EIN EINZIGARTIGES UND ATTRAKTIVES FRANCHISEMODELL FÜR DEN EINZELHANDEL

BoConcept A/S auf einen Blick

BoConcept hat seine globale Präsenz als Lifestyle-Marke im Einzelhandel durch eine einzigartige strategische Marktpositionierung entwickelt: Premium-Qualität und Design zu einem fairen Preis, der im Marktoptimum als „Affordable Premium“ definiert wird.

Unser Geschäftsmodell und unsere Kernkompetenzen werden in der gesamten Wertschöpfungskette vom Design, Branding und Marketing bis hin zur Produktion, der Logistik, dem Vertrieb und dem Kundenservice eingesetzt, um die Gesamtumsatzleistung in den Stores zu optimieren.

Wir bieten eine starke Toolbox, Unterstützung und Schulungsmaßnahmen in allen Bereichen des Geschäfts und des Einzelhandels an, was die Einrichtung und Verwaltung von BoConcept-Stores einfach macht. Daher sind die meisten unserer Partner Multi-Unit-Franchisenehmer, die mehrere Stores besitzen.

BoConcept hat ein überlegenes Modell zur Erzeugung eines schnellen Cashflows entwickelt, ideal für unsere Franchisepartner und ihre Expansionspläne.


Das Unternehmen im Detail

Die Geschichte

Dank seiner Expansion von Dänemark bis in die Welt ab 1952 ist BoConcept die weltweit globalste Einzelhandelsmöbelmarke und spezialisiert sich auf hochwertige Inneneinrichtung für den kosmopolitisch denkenden Kunden, die hervorragende moderne und anspruchsvolle Wohnräume zu erschwinglichen Preisen schafft.

Seit der Eröffnung des ersten Brand Stores im französischen Paris 1993 konnte BoConcept über 25 Jahre Franchiseerfahrung sammeln. Mit über 300 Stores in 65 Ländern und auf 6 Kontinenten ist BoConcept heute eine wahrhaft globale Marke mit einem etablierten, bewährten und attraktiven Franchisemodell.

BoConcept hat ehrgeizige Expansionspläne, um seine globale Präsenz in den nächsten Jahren umfassend auszubauen und auf über 600 Stores weltweit zu erweitern.


Alleinstellungsmerkmal / USP

WARUM UNSERE FRANCHISEPARTNER IN EIN BOCONCEPT-FRANCHISE INVESTIEREN

Hier sind einige der Gründe, warum Franchisepartner sich entscheiden, in ein BoConcept-Franchise zu investieren und Teil unserer Erfolgsgeschichte zu werden:

·  Globale Marke mit einem hervorragenden Ruf und weltweiter Nachfrage

·  Erfahrener und solider Franchisegeber mit einem einzigartigen, bewährten und attraktiven Konzept

·  Hochwertige Premium-Inneneinrichtung zu fairen Preisen („Affordable Premium“)

·  Geschäftskonzept mit einem schnell generierenden Cashflowmodell

·  Hoher Umsatz pro Quadratmeter

·  Hohe Handelsspanne

·  Geringer Lagerbestand und kein Abfall oder Verderb (Produktion erfolgt nur mit effektiven Aufträgen)

·  Minimale Mitarbeiteranzahl (4–6 pro Store)

·  Keine Lizenzgebühren

·  Außergewöhnliche Schulungsmaßnahmen und Unterstützung in allen Geschäftsbereichen (anfangs und laufend)

·  Store-Eröffnungsprozess mit hohem Standard, um die Leistung der Stores ab dem ersten Tag zu unterstützen

·  Einzigartige Einrichtungsberatung – leistungsstarkes Tool zur Differenzierung und zum Upselling

Das bieten wir Ihnen

Schulungsmaßnahmen und Unterstützung

UNTERSTÜTZUNG UND SCHULUNG VON FRANCHISEPARTNERN

BoConcept möchte sicherstellen, dass seine Franchisepartner alle notwendigen Unterstützungs- und Schulungsmaßnahmen erhalten, um effektiv zu arbeiten und ein profitables Geschäft aufzubauen, daher investieren wir stark in diesem Bereich und bieten erstklassige anfängliche und laufende Unterstützung in allen Geschäftsbereichen und im Einzelhandel an.

Unsere aktuellen Franchisepartner erwähnen, dass die Unterstützungsstruktur bei BoConcept „hervorragend“ ist und es „immer jemanden gibt, an den man sich wenden kann, um sich beraten zu lassen, wie das Unternehmen noch erfolgreicher gemacht werden kann“.

· Planung von Stores

· Eröffnung von Stores

· Einzelhandel | Executive Retail Advisor

· IT-System und Business Intelligence

· Visual Merchandising

· Marketing und Kommunikation

BoConcept ist dafür verantwortlich, dass alle seine Franchisepartner und Mitarbeiter nach den festgelegten BoConcept-Standards geschult werden.

