Unternehmen aus der Produktion-Branche

Land

Deutschland

Region

Mitte

Hauptbranche

Produktion

Umsatz

Keine Angaben

Unternehmenswert

keine Angabe

Mitarbeiterzahl

Keine Angaben

Kaufpreis (Equity)

keine Angabe

Immobilie enthalten

Nein

Transaktionsdatum

30.12.2020

 

 

Verkäuferberater

Käuferberater

 
Transaktionsbeschreibung

Gießen/Alsdorf 11. Januar 2021. Die sonntag corporate finance GmbH, eines der größten inhabergeführten und bankenunabhängigen M&A-Beratungshäuser, hat die Aachener Maschinenbau GmbH bei der Veräußerung der Anteile an die QVM Privatkapital begleitet. Grund für den Verkauf war eine Nachfolgeregelung. Die drei Verkäufer Manfred Houben, Manfred Gottschalk und Lars Henning stehen dem Unternehmen im Rahmen einer Übergangsphase weiterhin vollumfänglich zur Verfügung. Die Herren Henning und Houben bleiben zudem künftig an dem Unternehmen beteiligt. Mittelfristig wird Herr Henning das Unternehmen als alleiniger Geschäftsführer leiten.
Niklas Poppelreuter, Projektleiter der sonntag corporate finance GmbH, beschreibt das Ergebnis des Prozesses wie folgt: „Neben der bereits erfolgten operativen Einbindung von Geschäftsführer Lars Henning stellt der Verkauf einen weiteren wichtigen Meilenstein im Rahmen der Nachfolge bei der AMBA dar. Mit der QVM hat die AMBA nun einen professionellen Partner für den sukzessive anstehenden Führungswechsel und die weitere positive Unternehmensentwicklung. Wir freuen uns sehr, die Verkäufer auf diesem Weg begleitet zu haben und wünschen allen Beteiligten das Beste für die gemeinsame Zukunft.“
Gemeinsam mit QVM wird AMBA die Nachfolge in der Geschäftsführung und die Übergabe an Herrn Henning gestalten sowie die gestartete Internationalisierung und die Vertriebsaktivitäten weiter ausbauen.

Grund des Verkaufs

  • Altersnachfolge

Besonderheit in der Transaktion

Keine Angaben