Proj. TROJAN | Digitale Full-Service-Agentur | 16% EBIT-Marge

Land

Deutschland

Ort

Mitte

Umsatz in EUR

3.200.000 €

Operatives Ergebnis in EUR

510.000 €

Gesellschaftergehalt in EUR

Keine Angaben

Mitarbeiterzahl

12

Anzahl der Standorte

2

Gründungsjahr

Keine Angaben

Rechtsform

GmbH

Preis in EUR

Keine Angaben

Abzugebender Anteil in Prozent

bis 100%

Verfügbarkeit der Geschäftsführung

Verhandelbar

Beschreibung des Kaufangebots

• Das Unternehmen unter dem Transaktionsnamen TROJAN ist eine Full-Service Digitalagentur mit den Schwerpunkten:
- App-Entwicklung
- Web-Entwicklung
- Website Relaunch
- Marketing- und Vertriebsautomatisierung
- Hosting und Support (einschließlich Cloud-Hosting mit AWS und MS Azure)

• Einheitliches Leistungsportfolio für agile Konzeption, Entwicklung und Betrieb von digitalen Projekten (Software und Marketing)
• Branchenübergreifender, stabiler und international erweiterbarer Kundenstamm (Projektsprache ist Englisch)
• Hochgradig skalierbare Projektorganisation (fähigkeitsunabhängige Teamzusammenstellung) mit lokalen Ansprechpartnern und virtuellen Teams aus globalen Freiberuflern
• 100% digitale, virtuelle und systematisierte Projektdurchführung mit selbstorganisierten Teams (vollständig in Text und Video dokumentiert)
• 12 festangestellte lokale Mitarbeiter in einem Projektnetzwerk mit weltweit verfügbaren hochqualifizierten Freelancern (derzeit ca. 80 Freelancer in laufenden Projekten aus einem Talentpool von 1500 Freelancern)
• Standorte der lokalen Teams in Norddeutschland und dem Rhein-Main-Gebiet

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

• Für das Geschäftsjahr 2021 prognostiziert das Management einen Umsatz von 3,2 Mio. EUR mit einer EBIT-Marge von ca. 16%

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung
  • verhandelbar
Art der Beteiligung

  • Mehrheitsbeteiligung

Grund des Verkaufs

Keine Angaben

Inserent ist Verkäuferberater

Ja

Exposé liegt vor

Ja

Anforderungen an den Käufer

• 100% der GmbH-Anteile sollen in Form eines Share Deals übertragen werden
• Der Eigentümer ist bereit, in Absprache mit dem Investor für eine Übergangsphase an Bord zu bleiben, um die Kontinuität der Unternehmensübertragung zu gewährleisten und das Unternehmen gegebenenfalls beratend zu begleiten
• Darüber hinaus kann durch das bestehende Managementteam eine weitere Kontinuität durch zwei weitere Geschäftsführer gewährleistet werden

Interne Referenz

1959

Vorstellung des Inserenten

Nächste Schritte

Kontaktieren

Treten Sie direkt mit dem Inserenten in Kontakt. Anonym und sicher über das DUB Nachrichtensystem. Die Inhalte werden direkt von dem Inserenten eingepflegt. DUB hat keine weiteren Informationen. Melden Sie sich dazu bitte an.

Kontaktieren

Neue Suche

Sie suchen ein anderes Unternehmen? Richten Sie hier kostenlos Ihre Suchen ein.

Neue Suche

Gesuch inserieren

Machen Sie Verkäufer auf sich aufmerksam und schalten Sie ein Suchinserat mit Ihren Zielvorstellungen.

Gesuch inserieren

Berater finden

Eine Unternehmenstransaktion ist kein alltägliches Geschäft. Finden Sie hier Ihren Berater, der Ihnen bei der Transaktion hilft.

Beraterbörse