Das Portal für Unternehmer, Gründer und Investoren
 

Veränderungen managen

Selbstmotivation für mehr Erfolg: Wladimir Klitschko und die Universität St. Gallen zeigen Führungskräften und Managern, wie sie Herausforderungen meistern.

Wladimir Klitschko an der Universität St. Gallen: Selbst- und Challenge-Management für Führungskräfte

„Es war Liebe auf den ersten Blick“, sagt Wladimir Klitschko über seine 2015 begonnene Zusammenarbeit mit der Universität St. Gallen im Rahmen des von ihm initiierten Weiterbildungsstudiengangs „CAS in Change und Innovation Management“, der Grundlagen des Selbst- und Challenge Managements vermittelt. Nach dem erfolgreichen Abschluss des ersten Durchlaufs gehen der langjährige Schwergewichts-Weltmeister und die Hochschule in die zweite Runde: Ab Februar 2017 erfahren Führungskräfte und Manager in St. Gallen wieder, wie sie sich Herausforderungen erfolgreich stellen.

Mischung aus Theorie und Praxis

„In den vergangenen zehn Jahren waren wir durch die Globalisierung und Digitalisierung mit mehr Veränderungen konfrontiert als je zuvor in so kurzer Zeit“, sagt Wolfgang Jenewein, Direktor des Instituts für Customer Insight der Universität St. Gallen. „Wir bereiten die Studierenden mit einer Mischung aus Theorie und Praxis darauf vor, Veränderungen besser zu meistern“, erklärt Klitschko.

Selbstmotivation und Praxisexperten

Der Studiengang beantwortet Fragen wie: Wie agiere ich als Unternehmer im Unternehmen? Wie motiviere ich mich selbst? Wie erkenne ich meine Herausforderungen rechtzeitig und meistere sie erfolgreich? „Ich gebe die Erfahrungen, die ich in mehr als einem Vierteljahrhundert im Sport sowie im Privat- und Wirtschaftsleben gesammelt habe, an die Studierenden weiter“, so Klitschko. Neben dem promovierten Sportwissenschaftler und Unternehmer sowie zahlreichen Wissenschaftlern zählen Praxisexperten wie Werber Jean-Remy von Matt und Frank Dopheide, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Handelsblatt, zu den Dozenten.

Wertvolle Rezepte

„Ich habe von Wladimir Klitschko wertvolle Rezepte für mein Selbstmanagement erhalten und nehme viel Motivation aus dem Studiengang mit“, resümiert Björn Geromiller, Geschäftsführer eines Handelsunternehmens und Teilnehmer des ersten Durchgangs. Der Weiterbildungsstudiengang „CAS in Change und Innovation Management“ läuft vom 27. Februar bis zum 29. September 2017 in St. Gallen. Die Einschreibegebühr beträgt 14.950 Euro.

Mehr Informationen

Nach oben

Das interessiert andere Leser

DUB-Unternehmensbörse

Bei der Deutschen Unternehmerbörse können Sie Verkaufsangebote und Kaufgesuche inserieren.
Jetzt nach Verkaufsangeboten für Unternehmen suchen!
Suchen
Jetzt Newsletter bestellen
DUB-Themennewsletter
monatlich & gratis
Was Unternehmer wissen müssen
DUB-Börsennewsletter
wöchentlich & gratis
Die neusten Angebote und Gesuche auf einen Blick