Die BoConcept-Schulungsprogramme werden durchgeführt, um die Implementierung der Erfolgsmethoden in allen BoConcept-Stores sicherzustellen.

Das sollten Sie mitbringen

Idealer Kandidat

· Aktuelle Multi-Unit-Franchisenehmer oder Multi/Unit-Geschäftsinhaber

· Investoren oder Geschäftsinhaber, die dazu bereit sind, ihr Portfolio zu diversifizieren

· Derzeitige Möbeleinzelhändler, die an Rebranding interessiert sind

· Wachstumsbestrebungen

· Fähigkeit, eine Organisation aufzubauen und sich zu einem ehrgeizigen Store-Entwicklungsplan zu verpflichten

· Sales and business management skills and a willingness to lead, delegate and motivate

Informationen zum Franchisekonzept

BoConcept hat seine globale Präsenz als Lifestyle-Marke im Einzelhandel durch eine einzigartige strategische Marktpositionierung entwickelt: Premium-Qualität und Design zu einem fairen Preis, der im Marktoptimum als „Affordable Premium“ definiert wird.

Unser Geschäftsmodell und unsere Kernkompetenzen werden in der gesamten Wertschöpfungskette vom Design, Branding und Marketing bis hin zur Produktion, der Logistik, dem Vertrieb und dem Kundenservice eingesetzt, um die Gesamtumsatzleistung in den Stores zu optimieren.

Wir bieten eine starke Toolbox, Unterstützung und Schulungsmaßnahmen in allen Bereichen des Geschäfts und des Einzelhandels an, was die Einrichtung und Verwaltung von BoConcept-Stores einfach macht. Daher sind die meisten unserer Partner Multi-Unit-Franchisenehmer, die mehrere Stores besitzen.

BoConcept hat ein überlegenes Modell zur Erzeugung eines schnellen Cashflows entwickelt, ideal für unsere Franchisepartner und ihre Expansionspläne.

Franchise Informationen unverbindlich anfordern

Für dieses Franchisesystem ist eine Gesamtinvestition von EUR 1.000.000 erforderlich.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

EIN EINZIGARTIGES UND ATTRAKTIVES FRANCHISEMODELL FÜR DEN EINZELHANDEL

Daten zum Franchise
PLZ: 0 - 99999
Investition: 1.000.000 - 3.000.000 €
Anmerkungen: Anmerkungen: Investition pro Store 300.000–500.000 €. Die Gesamtinvestition hängt vom Bebauungsplan und der Größe der Standorte ab.
 
Eigenkapital: 1.000.000 €
Einmalige Gebühr: 25.000 €
Laufende Gebühren: 5 %
Anmerkungen: Marketinggebühr
BoConcept A/S auf einen Blick

BoConcept hat seine globale Präsenz als Lifestyle-Marke im Einzelhandel durch eine einzigartige strategische Marktpositionierung entwickelt: Premium-Qualität und Design zu einem fairen Preis, der im Marktoptimum als „Affordable Premium“ definiert wird.

Unser Geschäftsmodell und unsere Kernkompetenzen werden in der gesamten Wertschöpfungskette vom Design, Branding und Marketing bis hin zur Produktion, der Logistik, dem Vertrieb und dem Kundenservice eingesetzt, um die Gesamtumsatzleistung in den Stores zu optimieren.

Wir bieten eine starke Toolbox, Unterstützung und Schulungsmaßnahmen in allen Bereichen des Geschäfts und des Einzelhandels an, was die Einrichtung und Verwaltung von BoConcept-Stores einfach macht. Daher sind die meisten unserer Partner Multi-Unit-Franchisenehmer, die mehrere Stores besitzen.

BoConcept hat ein überlegenes Modell zur Erzeugung eines schnellen Cashflows entwickelt, ideal für unsere Franchisepartner und ihre Expansionspläne.

Das Unternehmen im Detail

Die Geschichte

Dank seiner Expansion von Dänemark bis in die Welt ab 1952 ist BoConcept die weltweit globalste Einzelhandelsmöbelmarke und spezialisiert sich auf hochwertige Inneneinrichtung für den kosmopolitisch denkenden Kunden, die hervorragende moderne und anspruchsvolle Wohnräume zu erschwinglichen Preisen schafft.

Seit der Eröffnung des ersten Brand Stores im französischen Paris 1993 konnte BoConcept über 25 Jahre Franchiseerfahrung sammeln. Mit über 300 Stores in 65 Ländern und auf 6 Kontinenten ist BoConcept heute eine wahrhaft globale Marke mit einem etablierten, bewährten und attraktiven Franchisemodell.

BoConcept hat ehrgeizige Expansionspläne, um seine globale Präsenz in den nächsten Jahren umfassend auszubauen und auf über 600 Stores weltweit zu erweitern.

Alleinstellungsmerkmal / USP

WARUM UNSERE FRANCHISEPARTNER IN EIN BOCONCEPT-FRANCHISE INVESTIEREN

Hier sind einige der Gründe, warum Franchisepartner sich entscheiden, in ein BoConcept-Franchise zu investieren und Teil unserer Erfolgsgeschichte zu werden:

·  Globale Marke mit einem hervorragenden Ruf und weltweiter Nachfrage

·  Erfahrener und solider Franchisegeber mit einem einzigartigen, bewährten und attraktiven Konzept

·  Hochwertige Premium-Inneneinrichtung zu fairen Preisen („Affordable Premium“)

·  Geschäftskonzept mit einem schnell generierenden Cashflowmodell

·  Hoher Umsatz pro Quadratmeter

·  Hohe Handelsspanne

·  Geringer Lagerbestand und kein Abfall oder Verderb (Produktion erfolgt nur mit effektiven Aufträgen)

·  Minimale Mitarbeiteranzahl (4–6 pro Store)

·  Keine Lizenzgebühren

·  Außergewöhnliche Schulungsmaßnahmen und Unterstützung in allen Geschäftsbereichen (anfangs und laufend)

·  Store-Eröffnungsprozess mit hohem Standard, um die Leistung der Stores ab dem ersten Tag zu unterstützen

·  Einzigartige Einrichtungsberatung – leistungsstarkes Tool zur Differenzierung und zum Upselling

Das bieten wir Ihnen

Schulungsmaßnahmen und Unterstützung

UNTERSTÜTZUNG UND SCHULUNG VON FRANCHISEPARTNERN

BoConcept möchte sicherstellen, dass seine Franchisepartner alle notwendigen Unterstützungs- und Schulungsmaßnahmen erhalten, um effektiv zu arbeiten und ein profitables Geschäft aufzubauen, daher investieren wir stark in diesem Bereich und bieten erstklassige anfängliche und laufende Unterstützung in allen Geschäftsbereichen und im Einzelhandel an.

Unsere aktuellen Franchisepartner erwähnen, dass die Unterstützungsstruktur bei BoConcept „hervorragend“ ist und es „immer jemanden gibt, an den man sich wenden kann, um sich beraten zu lassen, wie das Unternehmen noch erfolgreicher gemacht werden kann“.

· Planung von Stores

· Eröffnung von Stores

· Einzelhandel | Executive Retail Advisor

· IT-System und Business Intelligence

· Visual Merchandising

· Marketing und Kommunikation

BoConcept ist dafür verantwortlich, dass alle seine Franchisepartner und Mitarbeiter nach den festgelegten BoConcept-Standards geschult werden.

Die BoConcept-Schulungsprogramme werden durchgeführt, um die Implementierung der Erfolgsmethoden in allen BoConcept-Stores sicherzustellen.

Das sollten Sie mitbringen

Idealer Kandidat

· Aktuelle Multi-Unit-Franchisenehmer oder Multi/Unit-Geschäftsinhaber

· Investoren oder Geschäftsinhaber, die dazu bereit sind, ihr Portfolio zu diversifizieren

· Derzeitige Möbeleinzelhändler, die an Rebranding interessiert sind

· Wachstumsbestrebungen

· Fähigkeit, eine Organisation aufzubauen und sich zu einem ehrgeizigen Store-Entwicklungsplan zu verpflichten

· Sales and business management skills and a willingness to lead, delegate and motivate

Informationen zum Franchisekonzept

BoConcept hat seine globale Präsenz als Lifestyle-Marke im Einzelhandel durch eine einzigartige strategische Marktpositionierung entwickelt: Premium-Qualität und Design zu einem fairen Preis, der im Marktoptimum als „Affordable Premium“ definiert wird.

Unser Geschäftsmodell und unsere Kernkompetenzen werden in der gesamten Wertschöpfungskette vom Design, Branding und Marketing bis hin zur Produktion, der Logistik, dem Vertrieb und dem Kundenservice eingesetzt, um die Gesamtumsatzleistung in den Stores zu optimieren.

Wir bieten eine starke Toolbox, Unterstützung und Schulungsmaßnahmen in allen Bereichen des Geschäfts und des Einzelhandels an, was die Einrichtung und Verwaltung von BoConcept-Stores einfach macht. Daher sind die meisten unserer Partner Multi-Unit-Franchisenehmer, die mehrere Stores besitzen.

BoConcept hat ein überlegenes Modell zur Erzeugung eines schnellen Cashflows entwickelt, ideal für unsere Franchisepartner und ihre Expansionspläne.

Franchise Informationen unverbindlich anfordern
Für dieses Franchisesystem ist eine Gesamtinvestition von EUR 1.000.000 erforderlich.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.