Proj. TRAIN | Spezialist für Bahntechnik | EBIT-Marge > 10%

Land

Österreich

Ort

8

Umsatz in EUR

1.600.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

Keine Angaben

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

12

Anzahl der Standorte

Keine Angaben

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

Keine Angaben

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Verfügbarkeit der Geschäftsführung

Keine Angaben

Beschreibung des Kaufangebots

Das Unternehmen ist spezialisiert auf Planung, Bau und Programmierung von Steuerungs- und Antriebssystemen für Schienenfahrzeuge und elektronische Ausrüstung für Waggons, inkl. ECM I-IV, Modernisierungen, Instandhaltung/Instandsetzung, Hauptuntersuchungen, Prototypenbau, Fahrzeugprüfungen, PZB, Zugfunk und Field-Services

Die Gesellschaft gilt als etabliertes Unternehmen im Markt der Bahntechnik und zeichnet sich durch Alleinstellungsmerkmale aus:
- Umbau in emissionsfreie Hybridantriebe
- ETCS Umsetzungspartner
- Referenzprojekte

TRAIN verfügt über eine 2800m2 Halle in der Nähe von Graz mit Gleisanschluss an die Hauptstrecke, Grubengleis, Inspektionsgleis, Vollüberkranung und Abstellgleisen

Die Bahntechnik ist ein Wachstumsmarkt im Rahmen des europäischen Green Deal
- Die großen Hersteller (Siemens, Alstom/Bombardier, CRRC, Stadler) haben geringe Kapazitäten für das Servicegeschäft
- Die Werkstätten der Betreiber (DB, ÖBB, SNCF, SBB, etc.) sind stark ausgelastet
- Das Umbaugeschäft auf Hybrid u.a. durch die Abkehr von Diesellokomotiven erfordert zusätzliche Kapazitäten und Expertise
- Kleinere Werkstätten haben oft subkritische Größe und ein pan-europäischer Verbund bietet

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Das Unternehmen beschäftigt 12 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von ca. EUR 1,6 Mio. bei einer EBIT-Marge von > 10%

Aktuell herrscht sehr hohe Nachfrage nach Kompetenz für die Revisierung und Profilierung von Radlagern im Markt – das erforderliche Know-how ist vorhanden in der Zielgesellschaft
- Umsatzpotenzial: EUR 7-10 Mio.
- EBIT-Marge: 20%
- Investition ca. EUR 5 Mio. (Umsetzung innerhalb der nächsten zwei Jahre)

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung
  • verhandelbar
Art der Beteiligung

Keine Angaben

Grund des Verkaufs

  • Strategischer Verkauf

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

DealCircle wird bei diesem Unternehmensverkauf vom mandatieren M&A-Berater eingesetzt, um passende Interessenten zu finden. Bei Interesse stellen wir sehr gerne den direkten Kontakt zum mandatierten Berater her.

Interne Referenz

2193

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse