Foxtrail - Play with the city

Franchise bei Swisscovery GmbH auf einen Blick

Foxtrail ist seit 2001 die beliebteste Schnitzeljagd der Schweiz. Mehr als 160.000 Teilnehmer pro Jahr nehmen an einem unserer Trails teil- darunter Familien, Gruppen von Freunden, Schulen, Vereine und Unternehmen. Die Swisscovery GmbH ist ein kleiner Familienbetrieb mit 50 Angestellten und Sitz in Luzern.

Für unsere Expansion nach Deutschland und Österreich suchen wir Franchise-Nehmer/-innen. 


Das Unternehmen im Detail

Diese Idee ist einzigartig für eine Existenzgründung – und doch seit über 15 Jahren erfolgreich: die City-Schnitzeljagd mit Foxtrail. 


Foxtrail organisiert die beliebtesten Schnitzeljagden der Schweiz mit inzwischen über 160.000 begeisterten Teilnehmern jährlich. Jetzt werden auch angrenzende Länder zum Revier: Foxtrailsucht Franchise-PartnerInnen, die sich mit der Geschäftsidee Schnitzeljagden in Deutschland und Österreich selbstständig machen!


Jetzt ins Visier nehmen: die Jagdlizenzen für Deutschland und Österreich!


Als „Jäger“ folgen die Teilnehmer den Fährten des „Fuchses“: von Platz zu Platz, von Straße zu Haus, von einem Versteck zum anderen. Überall müssen sie die ausgelegten Botschaften finden – zwischen Häuserwänden, an Laternenpfählen, unter Brückenpfeilern –, dann lösen sie Rätsel und machen sich auf dem Weg zum nächsten Versteck.

Geschäftsmodell

Foxtrail – Folge der Spur… 

Foxtrail ist der fantastische Mix aus Schnitzeljagd, Sightseeing und Escape Game. Nur viel besser! Und Outdoor.

Die Aufgabe: Findet den Fuchs im Großstadt-Dschungel oder der weitläfuigen Natur. 

Die Jagd nach dem schlauen Tier führt in kleinen Teams von 2 bis 6 Personen quer durch Bezirke oder Regionen und ist selbst für Einheimische eine spannende Herausforderung. 

Egal ob Jung oder Alt; ob Tourist, Familie, Paar, Freundeskreis oder Kollegen: Man entdeckt einen Ort garantiert neu – und sich selber auch. 

Die ganze Stadt wird zur Spielwiese, denn überall können unsere technisch aufwändig inszenierten Hinweise versteckt oder eingebaut sein.

Um dem Fuchs auf die Spur zu kommen braucht man keine App, sondern Geschick, schlaue Köpfe, Hände sowie alle Sinne. Und nur Teamgeist, Geschicklichkeit und Cleverness bringen Einen ans Ziel, wo eine Überraschung wartet. 

Rund um das Event können Zusatzleistungen und Packages wie Apéritif, Abendessen, Theater und vieles mehr dazu gebucht werden. 


Alleinstellungsmerkmal / USP

Der größte Unterschied zu anderen Konzepten, bei dem es hauptsächlich darum geht einen versteckten mit Tauschgegenständen gefüllten Behälter, zu finden, bietet der Foxtrail dagegen eine neue Perspektive auf die Stadt – auch für Einheimische. Einige der geheimen Botschaften sind in Geschäften und Einrichtungen wie Museen versteckt. Die Wege dorthin führen vorbei an Orten, an denen auch Einheimische nicht oder nur selten vorbeikommen

Das bieten wir Ihnen

Foxtrail bietet Franchise-PartnerInnen u.a. :


Finanzplanungshilfen wie Investitions- und Liquiditätsplan, Umsatz- & Kostenplan
Unterstützung bei der Standortsuche und Standortanalyse
Marketingkonzepten
Schulungen in Produkt, Vertrieb, Organisation, Computerprogrammen u.m.
regelmäßigem Erfahrungsaustausch unter Partnern
Gebiets-/Konkurrenzschutz
u.m.

Das sollten Sie mitbringen

Gewünscht sind PartnerInnen mit:


langjähriger Führungserfahrung in Tourismus, Events oder professioneller Freizeitgestaltung
der Möglichkeit, mindestens 300.000 Euro Startkapital zu investieren
der Bereitschaft, in der Anfangsphase viele Aufgaben selbst zu übernehmen (z.B. Kunden- und Revierbetreuung, Marketing, Buchhaltung)

Informationen zum Franchisekonzept

Jetzt ins Visier nehmen: die Jagdlizenzen für Deutschland und Österreich!


Als „Jäger“ folgen die Teilnehmer den Fährten des „Fuchses“: von Platz zu Platz, von Straße zu Haus, von einem Versteck zum anderen. Überall müssen sie die ausgelegten Botschaften finden – zwischen Häuserwänden, an Laternenpfählen, unter Brückenpfeilern –, dann lösen sie Rätsel und machen sich auf dem Weg zum nächsten Versteck.


Auf der Jagd nach der Geschäftsidee für Gründer?


2001 gestartet, ist Foxtrail heute ein schweizweit vertretenes Familienunternehmen mit jährlich zweistelligem Wachstum. Da ist es Zeit für den Fuchs zu expandieren und über die Grenzen zu springen!


Eine Franchise-Lizenz sichert Foxtrail-PartnerInnen das exklusive Vertriebsrecht für ihre Stadt. Neben Deutschland und Österreich ist der „Fuchs“ auch für weitere Jagdreviere offen. 

Franchise Informationen unverbindlich anfordern

Für dieses Franchisesystem ist eine Gesamtinvestition von EUR 0 erforderlich.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Foxtrail - Play with the city

Daten zum Franchise
PLZ: 50674
Einmalige Gebühr: 0 €
Laufende Gebühren: 0 € p.a.
Anmerkungen: 4 EUR/ TN
Franchise bei Swisscovery GmbH auf einen Blick

Foxtrail ist seit 2001 die beliebteste Schnitzeljagd der Schweiz. Mehr als 160.000 Teilnehmer pro Jahr nehmen an einem unserer Trails teil- darunter Familien, Gruppen von Freunden, Schulen, Vereine und Unternehmen. Die Swisscovery GmbH ist ein kleiner Familienbetrieb mit 50 Angestellten und Sitz in Luzern.

Für unsere Expansion nach Deutschland und Österreich suchen wir Franchise-Nehmer/-innen. 

Das Unternehmen im Detail

Diese Idee ist einzigartig für eine Existenzgründung – und doch seit über 15 Jahren erfolgreich: die City-Schnitzeljagd mit Foxtrail. 


Foxtrail organisiert die beliebtesten Schnitzeljagden der Schweiz mit inzwischen über 160.000 begeisterten Teilnehmern jährlich. Jetzt werden auch angrenzende Länder zum Revier: Foxtrailsucht Franchise-PartnerInnen, die sich mit der Geschäftsidee Schnitzeljagden in Deutschland und Österreich selbstständig machen!


Jetzt ins Visier nehmen: die Jagdlizenzen für Deutschland und Österreich!


Als „Jäger“ folgen die Teilnehmer den Fährten des „Fuchses“: von Platz zu Platz, von Straße zu Haus, von einem Versteck zum anderen. Überall müssen sie die ausgelegten Botschaften finden – zwischen Häuserwänden, an Laternenpfählen, unter Brückenpfeilern –, dann lösen sie Rätsel und machen sich auf dem Weg zum nächsten Versteck.

Geschäftsmodell

Foxtrail – Folge der Spur… 

Foxtrail ist der fantastische Mix aus Schnitzeljagd, Sightseeing und Escape Game. Nur viel besser! Und Outdoor.

Die Aufgabe: Findet den Fuchs im Großstadt-Dschungel oder der weitläfuigen Natur. 

Die Jagd nach dem schlauen Tier führt in kleinen Teams von 2 bis 6 Personen quer durch Bezirke oder Regionen und ist selbst für Einheimische eine spannende Herausforderung. 

Egal ob Jung oder Alt; ob Tourist, Familie, Paar, Freundeskreis oder Kollegen: Man entdeckt einen Ort garantiert neu – und sich selber auch. 

Die ganze Stadt wird zur Spielwiese, denn überall können unsere technisch aufwändig inszenierten Hinweise versteckt oder eingebaut sein.

Um dem Fuchs auf die Spur zu kommen braucht man keine App, sondern Geschick, schlaue Köpfe, Hände sowie alle Sinne. Und nur Teamgeist, Geschicklichkeit und Cleverness bringen Einen ans Ziel, wo eine Überraschung wartet. 

Rund um das Event können Zusatzleistungen und Packages wie Apéritif, Abendessen, Theater und vieles mehr dazu gebucht werden. 

Alleinstellungsmerkmal / USP

Der größte Unterschied zu anderen Konzepten, bei dem es hauptsächlich darum geht einen versteckten mit Tauschgegenständen gefüllten Behälter, zu finden, bietet der Foxtrail dagegen eine neue Perspektive auf die Stadt – auch für Einheimische. Einige der geheimen Botschaften sind in Geschäften und Einrichtungen wie Museen versteckt. Die Wege dorthin führen vorbei an Orten, an denen auch Einheimische nicht oder nur selten vorbeikommen

Das bieten wir Ihnen

Foxtrail bietet Franchise-PartnerInnen u.a. :


Finanzplanungshilfen wie Investitions- und Liquiditätsplan, Umsatz- & Kostenplan
Unterstützung bei der Standortsuche und Standortanalyse
Marketingkonzepten
Schulungen in Produkt, Vertrieb, Organisation, Computerprogrammen u.m.
regelmäßigem Erfahrungsaustausch unter Partnern
Gebiets-/Konkurrenzschutz
u.m.

Das sollten Sie mitbringen

Gewünscht sind PartnerInnen mit:


langjähriger Führungserfahrung in Tourismus, Events oder professioneller Freizeitgestaltung
der Möglichkeit, mindestens 300.000 Euro Startkapital zu investieren
der Bereitschaft, in der Anfangsphase viele Aufgaben selbst zu übernehmen (z.B. Kunden- und Revierbetreuung, Marketing, Buchhaltung)

Informationen zum Franchisekonzept

Jetzt ins Visier nehmen: die Jagdlizenzen für Deutschland und Österreich!


Als „Jäger“ folgen die Teilnehmer den Fährten des „Fuchses“: von Platz zu Platz, von Straße zu Haus, von einem Versteck zum anderen. Überall müssen sie die ausgelegten Botschaften finden – zwischen Häuserwänden, an Laternenpfählen, unter Brückenpfeilern –, dann lösen sie Rätsel und machen sich auf dem Weg zum nächsten Versteck.


Auf der Jagd nach der Geschäftsidee für Gründer?


2001 gestartet, ist Foxtrail heute ein schweizweit vertretenes Familienunternehmen mit jährlich zweistelligem Wachstum. Da ist es Zeit für den Fuchs zu expandieren und über die Grenzen zu springen!


Eine Franchise-Lizenz sichert Foxtrail-PartnerInnen das exklusive Vertriebsrecht für ihre Stadt. Neben Deutschland und Österreich ist der „Fuchs“ auch für weitere Jagdreviere offen. 

Franchise Informationen unverbindlich anfordern
Für dieses Franchisesystem ist eine Gesamtinvestition von EUR 0 erforderlich.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.