Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Kommentar zum Preis

auf Anfrage

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Grundstücke/Gebäude im Kaufpreis enthalten

Ja

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Das Autohaus erstreckt sich über eine beeindruckende Grundstücksfläche von 5.918m². Die Immobilie steht im Familienbesitz und ist fester Verkaufsbestandteil der Transaktion. Das Objekt ist in verschiedene funktionale Bereiche unterteilt:

Ausstellungsfläche
Bürofläche
Werkstatt
Lagerstätte

Exposé liegt vor

Ja

Inserent ist Verkäuferberater

auf Anfrage

Anforderungen an den Käufer

Das Unternehmen verfügt über eine starke zweite Führungsebene und wird neben dem Geschäftsführer von Prokuristen und leitenden Angestellten geführt.

Interne Referenz

73212