Profitabler Anlagenbauer in Thüringen steht zum Verkauf | Projekt V-1245

Land

Deutschland

Ort

Thüringen

Umsatz in EUR

0,51 - 1,0 Mio. €

Operatives Ergebnis in EUR

bis 0,5 Mio. €

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

8

Anzahl der Standorte

1

Gründungsjahr

1991

Rechtsform

GmbH

Preis in EUR

0,51 - 1,0 Mio. €

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Verfügbarkeit der Geschäftsführung

Geschäftsführung wird abgegeben

Beschreibung des Kaufangebots

Das Unternehmen steht seit vielen Jahren für kundenspezifische, innovative Lösungen im wärmetechnischen Anlagenbau. Rauchgaskühlanlagen, die u. a. in der Metall-, Glas- und Keramikindustrie, beim Recycling von Rohstoffen (z. B. Edelmetallrückgewinnung, Verwertung von Elektronikschrott) oder bei Sonderverbrennungsanlagen eingesetzt werden, bilden das Hauptgeschäftsfeld. Neben der Planung und Errichtung neuer Anlagen gewinnen Reparatur, Wartung und Optimierung bestehender Systeme immer größere wirtschaftliche Bedeutung.

Die Kunden sind weit überwiegend Geschäftskunden, mit denen zu einem großen Teil langjährige Geschäftsverbindungen bestehen. Weltweit agierende Ersteller von Feuerbestattungs- und Sonderverbrennungsanlagen gehören ebenso zu den Stammkunden wie europaweit bekannte Profilstahlproduzenten.

Der Geschäftsführer steht dem künftigen Eigentümer für einen Übergangszeitraum beratend zur Verfügung.

Bitte geben Sie bei Kontaktaufnahme Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) an – nur diese Anfragen werden bearbeitet.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Die Gesamtleistung lag im Jahr 2021 bei rund 970 TEUR. Das bereinigte EBIT haben wir mit 176 TEUR ermittelt. In den letzten Jahren konnte das Ergebnis kontinuierlich gesteigert werden.

Kommentar zum Preis

Der Preis ist VB - es kommt auf das Konzept der Übernahme und bei Ratenzahlung auf entsprechende Besicherung an. Denkbar sind auch Earn-Out-Lösungen, bei den die Absicherung des Verkäufers gegeben sein muss.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Die unternehmenseigene Gewerbeimmobilie bietet mit ihrer umfangreichen Büro-, Lager- und Werkstattkapazität gute Voraussetzungen für die organisatorische Vorbereitung von Bauvorhaben und die Werkstattfertigung. Das Grundstück bietet darüber hinaus ausreichend Platz für mögliche Erweiterungen.

Art der Kaufpreiszahlung
  • verhandelbar
Art der Beteiligung

  • Tätige Beteiligung
  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

  • Strategischer Verkauf

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Der Käufer sollte über grundlegendes branchentypisches Wissen verfügen. Eine Einarbeitung durch die bisherigen Geschäftsführer wird garantiert.

Bitte geben Sie bei Kontaktaufnahme Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) an – nur diese Anfragen werden bearbeitet.

Interne Referenz

V-1245

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse