Investor/Partner zur Rohstoffgewinnung gesucht

Land

Deutschland

Ort

West

Umsatz in EUR

1 €

Operatives Ergebnis in EUR

Keine Angaben

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

Keine Angaben

Anzahl der Standorte

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

AG

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 25,1%

Verfügbarkeit der Geschäftsführung

Geschäftsführung arbeitet weiter

Beschreibung des Kaufangebots

Unser Mandant ist ein deutsches Unternehmen, dass sich zum Ziel gesetzt hat die rasch wachsende Nachfrage nach Metallen aus dem Bereich der Elektromobilität zu befriedigen. Dafür werden weltweit Bergbauprojekte u.a. für Lithium und Seltene Erden evaluiert und entwickelt. Das sehr erfahrene Team von Spezialisten hat dabei in Argentinien bereits entsprechende Bergbaulizenzen in aussichtsreichen Gebieten erworben. Zur Ausübung weiterer Kaufoptionen für Bergbaulizenzen besteht aktuell ein Finanzierungsbedarf über 20 Mio. EUR, der durch die Aufnahme eines Darlehens und/oder die Ausgabe von neuen Aktien gedeckt werden soll.

Investment Highlights:

• 50% Anteil an einem Joint Venture, dass 37 Lizenzen zum Abbau von Lithium im Lithium-Dreieck in Argentinien auf einer Fläche von ca. 300.000 ha mit einem geschätzten Wert von 450 Mio. USD hält
• eigener Besitz von 5 Lizenzen zum Abbau von Seltenen Erden, ebenfalls in Argentinien, mit einem geschätzten Wert von 100 Mio. EUR
• Team von erfahrenen Rohstoffspezialisten mit langjähriger Erfahrung in entsprechenden Regionen der Welt
• umfangreiches, weltweites Netzwerk zum Aufbau von Bergbauprojekten, inkl. Entwicklung, Förderung und Vertrieb

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Langfristig möchten die Inhaber des Unternehmens Wertsteigerung durch Halten und Verkauf von Assets sowie die Entwicklung von Projekten generieren.

Kommentar zum Preis

Zur Ausübung von weiteren Kaufoptionen für Bergbaulizenzen zum Abbau von Lithium und Seltenen Erden möchte unser Mandant im dritten Quartal 2022 weitere 20 Mio. EUR an Kapital aufnehmen. Dieses Kapital kann sowohl über ein verzinstes, endfälliges Darlehen mit einer Laufzeit von 2 Jahren als auch über die Ausgabe von neuen Aktien für bis zu 10% Anteil am Unternehmen aufgenommen werden. Auch Mezzanine- oder Mischlösungen sowie Aktienoptionen sind eine Möglichkeit für die Kapitalaufnahme. Hier möchte unser Mandant zusammen mit dem Kapitalgeber gemeinsam eine für beide Seiten geeignete Lösung finden. Der Kapitalgeber (Partner) kann an der Bildung eines einzigartigen und aussichtsreichen Unternehmens im Bereich E-Metalle und E-Mobility langfristig partizipieren.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung
  • sofort
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Sonstiges
  • verhandelbar
Art der Beteiligung

  • Stille Beteiligung
  • Tätige Beteiligung
  • Minderheitsbeteiligung
  • Mezzanine-Kapital

Grund des Verkaufs

  • Strategischer Verkauf
  • Kapitalerhöhung
  • Sonstiges

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Neben strategischen Investoren, die sich langfristig Zugriff auf interessante Abbaugebiete und Ressourcen si-cher möchten, sind auch Finanzinvestoren für unseren Mandanten spannend, die an der Wertsteigerung des Unternehmens partizipieren möchten.

Interne Referenz

R-2031

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse