Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

DUB_Beihefter_Herbst_16

Es steckt viel unternehmerisches Potenzial im Land, gerade bei älteren Menschen. Sie haben Erfahrung im Umgang mit Geschäftspartnern und Kontakte, die sie für die neue Firma nutzen können. Und sie haben Geld gespart, sodass geringere Kredite für den Neustart notwendig sind. Was Älteren mitun- ter fehlt, ist Risikobereitschaft. Darum sind Franchise- systeme eine gute Wahl: Der Gründer macht sich mit einer bewährten Geschäftsidee selbstständig. Dabei ziehen Gründer mitunter den Einstieg in ein laufendes Geschäft in Betracht. Statt eine neue Lizenz eines Systems zu erwerben, gibt es einen einfacheren Weg. Nicolas Rädecke, Geschäftsführer Deutsche Unternehmerbörse, zu der auch die DUB-Franchise- börse gehört: „Wie bei anderen Unternehmern gibt es bei Franchisenehmern immer wieder Fälle, in denen der Geschäftsinhaber aussteigen will – etwa aus fami- liären oder altersbedingten Gründen. Wenn er sein Geschäft zum Kauf anbietet, steht nicht nur das Fran- chisesystem mit der implementierten Unterstützung zur Verfügung, sondern oft auch ein bezugsfertiges Ladengeschäft mit bestehendem Kundenstamm.“ Solch eine Geschäftsweitergabe läuft nur mit Zu- stimmung des Franchisegebers ab. Der Käufer schließt eine eigene Vereinbarung mit dem Systemgeber. So ERFAHRUNG ZÄHLT FRANCHISE Gerade für Franchiseunternehmen mit etablierten Geschäftsideen ist es günstig, wenn neue Gründer auf Erfahrung bauen können und dadurch erfolgreich sind. Am Scheideweg: Für eine Neuorientierung ist es auch mit 40 oder 50 Jahren nicht zu spät Selbstporträt* MIT QUALITÄT ÜBERZEUGEN UND BEGEISTERN! GERMANHOMES MÖCHTE NEUE MASSSTÄBE IN DER IMMOBILIENBRANCHE SETZEN GERMANhomes ist Ihr starker Partner bei der Vermittlung von Einfamilienhäusern, Doppelhaushälften, Reihenhäusern und Wohnungen bundesweit. Unsere Zielsetzung lautet, dem Eigentümer eine professionelle Dienstleistung zu bieten und dabei neue Maßstäbe zu setzen. Gerade in Zeiten, in denen der Ruf der Immobilienbranche stark leidet, möchte sich GERMAN- homes durch kompetente und innovative Leistungen von den Mitbewerbern abheben, sei es in Form unserer innovativen Garantiekonzepte für Eigentümer oder unserer hauseige- nen Immobilienzeitung. Wir sehen jede unserer Leistungen als Teil unseres Erfolgs an. * Dieses System präsentiert sich unter DUB.de/franchise Investition 80.000 € EinmaligeGebühr 15.000 € MonatlicheGebühr 10% Gründungsjahr 2012 Franchisenehmer 3 Standorte 4 Mehrunter dub.de/f36 GERMAN HOMES FRANCHISING 40 DUB UNTERNEHMER-Magazin DUB_Beihefter_Herbst_2016_040-041.indd 40 01.09.16 18:00 DUB_Beihefter_Herbst_2016_040-041.indd 4001.09.1618:00

Seitenübersicht