Finden Sie den richtigen Job als Geschäftsführer

Die besten Position für Geschäftsführer und Führungskräfte im Mittelstand finden Sie hier. Jetzt suchen!

Inserat schalten

Finden Sie jetzt Ihren neuen Geschäftsführer.

Bewerben

Das Portal für Unternehmensverkauf und Franchise

  • Leasing: Tipps für Gewerbetreibende

    Bei Firmenwagen ist Leasing weit verbreitet. Kein Wunder: Es gibt immer die neuesten Autos, es ist quasi unsichtbar für die Bilanz und die Raten lassen sich als Betriebsausgaben von der Steuer absetzen. Worauf Unternehmer im Kleingedruckten achten müssen und welche Alternativen es gibt. Weiterlesen

    Leasing: Tipps für Gewerbetreibende
  • Befragung zum Thema:
    Bilanzpolitische Maßnahmen im Rahmen von Unternehmenstransaktionen

    Sie sind Berater und begleiten mehrere Unternehmenstransaktionen? Unterstützten Sie die Justus-Liebig-Universität Gießen mit der Teilnahme an der Umfrage und erhalten Sie als Dankeschön die aktuelle Ausgabe unseres DUB UNTERNEHMER-Magazins. Die Ergebnisse werden auf DUB.de veröffentlicht. Hier geht’s zur Umfrage.

    Befragung zum Thema: Bilanzpolitische Maßnahmen im Rahmen von Unternehmenstransaktionen
  • herCAREER, die etwas andere Karrieremesse für Frauen

    Austausch auf Augenhöhe mit Top-Persönlichkeiten! Profitieren Sie vom Wissen der über 200 Role Models und Insidern bei rund 200 MeetUps & Talks, über 60 Vorträgen, Diskussionen und Keynotes. Sowie über 190 Aussteller & Partner und rund 40 Table Captains bei der Abendveranstaltung herCAREER@Night. Mehr

    herCAREER, die etwas andere Karrieremesse für Frauen
Top-Objekt Franchise*

TeeGschwendner

TeeGschwendner - selbstständig mit Genuss
Investition: 60.000-120.000 € mehr
Von Profis lernen
Vorsorge
Betriebliche Altersversorgung
Top-Objekt Unternehmensbörse*
Branche: Baugewerbe
Umsatz: 10,0 bis 20,0 Mio. €
Mitarbeiter: keine Angabe
Gewinn: bis 0,5 Mio. €
Preis: keine Angabe
Objekte der Woche*

*Selbstporträts: Diese Unternehmen präsentieren sich auf DUB.de

Weitere Themen auf DUB.de
  • Gekommen, um zu bleiben

    Gekommen, um zu bleiben

    Kommt das nächste Apple, Google oder Microsoft aus Deutschland? Diese drei Newcomer haben das Zeug, zu bleiben.

  • Bock auf Gründen

    Bock auf Gründen

    „Ich hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen“ – der Tweet einer Schülerin sorgte für eine riesige Debatte. Auch über das Gründen wissen Kids zu wenig.

  • Lexus-Europa-Chef Alain Uyttenhoven: Hybrid ist die Zukunft

    Hybrid ist die Zukunft

    Lexus-Europa-Chef Alain Uyttenhoven spricht über die Evolution alternativer Antriebe als Antwort auf immer strengere Umweltauflagen.

  • Aus Scheitern wird man klug

    Erfolgreich scheitern

    Mike Mühlberger hat seinen hochdotierten Job als BMW-Manager geschmissen, um die deutsche Start-up-Szene aufzumischen. Ein Porträt.

  • Neues Erb-Gesetz 2016

    Neues Erb-Gesetz

    Brüssel mischt die Karten neu: Ein Gesetz regelt Erbschaften in der Europäischen Union. Ein Experte erklärt, welche Aspekte Unternehmer beachten müssen.

  • Wenn Eltern gründen

    Nicht immer gelingt der berufliche Wiedereinstieg nach der Familienphase. Vor allem Frauen müssen oft zurückstecken. Die Flucht nach vorn: eine Unternehmensgründung.

  • Chinas Konzerne kaufen am liebsten in Deutschland ein

    Chinas Hunger auf deutsche Unternehmen

    Chinesische Investmentbanker suchen in Deutschland nach Fusions- und Kaufkandidaten. Dabei hat es ihnen eine Branche besonders angetan

  • Bei Übernahmen schwinden die Kräfte

    Bei Übernahmen schwinden die Kräfte

    Verpatzter Auftakt: Das neue Jahr beginnt mit einem Fehlstart bei Fusionen und Übernahmen. Im Januar schreckten die Unternehmen angesichts der Unsicherheiten an den Märkten und eines schwierigen ...

  • Starthilfe für Start-ups

    Bund und Länder fördern Start-ups durch eine Vielzahl von Wettbewerben und Preisgeldern. Eine Untersuchung der knauserigsten und spendierfreudigsten Regionen.

  • Am Ziel vorbei

    Am Tag nach dem Klettergarten

    Teamveranstaltungen sollen Spaß machen und die Mitarbeiter motivieren. Doch der Effekt ist selten auf Dauer. Über gelingende soziale Systeme am Arbeitsplatz.

  • Objekte der Begierde

    Immobilien zählen zu den beliebtesten Investments. Statt direkt zu investieren können Anleger über Fonds, Aktien und Zertifikate mit geringerem Kapitaleinsatz Risiken streuen.

  • Schlaue Schokolade

    Schlaue Schokolade

    MARS-Schokoriegel schmecken nicht nur gut – Unternehmer können von dem Familienunternehmen viel lernen. Einblick in eine außergewöhnliche Firmenkultur.

Auf unseren speziellen Branchenseiten finden Sie Verkaufsangebote, Kaufgesuche, Tipps zur Unternehmensnachfolge und Fachartikel von Spezialisten aus dem jeweiligen Bereich - kompakt und übersichtlich.

Architekten Handel Franchise Unternehmen Finanzdienstleister
Ingenieure Steuerberater / Kanzlei Baugewerbe Gastgewerbe
Handwerk Logistik und Verkehr Produktion Immobilienwirtschaft