Bio-Gemüse in Urban Farming, Großstadt in NBL, AltersNachfolge

Land

Deutschland

Ort

Ost

Umsatz in EUR

420.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

140.000 €

Gesellschaftergehalt in EUR

80.000 €

Mitarbeiterzahl

5

Anzahl der Standorte

1

Gründungsjahr

2005

Rechtsform

GmbH & Co. KG

Preis in EUR

bis 0,5 Mio. €

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Verfügbarkeit der Geschäftsführung

Verhandelbar

Beschreibung des Kaufangebots

Herstellung und Vertrieb von Bio-Gemüse. Segment von Urban Farming (indoor) und Micro Green. Betrieb mit EU-Zulassung, Verbandsmitglied. Langjährige Abnehmer sind namhafte überregional tätige Handelsunternehmen von Bio-Lebensmitteln.

Alleinstellung/USP: eigene Marke, langjähriger Kundenstamm in wachstumsstarker Nische für Bio-Gemüse. Leistung von der Produktidee bis zur Herstellung, kundenspezifische Verpackung mit Auslieferung an die Kunden in 24 Stunden. Hohe Lieferzuverlässigkeit. Professionelle Homepage.

Zukünftiges Ertragspotential: wachsender Markt, neue Kundengruppen, neue Vertriebswege, Raumreserve im Mietobjekt, Kapazitätsreserven beim Personal.

Stammkundenumsatz >70%. Vertrieb/Akquisition von Neukunden gestützt auf gutem Ruf des Unternehmens aus langjähriger Vertrauensbeziehung zu namhaften Handelsbetrieben und Handelsketten sowie von anderen Groß- und Einzelhandelskunden. Reichweite der eigenen Lieferleistunge im Radius von bis zu 50 km, via Großhandel auch überregional innerhalb Deutschlands.

Gründung vor 2005. GmbH & Co. KG seit >5 Jahren. Inhaber/Geschäftsführer Dipl.-Ing. Kontinuierliche Umsatzentwicklung. Umsatz >400 TEUR / EBITDA >20%. 5 MA

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Potential für weiteres Wachstum von Umsatz und Ertrag ist nachweisbar.
Das Umsatzpotential besteht in der Vielfalt der Handelspartner und ihrer jeweiligen Art der Gruppenzugehörigkeit. Das Umsatzpotential in der Region ist erst teilweise ausgeschöpft. Erweiterung der Reichweite durch weiteren Ausbau der Handelsketten. Onlne Direktvertrieb unter anderem Markennnamen realisierbar.

Ertragspotential läßt sich bei weiter steigendem Umsatz bereits dadurch erzielen, als der Ausbau der Produktionskapazität im identischen Mietobjekt möglich ist (Raumreserven). Die Personalkapazität in Anzahl der Mitarbeiter ist ausreichend für starkes Wachstum.

Kommentar zum Preis

Der Kaufpreis ist verhandelbar.

Verkaufsberater kann bei der Klärung von Fördermöglichkeiten unterstützen.

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Produktionsstätte mit Mietvertrag <5 Jahre. Produktion ausbaufähig am und im Mietobjekt bei identischer Miete. Daraus ergibt sich ein zusätzliches Ertragspotential. Herstellkapazität kann um bis zu 100% gesteigert werden bis zu einem Umsatz von 900 TEUR und ca. bis zu 10 Mitarbeitern. Parkplätze für LKW + Mitarbeiter vorhanden. Stadtrandlage.

Art der Kaufpreiszahlung
  • Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss
  • Kombination aus Einmal- und Ratenzahlung
  • verhandelbar
Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

Eigenkapital erforderlich je nach Fördermodell und Nachfolgelösung.
MBI-Kandidaten werden bei der Entscheidungsfindung unterstützt.

Interne Referenz

CF.GAM-MA

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse