Komplettlösungen für unternehmensweite Dokumenten- und Druckworkflows im B2B-Ber

Land

Deutschland

Ort

Baden-Württemberg

Umsatz in EUR

3.055.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

919.000 €

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

20

Anzahl der Standorte

Keine Angaben

Gründungsjahr

1981

Rechtsform

GmbH & Co. KG

Preis in EUR

3.400.000 €

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Verfügbarkeit der Geschäftsführung

Keine Angaben

Beschreibung des Kaufangebots

Das zu verkaufende Unternehmen gehört zu den zertifizierten Partnern von Canon Deutschland, Konica Minolta und Lexmark. Zur Erreichung einer hohen Produktivität beim Scannen, Kopieren, Drucken und Faxen, werden hochinnovative Multifunktionsdrucker angeboten, die nahezu jede Anforderung erfüllen. Das Unternehmen bietet über die Hardwareprodukte hinaus passende Software-Lösungen für Unternehmen an. So ermöglicht beispielsweise das Produkt InfoOffice der Firma Setronic GmbH vielfältige Funktionen wie z.B. vollautomatisierte Belegverarbeitung mit Workflow Management, Wiedervorlagen, Berechtigungsfunktionen usw. Es garantiert eine noch höhere Datensicherheit sowie ein GoBD konformes Dokumenten Management System (DMS).

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Entwicklungspotential
Das jetzige Geschäftsmodell fokussiert sich auf Büromaschinen und nicht auf zukunftsorientierte Bereiche wie beispielsweise IT-Lösungen und Cloud Angebote.
Personal
Das Personal besteht zurzeit aus insgesamt 20 Mitarbeitern einschließlich der Geschäftsführung. Eine zweite Führungsebene ist vorhanden. Der Vertrieb wird über eine margenbezogene Erfolgsvergütung gesteuert.
Kunden
Es werden nur B2B Kunden aus sehr vielen Branchen und Behörden beliefert. Es gibt eine sehr breite Kundenstreuung, sodass der größte Kunde gerade einmal 2 % vom Umsatz ausmacht.
Verkaufsgrund
Der geschäftsführende Gesellschafter möchte das Unternehmen aus altersbedingten Gründen im Rahmen eines Share Deals (100 % der Geschäftsanteile) an einen geeigneten Nachfolger veräußern. Nach der Unternehmensübergabe würde der Inhaber gerne weiter -im Vertrieb- im Unternehmen verbleiben.
Unternehmenszahlen
Umsatz 2020 3,0 Mio. €, 2021 2,9 Mio. €

Kommentar zum Preis

Auf Basis der dargelegten Ausführungen und Berechnungen ergibt sich mittels Ertragswertmethode EBITDA ein Verkaufspreis für 100% der Firmenanteile in Höhe von:

3.400.000,00 €

Beabsichtigt ist der Verkauf von 100% der Geschäftsanteile als Share Deal Cash/Debt Free.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung
  • sofort
Art der Beteiligung

Keine Angaben

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Keine Angaben

Interne Referenz

61004

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse